Was soll das denn?

von RodLovesYou!, 16.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 16.02.06   #1
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=112736
    wieso wurd mein Thread einfach geschlossen?
    Im Drummerforum gibts solch einen Thread, und ich wollte so einen auch im Gitarrenboard eröffnen. sowas gibts halt noch nicht!!
    Jeder Schei* wird da aufgelassen, und wenn man mal nen sinnvollen Thread aufmachen will, wo man zeigen kann was man mit der Band so spielt, zaaaack direkt geschlossen.
    Was soll das denn?
    gruß, Rod.
     
  2. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 16.02.06   #2
    Weils für Hörproben ein extra Unterforum gibt.
     
  3. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 16.02.06   #3
    Dann gehört das im Drummerforum auch geschlossen.
     
  4. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 16.02.06   #4
    Eigentlich schon, ja, spricht ja beides gegen die Boardstruktur.
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.02.06   #5
    a) gib mal bitte nen Link zu dem Thread im Drummerforum, ich find da gerade nichts, ebenso weiss ich nicht, wie alt der ist und wie groß die Resonanz ist.
    b) wenn man der Meinung ist, dass ein Thread irgendwo falsch ist, dann meldet man das einem Mod und der verschiebt ihn dann, wenns angebracht ist.
    c) bleibt sowas wohl länger bei den Dummern offen da a) kleinere Gemeinschaft und b) bei weitem nicht so viele Mods wie bei den Gitarristen, sodass was übersehen werden kann.
    d) Gehört der Thread immer noch ins Hörprobenforum. Nur weil nen Drummer sich nicht dran hält heisst das nicht, dass du das auch machen musst ;)
    e) im Zweifelsfall immer erstmal nen Mod anschreiben, es kann auch immer ein Missverständis geben. Passierte mir auch schonmal. Hatte meinen geschlossenen Thread an nen Mod weitergereicht, der ihn wieder geöffnet hatte und der andere Mod, der ihn geschlossen hatte, meldete sich später bei mir und hat zugegeben, dass es ein Fehler war den zu schliessen. Man muss nicht immer gleich fluchend und zeternd in die Meckerecke schreiben.
     
  6. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 16.02.06   #6
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=76953&page=13

    Da isser ..

    Wegen des Meldens den Threads:
    im größten Musiker-Board Deutschlands (wahrscheinlich auch Europas)
    geh ich davon aus dass nicht mal eben ein Thread geschlossen wurde, so ausversehen.
    in Der schule gibt mir der Lehrer auch nich ne 6, dann geh ich zum Direktor, sag dem, "Hör mal, der Herr Müller hat mir ne 6 gegeben,das is nich in Ordnung", der spricht dann mit dem Lehrer, und der Lehrer gibt dann zu "Ja tut mir leid das war ein Fehler"
    :rolleyes:
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 16.02.06   #7
    Hmm, also schon ein alteingesessener Thread...

    Zu dem Punkt mit "ausversehen": Die Mods können auch mal Fehler machen, wenn sie einen Thread nur querlesen und der Meinung sind, dass er geschlossen gehört. Sie haben jedoch vielleicht was in den falschen Hals bekommen oder sich geirrt, Mods sind auch nur Menschen und sind hier auch noch ehrenamtlich beschäftigt.
     
  8. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 16.02.06   #8
    Ich denke auch, dass das Hörprobenforum etwas voller werden könnte. :)

    Mit der unterschiedlichen herangehensweise der Mods in den Unterforen hast Du natürlich Recht. Das Thema ist allerdings leider schon recht alt...

    Kannst ja mal den Thread - ab Post #55 - lesen: http://musiker-board.de/vb/showthread.php?t=76569&page=4

    Nach dem Lesen wirst Du feststellen, dass Überzeugungskraft zu dem Thema nicht geleistet werden kann. :)
     
  9. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 16.02.06   #9
    Vllt. solltet ihr auch mal ein bisschen gedulden und auf den Mod warten der den Thread geschlossen hat. Er kann das bestimmt begründen. Und die diversen Vermutungen bringen auch nicht wirklich was.;)

    vorerst: <'nuff said>
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 16.02.06   #10
    Das Verhalten der User in den verschiedenen Subforen untescheidet sich, und das nicht unbeachtlich. Das Gitarrenforum faellt alleine quanititativ da schon aus dem Rahmen (und faellt leider auch sonst etwas auf)... von da aus bitte die Hoerproben weiterhin im entsprechenden Bereich.

    Sobald die Gitarristen sich so benehmen wie die anderen Musiker die wir hier im Board haben, koennen wir das gerne auch etwas lockerer Handhaben.
     
  11. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 16.02.06   #11
    Ich denke schon, dass wir uns benehmen können, aber uns gibts halt zu oft :eek:
     
  12. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 16.02.06   #12
    also wenn ich den thread mal so überfliege (der drummer) dann kann ich diese meinung nicht ganz mit dir teilen ! da ist jeder 2ter post schwachsinn und hat wenig mit hörproben zu tun...

    so eine bevormundung ist nlödsinn ... dann schließt auch den soli clips thread usw... aber hier wird oft aus einer laune herausentschieden

    besser ein thread wo leute ihre sachen reinposten können als immer wieder threads zu schließen aber bitte....
     
  13. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 16.02.06   #13
    Derzeit is es aber leider so das es (abgesehen vom Offtopic) recht extrem zugeht, was das Niveau betrifft.
    Daher kann man halt nich alles durchgehen lassen. Schon verständlich.

    Ich meine is klar, die User die schuldlos sind müss auch dran leiden , aber ...geht wohl nicht anders.

    Wir(ich quäl ja in meiner Freizeit auch so einen Eierschneider) müssen uns halt aufraffen und zusehen ,dass es mit dem Niveau wieder ein bisschen nach oben geht =)

    Gruß Patrick
     
  14. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 16.02.06   #14
    es gab im Gitarrenboard auch schon einen Thread, wo nur Anfänger posten was sie aufgenommen haben, dann einen wo nur Shredder posten was sie können usw.
    Aber ein Thread wo alle reinposten können was sie aufgenommen haben ist dann sehr sinnlos, ahja.
    Und im Hörproben-Forum ist das dann wieder ganz anders, denn ich möchte halt dass in meinen geöffneten Thread User reinposten, die etwas von ihrer Band posten, und wo man dann direkt auf die gitarrentechnische Leistung / den Sound eingehen kann.
    Meiner Meinung nach gibts in der Plauderecke nur wenige Threads die sinnvoller sind.
     
  15. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 16.02.06   #15
    Dafür aber Schwachsinn auf hohem Niveau!:D
     
  16. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 17.02.06   #16
    was ist mit diesem?
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=95641

    naja un wenn ich schon dabei bin wieso darf ein mod ein thread schliesen mit der begründung dämlicher threadtitel?? dämlich ist für mich ne beleidigung! das einzig was zur antwort kam vom mod, war ne drohung zu verwarnung?:screwy: hallo?

    ich denke jedes "subforum" sollte einen eignen Demo thread haben...!
    was interssiert mich das getrommle eines drummers (natürlich auch umgekehrt:great: )
    in jedem subforum gehts um ein anders instrument!
    das hörproben forum im recording bereich hatt seine berchtigung in sachen mix und mastering z.b..oder song an sich... wenn jemad etwas als "gitarrist" zum hören geben will kann er doch das auch im "gitarenforum...." und es wird auch nur die gitte kritisiert! und dann passt das auch mit dem threadtitel besser..:rolleyes:
     
  17. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 17.02.06   #17
    omg was für ein wahres wort. aber leider zählt nicht was die community für wichtig hält sondern was die mods für wichtig HALTEN.

    ich finde das die mods derzeit überhaupt nicht userdienlich handeln sondern einfach aus ihrem bauch raus entscheiden. aber das führt zu einer grundsatz diskussion die ICH garnicht starten möchte, da sie eh sinnlos ist.

    dieses board ist kein spass board und das wird es immer bleiben... sobald etwas nicht ernstes gepostet wird ist es bei den mods unten durch und verschwindet im closed dschungel... reine info 0% spaß
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.02.06   #18
    In der Aussage ist (leider) ein ziemlich wahrer Kern. Der Thread ist wieder offen.
     
  19. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 17.02.06   #19
    Dann sage ich auch einmal etwas zum Thema (und wiederhole in ergänzender bzw. umgeschriebener Form auch den einen oder anderen Post).

    In jedem Fach-Forum halten sich unterschiedliche Charaktere auf. Das ist keine Andeutung auf 2-Klassen, wie man vermuten könnte. Sondern damit ist schlicht und einfach gemeint, dass das Instrument welches man spielt davon abhängig ist, was für einen Charakter und was für ein Typ Mensch man ist. Niemand würde Schlagzeug spielen, wenn er sich damit nicht anfreunden kann und viel lieber Blockflöte spielen möchte. Es ist also eine Sache, die natürlich, auch menschlich ist und nicht von uns nach Belieben in unterschiedliche Schubladen gesteckt wird. Wir Moderatoren (auch die Fach-Mods) haben Berechtigung fürs komplette Board, können somit überall aktiv sein und ich habe mich aus Neugierde einigemale in den Bereichen meiner Mod-Kollegen aufgehalten. Insbesondere Bass und obwohl das auch "eine Gitarre mit 4 Seilen" ist, ist das ein völlig anderes Level auf welchem man sich dort bewegt. Andere Menschen, andere Umgangsformen und und und. Man kann etwas, was in einem Bereich gut läuft, nicht automatisch auf einen anderen übertragen.

    Zusätzlich zum Thema kommt noch dazu, was hinter einem Thread steckt. Möchte jemand tatsächlich eine Antwort darauf haben? Ist es dieser Person im Moment nur langweilig und postet er daher? Möchte er damit irgendwelche besonderen Reaktionen auslösen? Soll irgendeine Abstimmung manipuliert werden?

    Im Gitarren-Bereich zählt leider Masse und nicht Qualität. Man kann davon ausgehen, in jedem Bereich anderst moderieren zu müssen und ich denke auch, dass auf lange Zeit betrachtet, nicht jeder Mod mit den Gitarren klarkommen würde - dort muss man "den Hund an der kurzen Leine halten".

    Zum Schluss komme ich zu dem Anliegen von dasJockAl. Es ist nicht unsere Aufgabe im Sinne der Community zu handeln. Es ist unsere Aufgabe, die Bedingungen zu interpretieren und in die Tat umzusetzen. Die Juristen unter uns werden davon sicherlich etwas Ahnung haben, wie sehr sich Aussagen und Sätze dehnen und beugen lassen - würde man nur die Nutzungsbedingungen sehen würde jeder "angeblich" alles falsch verstehen und sich keinen Fehler eingestehen.
    Wir sind dazu da, individuell zu handeln, sonst würde ein Moderator keinen Sinn machen. Dann könnte man gleich eine "künstliche Intelligenz" entwickeln die nach Stichworten fahndet (vollautomatisch und ohne Eingriff von einem Menschen) und unkontrolliert bzw. nach Belieben löscht.
    Was hätten wir auch davon, uns hier auszutoben? Wir Moderatoren sind alle erwachsene Menschen, musikverliebt, voll im Leben stehend. Der eine studiert, der andere geht einem Job nach, aber dennoch haben alle 2 Dinge gemeinsam:

    -Alle opfern ihre Freizeit um hier Ordnung zu machen.
    -Einer für alle, alle für einen.

    Wir haben soviele Altersgruppen unter uns Moderatoren. Jeder kommt aus einer anderen Richtung und spielt ein anderes Instrument. Würde hier jemand aus einer Laune heraus falsch handeln nur um jemanden zu ärgern, wäre er schon lange aus dem Team geflogen. Wir haben auch intern im Team einige Regeln, wovon der "Ottonormal-User" nichts mitbekommt.

    Da das Problem dank einer konstruktiven Diskussion der Beteiligten gelöst worden ist, schließe ich hier. Der Thread um den es ging ist wieder offen.

    <closed>
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.