Was zur Hölle ist ein Vavulator?->VHT

von mnemo, 13.07.04.

  1. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 13.07.04   #1
    -> http://www.vhtamp.com/frames.html

    Frage steht oben, ich kann(versuchszumindest) zwar Englisch, aber kann mir nicht drunter vorstellen, was es bringen soll!?

    Wer weiß was darüber?
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 13.07.04   #2
    ändert impendanz des gitarrensignals!bei aktiven emgs ist das auch so....das hochohmige signal normaler gitarrenabnehmer lässt z.b. bei langen,qualitativ nicht so guten kabeln nach;wird der eigenwiderstand verändert passiert das nicht.
     
  3. mnemo

    mnemo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 13.07.04   #3
    "Bräuchte" man das Teil also nur für passive PUs?! Ich finds zwar ganz nett, aber man muss es nicht wirklich haben.
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.07.04   #4
    im prinzip ist das ein röhren-impedanzwandler, daß was man sonst so als "aktive" gitarrenelektronik kennt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping