Was sind "ERO" - Kondensatoren? Sind in meiner Custom FretKing und klingen toll...

von PerregrinTuk, 23.11.06.

  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 23.11.06   #1
    Grüßt euch,

    hab nun heut aufgrund meiner geplanten Umbaumaßnahmen / Tweakingm. die Elektronik meiner FretKing Eclat I raus geholt. Da ich den Kondensator des Tonepotis immer so toll fand, ihn aber noch nie draußen hatte, wollte ich es dieses Mal wissen.

    Es offenbarte sich mir ein 0,015µF "ERO" Kondensator.

    Könnt ihr mir sagen, was das genau ist? (Metall-Papier, Ölfilm, ....)

    Werde diese nämlich auch in meine Gibson pflanzen!

    LG

    Flo
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 23.11.06   #2
    Mach doch mal bitte ein Foto....warscheinlich ist ERO nur ein hersteller.
    Oder eines der Buchstaben ist die Angabe des Temperaturkoeffizienten.
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.11.06   #3
    ERO steht normalerweise auf vielen Folienkondensatoren drauf.
     
Die Seite wird geladen...

mapping