Was sind Metall-spieler für Leute?

von Crate, 19.02.04.

  1. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.02.04   #1
    hallo,
    ich mach mal das Thema hier auf, weil mir meine Eltern mir immer vorwerfen, dass Metall-Spieler drogensüchtige Kriminelle sind ( :rolleyes: ;) )

    Wa sagt ihr dazu :D ?
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.02.04   #2
    1. wie wird droge definiert?
    2. ab wann gilt man als kriminell

    ich wohn in duisburg, wenn du da rufst : alles was krupp ist vortreten fallen alle häuser zusammen

    sowas zu sagen ist genauso wie zu sagen: alle franzosen sind schwul und haben hakennasen
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.02.04   #3
    Die Drogenfraktion hört doch eher psychedelic Rock oder klassische Kiffermucke a la Zeppelin und Co. Und die Xtasy Freaks stehen doch mehr auf Techno. Und die Heroin-Junkies hören ihre eigene Musik im Kopf :-)

    Metaller saufen!


    Klischee OFF


    was fürne Frage...
     
  4. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 19.02.04   #4
    ich bin cool
     
  5. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 19.02.04   #5
    Naja, eher die Punker...
    ... sagt meine mutter, wenn ich Bull***schw**** oder sonstiges slime zeugs höre oder spiele..
    ich finde metaler sind gitarristen, die was können. punker sind welche die nur feiern wollen und natürlich NICHT berühmt werden wollen. und drogensüchtig sind sie, und kriminell sowieso. aber warum ist das so cool? :twisted:

    naja, metaler sind ernster als punker (was die musik angeht, ausser das politische zeugs, un das is auch net so "hart" wie irgend son heavy kram), so sag ich das immer. ich hör punk weil mir metal zu ernst ist ^^ (siehe abstürzende brieftauben)
     
  6. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.02.04   #6
    ich denke, dass entscheidet jeder selbst ob er drogen nimmt oder kriminell
    wird. Nur wenn jemand metal spielt muss er doch nicht gleich Drogen nehmen.
    es gibt genug drogenkonsumierende kriminelle, die keinen metal spielen
    und genauso gibt es Metaller die nicht kriminell sind.
    Aber ich denke, dass es schon möglich ist, dass man in ner Rock'n'Roll szene leichter zu so was kommt.
     
  7. DeadSouls

    DeadSouls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #7
    ....ich hasse schubladendenken, kannst deiner mama ma ausrichten ;-)
     
  8. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #8
    Die Frage ist arm, weil man niemals alle über einen kamm scheren kann........Es gibt solchne und solchne
     
  9. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 19.02.04   #9
    Wird oft verallgemeinert und das is schonmal falsch.
    Also die Metalheads, die ich kenne, sind eigentlich keine kriminellen säufer oder so. Sind ganz normale leute, die auf metal stehen^^
    Ich sauf manchmal mit Kumpels (ich denke, dass is normal) aber ich habe noch nieeee in meinem Leben geklaut, gemordet, häuser angezündet o.ä.*gg*
    Eltern denken dass oft, weil sie Angst haben, dass ihre Kinners falsche einflüsse bekommen, denk ich....naja....kann man nix dran machen :D
     
  10. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 19.02.04   #10
    @ PreSSkoPP
    So ein schmarn, meinst du das ernst?! Das Klischee vom 3 Akkorde-Punk ist ja wirklich nicht gerade die Regel. Ich würde sogar sagen das in der Punk/HC Szene ziemlich viele gute Musiker unterwegs sind. Sowas kannst du doch nicht verallgemeinern. Gibt dir zum Beispiel mal den Propagandhi Gitarristen,
    von dem könnten sich einige Metaler eine Scheibe abschneiden.
     
  11. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.02.04   #11
    deine mutter wirds nicht glauben aber es gibt sogar anti alkoholische metaller :shock:
     
  12. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 19.02.04   #12
    @HellToPay:
    Aber im durchschnitt ist Punk einfach sau billig und viele Jugendliche inner Band spielen Punk, grade weil sie zu schlecht für Metal sind. Mein ich nicht, weil ich die punks beleidigen will....aber vom durchschnitt her ist punk gar nicht so dolle, denk ich.
     
  13. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.02.04   #13
    ausnahmen bestätigen die regel wodurch ich wieder mal ein vorurteil aufgewärmt hätte *g
     
  14. gitarrero

    gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    11.11.06
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #14
    Ich habe die erfahrung gemacht, das viele Metaller gut saufen können und auch gerne viel und oft saufen. Soviel dazu. Kriminell und Drogensüchtig sind die aber nicht und wer will schon jeden Joint als Droge bezeichnen.

    Krank finde ich diese Satanistenscheisse ala Slipknot oder teilweise Manson....
     
  15. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 19.02.04   #15
    Na ja is halt Definitionssache. Wenn du jetzt vom "klassischen" Punk ausgehst, der ist meistens muskalisch recht einfach gestrickt. Aber mitlerweile ist Punk/HC doch in erster Lineie zu eine Einstellungssache geworden(klingt das bescheuert). Und viele Bands die musikalisch überhaupt nichts mit Punk (im klassischen Sinne) am Hut haben zählen sich zu dieser Szene. Bands wie Darkest Hour oder Heaven Shall Burn oder Converge sind halt Punker die Metal machen. Und meiners Erachtens gute Musiker. Von dem abgesehen finde ich dieses ganze Klischee Gelabere sowiso ziemlich überflüssig.
    P.S. Von dem abgesehen finde ich die Ramones immer noch genialer als viele supertechnische Metalbands. TECHNIK IST NICHT ALLES!
     
  16. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #16
    ja ,die eltern der jetzigen "generation" haben alle erlebt wie der metal aufkam und das war damals etwas neues böses und komisches....denn das kannte man bis dahin gar nicht.


    ooo und eins nicht vergessen....alle metaller sind böse und hassen das leben... D lol D
     
  17. dirtybanana

    dirtybanana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.16
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    732
    Erstellt: 19.02.04   #17
    1.Der Thread hat nix in diesem Forum zu suchen.

    2.Der Thread ist scheisse
     
  18. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 19.02.04   #18
    lol? :D
     
  19. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 19.02.04   #19

    du hörst dich wie ein böser metaller an der das Leben hasst und Drogen nimmt. ;)
     
  20. ViruZ

    ViruZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    11.02.09
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #20
    jo, mich zum Beispiel. und ich rauche auch nicht :D
     
Die Seite wird geladen...