Was taugt ein Vox AD50VT für Metal?

von harddisk_ripper, 27.09.05.

  1. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.05   #1
    Guten Tag...

    Es geht auf Weihnachten zu und somit wird auch möglicherweise das Portemonaie aufgefüllt. Nun will ich ja endlich ein Amp kaufen...

    Im lokalen Musik-Laden hab ich ein Vox AD50VT angepsielt und fand ihn eigentlich nicht schlecht, aber ich weis das der Amp eigentlich ehr für so Vintage Sounds geeignet sein soll aber von härterer Gangart liest man nie etwas.

    Zu meiner Frage: Werde ich mit dem Amp ungefähr solche Sounds wie z.b. Korn auf dem ersten Album (sehr dreckig, erdig, crunchig aber nicht so viel gain) oder auch In Flames, Metallica mässiges hinkriegen?

    Ich danke schon mal im Vorraus!


    Mfg HDR


    PS: Ich weis man kann den Sound einer Band mit einem kleinen 50 Watt Transen-amp nicht reproduzieren aber ich spreche ehr von schlecht imitieren :D :p
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 27.09.05   #2
    Du hast ihn doch angespielt und müsstest das doch dann wissen :confused:
    Man bekommt schon recht geile HiGain-Sounds mit dem Ding her, aber ob sie jetzt nach Peavey 5150 (KoRn und In Flames) oder Metallica (Rectifier bzw Diezel) klingt würde ich jetzt einfach mal bezweifeln. Wenn das Ding im lokalen Musikladen steht, dann fahr doch einfach nochmal mit deiner Gitarre hin und probier diese Sounds rauszubekommen. Nimm die Rectisimulation, viel Bass und Höhen, wenig Mitten und so viel Gain, wie du meinst.

    MfG
     
  3. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.05   #3
    Also die Highgain sounds fand ich nicht schlecht aber ich frage mich ob man so grobe, dreckige sounds wie korn hinkriegt... Vllt wisst ihr noch n Effektpedal das hilft oder so!

    Was ich weis ist das sie fürs erste Album im Studio Marshall JCM800 verwendet haben :eek:
    Die Rectifier kamen später...



    So, hab schnell 2 Auschnitte gemacht, um zuzeigen was ich meine mit 'Dreckige, Crunchige, Erdige' Sounds :D:screwy:

    (Ich habe beim Zweiten die Balance ein bisschen geändert damit man die Gitarren-Spur besser hört!)
     

    Anhänge:

  4. Holger Gast

    Holger Gast Produktspezialist LAG-Guitars

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 27.09.05   #4
    Jau, so nen Sound bekommste Wohl hin!

    Denk dran, dass der Haupt-"Dreck" bei Korn vom Bass kommt. Die Gitarren sind sehr tief, mäßig verzerrt und eigentlich relativ "harmlos", was die Zerre angeht. Also wenn dein Bassist so klingt, dann bekommt ihr den Sound hin!
     
  5. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.05   #5
    Krieg man denn den Sound auch so grob kernig hin? Wenn ja dann ists mein amp :D :o :eek:



    Thx für die antworten!
     
  6. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.01.06   #6
    hab auch noch ne frage zu dem teil:

    reicht der ad50 von der lautstärke her um gegen n drummer anzukommen und auch für kleinere gigs. (bei größeren wär ja eh pa)
     
  7. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 21.01.06   #7
    Hm, also der Vox hat ja auch eine JCM 800 Simulation, und die klingt wirklich sehr gut, ich weiss allerdings nicht wie nah es an einen echten JCM 800 rankommt, weil ich nie selbst einen gespielt habe. Aber einige Sounds vom Vox sind schon wirkich sehr schön rotzig - für meinen Geschmack
     
  8. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.01.06   #8
    und reichen die 50 watt des ad50 für kleine auftritte mitder band?
     
  9. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 21.01.06   #9
    ja, meiner Meinung nach voll und ganz!
     
  10. Camellion

    Camellion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 21.01.06   #10
    Kann man mit dem Ding auch nen ACDC ähnlichen Sound hinbekommen? Also möglichst so wie in "walk all over you". Das der ned 100%ig hinkommt is mir klar, aber es sollte doch schon so weit es geht danach klingen.
     
  11. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 21.01.06   #11
    schätze schon. immerhin hat das ding ne jcm800 simulation.
     
  12. Camellion

    Camellion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.01.06   #12
    GEILO ich brauch des Ding jetzt sofort !!!
     
  13. nox`

    nox` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    791
    Erstellt: 22.01.06   #13
    Hehe, mit dem Vox kannst du so praktisch alle Soundarten modeln, die man so üblich gebraucht, auch Metal ist kein Problem.
    Ich glaube, für nen kleineren Auftritt würden sogar schon 30 Watt reichen, der Vox bietet da wirklich alles.

    Greez
    nox
     
  14. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 22.01.06   #14
    Der AD30VT ist schon etwas klein.
    Aber der genannte AD50VT reicht auf jeden fall für kleine Gigs.
    JCM 800 Model klingt nicht wirklich nach dem original aber trotzdem sehr gut.
     
  15. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.01.06   #15
    Mir hat ein bekannter gesagt, dass er ihn angetestet hat und er dem Metal sound 0 von 100 Punkten geben würden. Ist er so kagge? Ich hab mal n Sample gehört und fand ihn eigentlich ned schlecht.
     
  16. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 22.01.06   #16
    Wenn DU ihn gut findest ist doch ok und wenn er ihn kacke findet, ist das auch ok...

    Es fahren ja auch nicht alle das gleiche Auto (zum Glück ^^).
     
  17. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 22.01.06   #17
    Wahrscheinlich hat er nur die Rectifiersimulation gehört.
    Die klingt auf kleinen Lautstärken allerdings wirklich bescheiden, gewinnt aber mit zunehmender Lautstärke enorm.

    Der wievielte Kann-ich-mit-dem-Valvetronix-Metal-machen-/ Reicht-der-ADxx-für-Auftritte-Thread ist das jetzt eigentlich schon?
     
  18. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 22.01.06   #18
    Die 50 Watt müssten wirklich reichen,

    also ich bin mit meinem Vox 30er schon ganz zufrieden, wobei wenn es wirklich lauter sein muss, man den Amp besser auf die PA mitnimmt. Laut genug wäre auch schon der 30er, aber ich finde man hört schon das er bei bestimmten Bedingungen an seine Grenzen kommt.
    Hatte ihn z.B. in einer großen Halle ohne PA verstärkung gegen ein Schlagzeug gespielt, das hat zwar geklappt, aber da wären 50 Watt wohl doch eindeutig besser gewesen.

    Bin übrigens am überlegen meinen zu verkaufen, weil ich das Geld für ein Effektgerät brauche..
     
  19. berniebalboa

    berniebalboa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    20.11.14
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 31.01.06   #19
  20. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 07.03.06   #20
    Könnte das bitte mal jemand genauer beschreiben? In diesem Zusammenhang auch inwiefern sich der Sound verändert, wenn man die Lautstärke auf-, und den Wattregler runterdreht?
    Danke schonmal,
    Dainsleif

    P.S.: Sry dass ich den alten Schinken nochmal hochhol...
     
Die Seite wird geladen...

mapping