Was würdet ihr tun, wenn ihr allmächtig wärt?

von Gika, 10.02.06.

  1. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 10.02.06   #1
    Wenn ihr Gott über dem Universum wärt und den Auftrag hättet, die Menschen zufrieden zu stellen, wie würdet ihr vorgehen? Es nimmt mich mal Wunder, was ihr für Vorschläge habt, wie die Welt besser werden könnte:D
    Mir kommt da gerade der Film Bruce Allmighty in den Sinn. Gar nicht so einfach, mächtig zu sein, wenn man gleichzeitig nicht egoistisch denken darf!
    Also, dann beginn ich mal:

    äh... no Idea:confused:

    wär froh, ein anderer machts:rolleyes:

    Ich freu mich auf eure Ideen!
     
  2. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 10.02.06   #2
    den Hunger entsorgen. (Durst auch)
     
  3. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 10.02.06   #3
    Dann definier mir mal glücklich sein. In meinen Augen gibt es sowas nämlich nicht.
     
  4. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 10.02.06   #4
    WTF? Kann ich nicht lesen?
    Ich sehe niemanden der glücklichsein geschrieben hat?

    Naja sagen wir zufriedensein?
     
  5. Gika

    Gika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 10.02.06   #5
    Wenn du damit zufrieden sein meinst, dann geb ich dir recht, darum sagte ich ja: no idea!

    Ich denke, weil ich keinen Hunger habe, bin ich noch längst nicht zufrieden. Also weiter! Noch mehr Ideen?

    Wenn die Menschen teilen könnten, würden auch weniger Menschen hungern. Zu essen gäbe es denk ich genug.
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 10.02.06   #6
    Wenn ich allmächtig wäre, würde ich machen, dass die Menschen zufrieden sind, wenn es das Ziel wäre, sie zufrieden zu machen.
     
  7. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 10.02.06   #7
    Also ich würde die Menschheit etwas so verändern:

    Ich würde alle Muslims toleranter gegenüber anderen Religionen, Ländern, Staaten, generell Leuten machen; ich würde Muslims weniger aggressiv / extrem machen, also sowas wie HAMAS und all diese extreme movements.

    Ich würde AIDS und HIV wegmachen.

    Ich würde Bush als President wegmachen, ebenso wie wahrscheinlich Merkel.

    Ich würde einen Alien-Raumschiff auf die Erde kommen; ein hoch entwickeltes Alien-Raumschiff, mit friedlichen Aliens.

    Ich würde aller Welt beweisen dass Amis NICHT auf dem Mond waren :D
     
  8. Gika

    Gika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 10.02.06   #8
    Logisch! Aber wie?

    Dann müsstest du aber die Welt vor Überbevölkerung retten!

    Wieso? Dann werden die Menschen womöglich noch neidisch, weil sie nicht so entwickelt sind wie die und sind wieder unzufrieden!
     
  9. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 10.02.06   #9
    Bewiesen ist: Überbevölkerung war nur Panikmache, die gibts gar nicht, die Erde könnte problemlos bis zu 12 Milliarden Menschen ernähren.:cool:

    Hm, was würd ich machen?
    Wohl erstmal für Wohlstand überall sorgen, denn Armut ist nach wie vor die hauptsächliche Quelle von Hunger, Gewalt, Kriegen und Extremismus.

    Dann würd wohl Overdriver noch ein bisschen Denkvermögen eintrichtern...:D
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 10.02.06   #10
    Zitat von x-Riff
    Wenn ich allmächtig wäre, würde ich machen, dass die Menschen zufrieden sind, wenn es das Ziel wäre, sie zufrieden zu machen.
    Also mich beschleicht das Gefühl, es ist ne Fangfrage.
    Aber sei´s drum.
    Ursache der Unzufriedenheit der Menschen ist nicht der Mangel an materiellen Dingen, sondern der Umstand, dass sie mehr wollen als sie momentan erreichen können (sich leisten können, was z.Z. machbar ist, zur Verfügung steht etc.).
    Also würde ich den Menschen einen inneren Sensor zur Verfügung stellen (jetzt nicht in extenso nachfragen: ich bin allmächtig!), der es ihnen erlaubt, sich mehr zu wünschen und mehr zu wollen, als sie derzeit haben (sonst würde es keine Entwicklung geben: aber by the way: wenn sie zufrieden wären, wozu sollten sie sich dann entwickeln?), aber nur in dem Ausmaß, in dem sie dies auch erreichen könnten.

    Sensor an: Zufriedenheit und Entwicklung
    Sensor aus: Unbill und (Selbst-) Überforderung.

    Ich glaub, so würd´ ich´s machen.
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 10.02.06   #11
    :great:
    Gott, lass Hirn in Massen vom Himmel fallen! :D Es gibt viele Overdriver.
     
  12. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 10.02.06   #12
    Scheiße, schon wieder daneben :D

    ich hätte es wohl eher so lieb dass sich die Menschen mit den Aliens anfreunden, und 2 Zivilisationen zusammen leben, zusammen forschen. Wir lernen von ihnen, sie von uns.

    Stellt euch vor was Aliens vielleicht für progressive Mukke machen :D
     
  13. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.02.06   #13
    Der Mensch wird nie zufrieden sein, er wird immer nach mehr streben, egal in welchem Sinne! Aus diesem Drang nach mehr würden wieder Konflikte entstehen, die den Menschen im Endeffekt wieder unzufrieden machen.
    Ich würde , wenn ich allmächtig waäre, die Menschhheit ausrotten und die Erde von seinem größten Übel befreien.
     
  14. Tantalum

    Tantalum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Schaffhausen (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #14
    ich würde zuerst eine super menschen rasse erstell, die weder hungnert, noch altert und auch sonst keine probleme hat, diese müsste jedoch steril sein. dann würd ich nen virus freisetzten, der alle anderen menschen auslöscht.:twisted:
    ausserdem würd ich die natur wieder in ein ökologisches gleichgewicht versetzten.
    Die "superMenschen" sollen nur mich anbeten, ich bin die einzige existierende religion:twisted:

    huch, zum glück bin ich nicht allmächtig:D
     
  15. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 10.02.06   #15
    Ich wäre ehrlich gesagt völlig überfordert. So viele Probleme - ich werd nochnichtmal mit mir selber fertig.

    Aber in gespielter Naivität behaupte ich jetzt einfach mal, ich würde die größten Nöte abschaffen. Sprich Hunger, Durst und Krankheiten. Ich würde Gerechtigkeit schaffen, vor allem in der dritten Welt. Ich würde die "Vermögens-Amplitude" verringern und keiner würde sich nicht mehr um seine Existenz sorgen müssen.

    Gruß
     
  16. Gika

    Gika Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 10.02.06   #16
     
  17. Tantalum

    Tantalum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Schaffhausen (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #17
    alles zerstören und wieder von null anfangen, aber das würde nur sinn machen,wenn der mensch tatsächlich aus seinen fehlern lernen würde
     
  18. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 10.02.06   #18
    Wenn ich wirklich allmächtig wäre, würde ich vermutlich gar nichts tun. Jede(r) Entscheidung/Aktion/Zustand wäre irrelevant da vollständig reversibel und beliebig veränderbar.
     
  19. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 10.02.06   #19
     
  20. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 10.02.06   #20
    Na wenn es bisher noch niemand geschrieben hat, dann tu ichs: Freibier für alle!