was könnt ihr mir dazu sagen?

von Farin, 02.03.04.

  1. Farin

    Farin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #1
    hi!
    ich wollte mal fragen, ob ich mit diesem mischpult mit dem gesang gegen eine band ankommen würde! wenn nicht, wäre ich für bessere empfehlungen sehr dankbar! ;)
    farin

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/artnr/2524002/sid/!18121995/quelle/listen
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 02.03.04   #2
    Nein!
    Mit keinem Mischpult kommst du gegen eine Band an.
    Günstiger würden sich da auch noch ein Amp un ein paar Boxen machen.
     
  3. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #3
    ok... und welchen amp könntet ihr mir empfehlen?? er müsste auf jeden fall 2 mic anschlüsse haben!...boxen hätten wir vorläufig schon!
     
  4. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 02.03.04   #4
    Oehmm das ist nur ein Mischpult das du da geposted hast. Du brauchst natuerlich noch einen Verstaerker und Boxen dazu.

    Wir benutzen in den Proben so einen Powermischer also Mischpult und Verstaerker in einem und dazu noch 2 Evoice-Boxen. Das reicht vollkommen um auch gegen 2 Gitarren, Bass und Drum anzukommen.
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 02.03.04   #5
    Du hast mich falsch verstanden.
    Deine Fragestellung war(ist falsch)
    Natürlich brauchst du auch ein Mischpult,aber ohne Amp und Boxen nützt dir auch das beste Mischpult nichts.
    Lass dir nicht alles aus der Nase ziehen.
    Du musst schon konkrete Angaben machen.
    Wie z.B
    Ich habe Amp xyz und diese uvw Boxen kann ich das Mischpult rst dazu benutzen wir wollen Volksmusik(o.ä.)damit machen oder würdet ihr mir zu etwas anderem raten.
    P.S ich hatte ja vergessen zu erwähnen,als Mikros benutzen wir edf.
     
  6. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #6
    ok.... das ist halt das preoblem! mikros und mischpult und verstärker haben wir alles noch nicht!... ich hab auch keine ahnung, was wir da nehmen wolln, weil ich keine ahnung auf dem gebiet habe!.... als boxen hätten wir 2 boxen, die vorher zu einer stereo anlage gehörten!... ich weiss jetzt aber leider nich ausm kopf wieviel watt und so die hat! (falls man solche boxen nicht dafür nutzen kann, möge manns mir bitte sagen! ;-) ) ok... und da ich dachte, dass man mit nem mischpult keinen verstärker braucht, hab ich mir da auch keine gedanken drüber gemacht! also wäre schön, wenn ihr mir irgendein kompletatz aus mischpult, verstärker und 2 mikros empfehlen könntet, dass schön preiswert ist! oder einfach nur einzelne produkte, die ihr doll findet!...
    also... falls ich hier schon wieder irgendwas total hirnloses in planung hab! möchte ich dies entschuldigen! :D
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.03.04   #7
    Also ich benutz 2 T-Amp 2400

    Aber ein verstärker sollte nach den boxen dimensíoniert sein, also:

    • Was hast du für boxen
      Was willst du mit der anlage machen
      welche Musik
      wie viele mikrofone brauchst du/hast du
      welche amps haben die gitarristen/bassisten

    Bevor du diese fragen nicht beantwortet hast, ist es schwer dir zu helfen
     
  8. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #8
    ok...
    wir spielen punk und rock!
    ich brauch 2 mikros
    ich(bass) hab nen 150watt combo von stagg (ist eigentlich schon recht laut!)
    unsrer gitarrist nen 60watt von axl!
    die anlage soll in unseren proberaum!
    den rest hab ich ja schon in dem anderen beitrag geschrieben! (guckstu oben!)
     
  9. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #9
    nochne kurze frage:
    is ein mischpullt unbedingt nötig oder reicht nur ein verstärker??
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 02.03.04   #10
    Wo willst du den sonst die Mikros reinstecken.

    Du kannst die Boxen benutzen,Sie werden es aber nicht überleben.

    Mischpult: http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Mischpulte/analog/Behringer_Eurorack_UB1002.htm

    Verstärker: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P900.htm

    Boxen: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Peavey_Pro12_Messenger_PA_Box.htm

    Ist nicht meine Empfehlung,darüber habe ich hier im Forum gelesen,das sie bedingt empfehlenswert sind.(pracktisch unterste Kot..grenze)

    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=10902

    Mikros: http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Behringer_XM8500_Ultravoice_Mikro.htm

    Die gibts noch als dreier Pack für 39,-€ hab sie aber nicht gefunden
     
  11. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #11
    das geht ja preislich eigentlich noch! kann das denn auch wirklich mit einer band mithalten?
    aber nochmal zu meiner anderen frage zurück:
    ist ein mischpult unbedingt notwendig oder nicht?
     
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 02.03.04   #12
    Also ich habe das oben noch mal rot edietiert.

    Beantworte mir diese Frage.
     
  13. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.04   #13
    achso... sorry! das hab ich ganz übersehen!
    keine ahnung!... wie gesagt ich kenn mich mit dem thema nicht aus! :oops:
     
  14. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.04   #14
    ok... also ich hab mich jetzt mal mit meine bandkolegen drüber unterhalten und die meinten, dass sie nicht ganz mit dem preis einverstanden sind! könnte man sonst an manchen sachen ein bisschen sparen? zum beispiel als verstärker ihn hier nehmen?:
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium
    oder gibt es vielleicht sone art combos? die sind ja meist auch etwas billiger!
     
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 03.03.04   #15
    Deine URL funktioniert nicht.

    @farin

    Das geht in die Hose
    Das ich für die Boxen Empfehlung noch keine Abmahnung bekommen habe,wundert mich auch. :D :D :D :D :D
     
  16. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 03.03.04   #16
    Ich werde den Teufel tun und dich abmahnen, selbst wenn Du Omnitronik- oder gar Raveland Boxen empfohlen hättes ! ;-) ;-) ;-)

    Deine Engelsgeduld bei diesen hoffnungslosen Fall ist bewundernswert ! :-)
     
  17. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.04   #17
    ach du sch...
    denn müsst ich nochmehr für boxen ausgeben oder was?? ab welchen preisgebiet ist sone box denn überhaupt sinvoll?
     
  18. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.04   #18
    achso, hier nochma der link! wennd der nicht geht, denn eben nicht...
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P400.htm
     
  19. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 03.03.04   #19
    macht bloß nicht den fehler und spart am falschen ende...
    spreche aus erfahrung...conrad lässt grüßen :evil: ...
    Gruß, Rouven
     
  20. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 03.03.04   #20
    Endstufenleistung sollte abhängig von den boxen sein!

    50-100% Mehr endstuifenleistung alss was die boxen vertragen.

    wenn du eine 250W (rms)@ 8Ohm hast, dann sollte der amp 375-500W @ 8Ohm leisten.

    Wenn du den wert unterschreitest, riskierts du, dass der amp clippt und dir deine hochtöner wegschmoort. Das clipping wirst du kaum höhren bevor es zu spät ist.

    Wenn du jedoch zu viel enstufenleistung hast, was auch nicht optimal ist, kann es sein dass die box übersteuert, das wirst du aber mit steigendem pegel höhren, so dass du runterdrehen kannst. boxenübersteuerung ist sehr viel weniger "tödlich" als clipping.

    Also lieber zu viel endstufenpower und gegebenenfalls nicht ganz aufdrehen!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping