Was muss es können??

von Gute-Laune, 26.02.08.

  1. Gute-Laune

    Gute-Laune Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #1
    Hey,
    Ich hab von diesem ganzen DJ- Krams kaum eine Ahnung, und mein Freund möchte jetzt gerne Plattenspieler haben, mit denen er zu hause oder auch auf Partys auflegen kann.was für Technische Kinkalitzchen muss da denn so'n Plattenspieler habe?!
    Also ich weiß, dass der auch Rückwärts-dreh bar sein muss. Aber woran sehe ich das wenn ich im Internet auf die verschiedenen Turntables klicke?!

    Bitte helft mir...

    Lieben Gruß
    Gute-Laune
    ;)
     
  2. DubFiDub

    DubFiDub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    179
    Ort:
    SEHR KNAPP Im Norden von der Elbe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 26.02.08   #2
    nix für ungut, aber wenn du vom ,,ganzen dj-krams kaum eine ahnung hast''...

    ...warum musst du dann die turntables kaufen...

    ...denn grade beim auflegen, zu dem man ja eine nicht unerhebliche menge an equipment braucht...

    ...für welches man eine nicht unerhebliche menge geld ausgeben muss...

    ...sollte man darauf achten, dass man sich ordentliches equipment (darauf könnte man stoßen wenn man im forum schon mal ein wenig rumgeblättert hätte[ billig = 2 mal kaufen usw...]) kauft...

    ...denn wenn du das für deinen freund übernimmst ist die wahrscheinlichkeit relativ hoch, dass du ihm etwas kaufst was er nicht braucht/will/mag/etc...

    ...und das turntables rückwärtsdrehbar sein müssen is schon ma quatsch...

    ...so long
     
  3. Dab-J

    Dab-J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Linz/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 27.02.08   #3
    Da sich die meisten Leute ja sowieso nich abhalten lassen sollt hier wohl doch eher schadensbegrenzung betrieben werden.

    was vllt vorher mal zu klären wär:

    - Was will dein Freund den damit macheN? ("nur" auflegen, turntablism...??)
    - Wieviel Geld will er ausgeben?
    - Was is Bereits an Technik vorhanden? (Anlage?)
    - weiß er das das alles nich so einfach is wie es aussieht??:confused:
     
  4. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 27.02.08   #4
    service-hotline dj-zentrale....
     
  5. Dab-J

    Dab-J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Linz/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 28.02.08   #5
    wie is das nu zu verstehen???

    wenn du n paar von unsren fragen schneller beantworten würdest gute lauzne dann könnten wir dir schneller helfen.
     
mapping