was spielt ihr wenn ihr richtig traurig seid?

von f0rce, 27.08.05.

  1. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 27.08.05   #1
    ich denke das mehrere in diesem board ihr instrument quasi als sprechrohr für ihre seele benutzen... darum würd ich gern mal wissen was ihr so auf eurer 6saitigen freundin spielt wenns euch so richtig, richtig dreckig geht.

    ich zocke dann so ziemlich alle westerngitarrenkompatiblen songs die ich kenne... alltimefavorite ist dann "Patience" von G'n'R oder Time of your Live von Greenday.

    so nu gebt ma eure lieblings-trauerstücke zum besten (dürf auch gern aufnehmen wie sich das dann anhört in der trauerversion :))
     
  2. ratm

    ratm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Freising
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -4
    Erstellt: 27.08.05   #2
    black rebel motorcycle club - love burns
     
  3. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 27.08.05   #3
    Gar nicht, da sitz ich in der Ecke und heule...
     
  4. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 27.08.05   #4
    Crownless von Nightwish, bisschen zum abreagieren :D
    und sonst paar akustik sachen wie The Fallen One - Hammerfall oder was von Everlast, also paar leichte sachen, wo man sich nich so konzentrieren muss.
     
  5. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 27.08.05   #5
    Naja, wenn ich total traurig bin, spiel ich nicht, aber wenn ich bedrückt-
    traurig und melancholisch bin, spiel ich A Perfect Circle - Diary of a madman
    und hau' chorus + reverb rein...
     
  6. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.08.05   #6
    Wenn ich traurig bin, dann spiel ich soli die traurig klingen :D
     
  7. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 27.08.05   #7
    Violent Femmes - Color Me Once
    ein paar Takte Theatre Of Tragedy - ...A Distance There Is.. Klavierpart auf Gitarre
    Den Basspart zu "My Friend of Misery" von MetallicA und den Bass aus "Seemann" von Rammstein...klingen auch auf Gitarre traurig und schön...aber ich eh im Verhältnis 90 zu 10 eher aggressiv und wütend als traurig und depri :badgrin::badgrin::badgrin:
     
  8. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 27.08.05   #8
    ich bin keine jukebox und spielt mir nix vor. (für mich spiel ich eh nie was nach)
    meistens klopp ich nur auf den saiten rum. manchmal ist das auch recht befreiend.
     
  9. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.08.05   #9
    heist das, dass du eher wenig so daheim spielst?
     
  10. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.08.05   #10
    Eher wohl, dass er keine Lieder nachspielt.

    @ Topic: Ich spiele dann immer Klavier ... C-Moll und durch alle Verwandten Tonarten durch.
     
  11. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 27.08.05   #11
    da improvisier irgendwie was zu eric clapton - layla und eric clapton - wonderful tonight! aber das mach ich auch sonst wenn ich gut drauf bin ;)!
     
  12. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 27.08.05   #12
    Johnny Cash-Hurt.
    .... ganz klar eines der besten Stücke überhaupt von ihn
     
  13. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 27.08.05   #13
    Das ist von Trent Reznor (NIN).

    Ich improvisier dann immer auf irgendwelchen Molltonleitern herum, äolisch oder phrygisch können schön depri klingen. Völlig ohne Begleitung, gang langsame, tieftraurige Melodien. :(
     
  14. Softrocker

    Softrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 27.08.05   #14
    Ich spiele den Song "The Scientist" von Coldplay

    -Softrocker
     
  15. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 27.08.05   #15
    also ich spiel dann gern mal hollow years von dream theater
     
  16. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 27.08.05   #16
    Den Blues- was sonst?! ;)
     
  17. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 27.08.05   #17
    dann versuche ich mich abzulenken...denke die meisten hier waren noch nie so richtig down...
     
  18. Sjeka

    Sjeka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.05   #18
    Ich BIN momentan so richtig down, und war schon ein paar mal kurz davor irgendwas zu zermöbeln, da kommts unpraktisch wenn du grad deine Gitarre in der Hand hast..
     
  19. racw_infernus

    racw_infernus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.08.05   #19
    also ich neig dann eher dazu was in die bösere richtung zu spielen als sonst :p

    aber zum glück gehts mir meist gut ;)
     
  20. f0rce

    f0rce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 27.08.05   #20
    denke ich schon. meistens suchen die leute nämlich als ventil für ihren kummer die fluch in der musik. sei es der verlust von elternteilen (oder sogar direkt beiden), selbstmord(versuchen) von freunden oder einfach nur seelisches narbenfeld pflegen.