Was soll ich machen wenn ich die Gitarre umstimme

von xPhilx, 15.01.04.

  1. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #1
    Hi Leute,
    Wenn ich meine Gitarre umstimme und das Kabel dabei rausziehen muss ist es dann besser :?: :
    :arrow: a) Die Lautstärke ganz runter
    :arrow: b) auf standby
    das ist halt nur eine Sache von einer Minute und ich weis nicht ob das sinnvoll ist extra auf standby zu schalten.

    P.S. ich hab einen Marshall DSL 100
     
  2. Garulf

    Garulf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    39
    Erstellt: 15.01.04   #2
    standby, amps moegen das nicht!
     
  3. xPhilx

    xPhilx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #3
    kann das dem amp schaden wenn ich nur die Lautstärke ganz runterdrehe?
     
  4. Matschberg

    Matschberg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #4
    Also dem Amp ist das ziemlich egal, der einzige, der sowas nicht mag, ist der Lautsprecher. Wenn du also die Lautstärke am Amp runterdrehst ist alles ok.

    Was du aber auch machen kannst: nicht das Gitarrenkabel an der Gitarre rausziehen, sondern am Ampeingang. Dann brauchst du garnichts ausschalten/runterdrehen.
     
  5. xPhilx

    xPhilx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #5
    OK danke Leute dann hab ich nichts falsch gemacht 8)
     
  6. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 15.01.04   #6
    ich habe den tsl 100. da hat es einen output mute schalter, den kannst du ja betätigen. ich bin jetzt nur nicht sicher ob der dsl auch so einen schalter hat.


    wenn du noch im effektloop platz hast, mach dort den tuner ran. vom send ins tuner in. dann fx anschalten. der amp sollte dann beim stimmen muted sein da kein signal vom return zurück kommt. für das musst du einfach den fx-mix regler voll auf haben
     
  7. xPhilx

    xPhilx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #7
    ok danke das teste ich mal
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 15.01.04   #8
    für solch einen Zweck gibt es Kabel mit integriertem Schalter. Dann kann mann die Gitarren wechseln oder Stimmen wie mann will...

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping