Was taugt der PEAVEY TNT 130?

von emo, 16.04.04.

  1. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 16.04.04   #1
    Wollte nachfragen ob jemand Erfahrungen mit dem Gerät hat...

    Habe es mit 2 Gitarristen zu tun (50/60 Watt)

    Sollte zum Mithalten doch reichen oder?
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 16.04.04   #2
    na ja, für den Anfang tut ers und er sollte hierfür reichen. Ich persönlich mag ihn nicht so sehr... In dieser Preisklasse gibt es bessere Amps von Warwick oder Hartke. Sehr gut bei Peavey sind allerdings die neuen Sachen: BAM und Stuart HAmm Amp auch sehr gut, die 410er Box
     
  3. emo

    emo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 16.04.04   #3
    Na ja.. hab die Kiste jetzt gebraucht für 220? gekauft... denke es ist kein Fehlkauf gewesen, ...
     
  4. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 17.04.04   #4
    Denk ich auch. Ich hab mal bei einer Session vor Jahrenden einen vor die Nase gestellt gekriegt und problemlos den Sound hingekriegt, den ich wollte.
     
  5. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.04   #5
    @Martin Hofmann: Welche 4x10er von Peavey ist Deiner Meinung nach gut?
     
  6. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 20.04.04   #6
    Ich habe eine Peavey 4x10" im Flightcase (Mit einer Frontplatte verschliessbar) ... Die Typenbezeichnung ist 410F oder ähnlich, aber genau weiss ich das nicht mehr.

    Auf jeden Fall ist das eine Spitzenbox, wenngleich auch etwas schwer.
    Aber sie liefert einen sehr kompletten Sound und kann problemlos ohne Erweiterungen (15", 18") gespielt werden.
     
  7. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 20.04.04   #7
Die Seite wird geladen...

mapping