was sagt ihr zu folgenden setup!?

von Veeti, 03.09.05.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 03.09.05   #1
    kurz zu mir, mein eq.: fender strat, fender hot rod, cry baby, digitech blues screamin, roland bandecho gerät (mit delay + chorus)

    mein frage an euch:

    was haltet ihr von folgenden setup??:

    (zum roland bandechogerät, den delay verwende ich eigentlich für rockabilly, aber da ich auch rock und blues spiele, ist die frage ob ich EXTRA einen delay kaufen soll? und das selbe gilt für den chorus, ich habe auf den roland bandecho gerät einen oben, aber soll ich mir da auch einen extra kaufen?)

    (könnt ihr mir auch empfehlen welche tretter besser sind (von denen die unten angeführt sind) ??)

    boss dd5 oder DM 2 Delay (delay) (eventuell ROLAND BANDECHO!?)
    boss ce 3 od Boss Super Chorus CE 300 od. two CE 2 Chorus (eventuell ROLAND BANDECHO!?)

    boss oc 2 (octaver)
    boss tr 2 (tremolo)
    Ibanez Tubescreamer 808
    BF 2 Flanger

    Boss Super Phaser PH-2
    Ernie Ball Volume Pedal

    Acoustic simulator (von boss?)

    danke euch für jeden tipp und verbesserungs-vorschlag!!
     
  2. St. ?tzi

    St. ?tzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.06
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 03.09.05   #2
    Die Antwort ist nicht ganz leicht wenn Du Dir selber nicht sicher bist ob Du die Effekte brauchst oder nicht.
    Wenn Du Dein gewünschten Chorus- und Delaysounds mit dem Bandecho hinbekommst dann brauschst Du auch nix anderes. Wenn Du verschiedene Chorus und Delays benötigst, Dein Effekt aber nur je einen liefert, kannst Du über zusätzliche Pedale Deinen Bedarf decken.

    BEsser oder schlechter ist bei Effekten immer relativ, für Deine gewünschten Musikrichtungen würde ich aber auf das Bandecho zurückgreifen.

    Wie steht es mit den weiteren genannten Effekten? Möchtest Du alle haben oder überlegst Du ob Du Dir eins davon aussuchst um Dein Soundspektrumk zu erweitern?
     
  3. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 03.09.05   #3
    nein nein du hast mich falsch verstanden, ich möchte mir die effekte kaufen um zu lernen damit umzugehen in meine songs einzubauen und mein gitarre spielen zu erweitern!

    diese effekte verwenden einige vorbilder von mir, und ich wollte nur mal hören ob sie auch wirklich gut sind oder ob es was besseres gibt? tipps oder tricks eben!

    ich bekomme schon einen guten delay sound hin, aber eben für rockabilly und nicht für blues und rock, und da müsste ich das ganze jedesmal umstellen, und daher wollte ich wissen ob die effekte (siehe unten!) besser dafür geeignet sind, oder überhaupt gut sind!?

    das selbe gilt auch für den chorus!

    und wieso würdest du auf das bandecho zurückgreifen? oder meinst du das eh für rockabilly?

    ich habe schon vor das ich mir alle kaufe, es ist nur die frage ob alle auch was bringen oder ob es welche gibt die man nicht wirklich brauchen kann, und ob es bessere gibt, denn die modelle von boss sind ja schon die klassiker und nicht mehr die neusten...!!


    thx!!
     
  4. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 04.09.05   #4
    kann mir niemand tipps geben??? ;((((
     
  5. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 07.09.05   #5
    kann mir niemand sagen ob diese effekt gut oder schlecht sind??
     
  6. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 07.09.05   #6
    Hallo Veeti,

    ich habe Deinen Thread schon lange im Auge, war mir aber nicht sicher ob und wie ich drauf anworten könnte.

    Du hast vor, Dir alle Effekte zu kaufen, weißt aber nicht welche Du brauchst, ob sie gut sind und das, nur weil Deine Vorbilder diese spielen.

    Das sind mindestens 3 Wiedersprüche in einem Satz. Effekte sind in der Regel keine Vorschrift, sondern nur Klangbilder, mit denen man das Signal ausschmücken kann. Wie man zu einem Effekt gelangt, spielt dabei aber keine Rolle.

    Es hat sogar einen großen Vorteil, mit keinen oder wenigen Effekten zu arbeiten: Deine Spieltechnik wird besser.

    Deine Kernaussage bzw. Frage kann ich nicht sehen. Du kaufst Dir auch kein Auto, wenn Du keine Probefahrt gemacht hast, oder weißt, dass das Ziel (welches Du mit dem Auto ansteuern möchtest), nur 100 Meter entfernt ist - dann kann man den Weg auch zu Fuß gehen.

    Ich würde einen Gang zurück schalten und einzeln jeden Effekt durchgehen (testen oder zumindest Klangbeispiele suchen). Oder Du konkretisierst Deine Fragen etwas, dass man darauf gezielt antworten kann.

    Wieso sind Boss nichtmehr die Neusten? Effekt ist Effekt, Du musst aufpassen mit solchen Äußerungen, da es nur Vorurteile oder Meinungen sind.

    Grüße,
    Jens
     
  7. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 08.09.05   #7
    hallo do john!

    nein nein, ich hab vor mir alle EVENTUELL zu kaufen, aber ich würde gerne wissen ob es bessere gibt, und ob sie sinnvoll wären für die musikrichtung rock / blues / rock n roll!?!?!?!

    nein ich dachte eher, dass die effekte, wenn sie von größeren gitarristen gespielt werden, sicher nicht schlecht sind, oder?!

    meine spieltechnik wird besser wenn ich keine effekte verwende?? kannst du mir dann sagen wieso alle "stars" mit effekten arbeiten?

    mir gehts darum das ich im meinem gitarren spielen mehr abwechslung hineinbringe und meinen gitarren sound erweitere...!

    nein ich meinte boss hat zb schon "neuere modelle" aber ich bin eher so ein freak von old classics products, aber wenn die neueren besser sind, dann wäre es natürlich eine überlegung wert!

    genauso ist die frage ob ich extra delay und chorus kaufen soll?!

    thx!!
     
  8. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 08.09.05   #8
    Hallo Veeti,

    zu Deiner ersten Frage:
    meinst Du mit "besser" die gleichen Effekte, nur von unerschiedlichen Herstellern, oder meinst Du Alternativen bzw. andere Effekte die man in diesen Styles auch nutzen kann?

    Die Effekte der "großen" sind sicher nicht schlecht. Allerdings kommt es sehr auf den Nutzeffekt an. Zakk Wylde spielt zum Beispiel BOSS-Treter, die für jeden Menschen finanziell erschwinglich sind. Der Sound ist das, worauf das Augenmerk liegt. Der Preis sagt nur indirekt etwas aus.

    Es gibt Gitarristen, die rießen Racks einsetzen oder meterlange FX-Boards. Was allerdings die wenigsten wissen ist, dass oft nur einzelne Effekte/Einstellungen genutzt werden. Nie ist alles zur gleichen Zeit aktiv bzw. wird zeitgleich genutzt. Es gibt sogar welche, die sich ein MultiFX nur kaufen, weil ihnen einer der 200 Effekte gefällt. Mit Distortion und Clean/Chorus bist Du in der Lage, Deine Spieltechnik sehr gut weiter zu entwickeln. Man versucht nämlich Dinge von Hand hin zu bekommen (ein Beispiel dafür dürfte Satriani sein). Nutzen kann man später alles, zum Lernen und Üben halte ich eine rießen FX-Ausstattung allerdings für sinnlos. Vieles ist nicht so, wie es auf den ersten Blick scheint, wenn man die Anlagen der Starts sieht.

    Zu Deiner letzten Frage kann ich nichts sagen, da ich kein Delay habe und damit auch nicht arbeite. Aber ich hoffe, dass ich Dir etwas helfen konnte.

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping