washburn 12 saiter

von ManInBlack, 03.04.04.

  1. ManInBlack

    ManInBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #1
    hiho

    also mir war gestern langweilig und da habe ich mal son bisschen bei ebay rumgesucht.

    ich bin dort auf eine 12saiten washburn gitarre gestoßen

    sie soll angeblich in ordnung sein und sehr gut klingen
    da stand was von preis 300-400 € neu (ob das stimmt is aber sehr fraglich...)

    naja jedenfalls musste ich dann los und hab dann nochmal schnell geboten bevor ich losgefahren bin....
    und wie das denn bei sachen is, die man nich so dringend brauch, man bekommt sie auf anhieb....

    jetzt wollte ich mal hören was ihr denn davon so meint und ob das ne doofe idee war
    (zumal ich sie ja nichmal probieren konnte und ich kaufe unter der bedngung eigentlich nichts...)
    hier die bilder:
    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    wenns ganz scheiße is, dann kann ich sie ja weiter versteigern....

    eure meinungen?!
     
  2. Lord

    Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #2
    Also an für sich stellt Washburn sehr rbauchbare Gitarren her, allerdings wäre es schon hilfreich, wenn du mal den genauen Namen, genauere Facts und v.a. auch den bezahlten Preis erwähnen würdest. Nur anhand der Bilder kann man da wenig sagen.
    Nen Kumpel von mir hat auch ne 12 Saiter Washburn die (von der decke und so) her sehr ähnlich aussieht und ich glaube 500-600 DM gekostet hat. Also, wenn es die zu nem ordentlichen Preis ist, hast du nix falsch gemacht.
     
  3. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 03.04.04   #3
    das kann schon stimmen.
    anfang der 90er haben die in etwa 4500 ÖS gekostet.
    320 € in etwa.
    und so alt dürfte dieses modell auch sein.
    haben allerdings einen sehr klobigen hals.
    dafür ziemlich laut.
     
  4. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 03.04.04   #4
    naja jetz is es ja zu spät ,kannst ja ausprobieren und schreiben wie sie ist......... :D
     
  5. ManInBlack

    ManInBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #5
    ich weiß ja leider auch nix genaueres

    ich hab versucht was rauszubekommen, aber ich bekam folgende antwort

    wörtlich:

    "betr.: hallo fur gitare

    hallo

    erstemal mochte ich mich bei ihnen entschuldigen weil ich zu spät
    geschrieben weil habe ich gerade gelesen .......die gitarre sieht sehr schon
    aus ich kann nicht spielen an meine geburstag von meine freundin habe ich
    das
    geschenk bekommen deshalb kann ich nicht alle fragen beantworten tut mir
    echt
    leid aber das hort sich sehr super an meine freunde die gitarre spielen die
    sagen das hort sich gut an.....so viel kann ich nicht dazu sagen........ "

    kosten tut mich das ohne versand 120€. was ja noch recht günstig wäre, wenn sie wirklich mal so teuer war.
    sie hat viel ähnlichkeit mit der washburn 10s 12
    aber das is ja ein relativ neues modell, wie alt diese ist, weiß ich ja nicht.
    eigentlich weiß ich garnichts.
    keine modellbezeichnung, keine angaben übers material, kein alter
    nix.

    kann auch ein griff ins klo sein
    entweder weiß der mensch, was die gitarre wert ist und hat versucht damit noch profit zu machen
    oder er wusste es nicht und ich hab ein kleines schnäppchen gemacht

    mal sehen wie sie sich spielt und wie sie klingt

    wenn das mal kein griff ins klo war....
     
  6. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 03.04.04   #6
    wenn sie keine macken hat nicht.
    die alten washburn's sind ziemlich wuchtig.
    voll die dreadnought halt.
    das einzige was mich störte war der hals.

    PS: der kommt schon ziemlich ehrlich rüber.
    aber die leute werden auch immer kreativer :evil:
    berichte mal.
     
  7. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 04.04.04   #7
    aber die gramatik is grottig :D
     
  8. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 07.04.04   #8
    :D wie deine rechtschreibung :D
     
  9. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 07.04.04   #9
    hab ja nur DE GK und Grammatik(<<<) ist tatsächlich sehr viel wichtiger als Rechtschreibung ;) aber ich bin gespannt wie Git wird
     
  10. ManInBlack

    ManInBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.04   #10
    hm noch nichts da, habs geld am montag morgen überwiesen, aber er schreibt er is auf geschäftsreise und kann es erst donnertstag abschicken...

    dann wäre sie frühestens dienstag da...
    (dabei bin ich so gespannt.....)
    ich warte mal ab...
     
  11. ManInBlack

    ManInBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.04   #11
    also, das gute stück ist jetzt da.
    ich muss sagen ansicht ein schönes stück, aber scheint doch recht stiefmütterlich behandelt worden zu sein...

    vorallem die bunstäbchen im 1,2 und 3 bund sind nicht mehr so prall.
    naja und eine kontermutter von einer mechanik fehlt und zwei von den stifen um die saiten fest zu stecken.

    muss ich also wohl mal ins musikgeschäft meines vertrauens wackeln....

    welches modell ich dann nun erwicht habe kann ich nicht sagen ist nirgendwo ne aufschrift o.ä.
    kann nichtmal sagen wo sie gefertigt worden ist.

    es sieht auf jedenfall aus als hätte es schon ca. 10 jahre auf dem buckel und hat washburn mechaniken, die leider nicht alle so gut zu schrauben sind (evtl verzogen...?)

    und im stegplättchen sind leichte kerben von den seiten ca 1mm tief bei einigen löchern, das is zu saiten einspannen sicher auch unschön...

    klanglich bislang ganz ok, mal sehen wie es aussieht, wenn alle macken behoben sind....
     
  12. ManInBlack

    ManInBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #12
    ok, jetzt weiß ich bescheidt.
    war eben beim gitarrenbauer von ppc in hannover.

    sagen wir mal so, er hat mir nichts gutes über das stück sagen können.
    wenn es ein hund wäre, müsste man ihn einschläfern... naja fast...

    -is auf alle fälle ein altes billig modell von washburn
    -sperrholzdecke
    -der steg wurde schonmal nachbearbeitet, flacher geschliffen.
    außerdem hat er nen feinen riss, der in nächster zeit größer werden wird.
    -das griffbrett wird sich vermutlich bald ablösen.

    naja mit den neuen bundstäbchen, abrichten usw
    sattel, brücke... wird da dann etwa 180-200€ reparatur auf mich zukommen
    und das ist erstmal das nötigste!

    er hat ihr einen wert von 20-50€ gegeben
    und meinte nur
    junge gib die zurück!
    :eek:

    also bin ich wohl ziemlich beschissen worden :mad:
     
  13. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.04.04   #13
    naja zurückgeben wirst du die nicht mehr können

    kannst du höchsten noch als Lagerfeuer-(oder wenn kein Brennholz da is ;) ) oder onStageZerschmetterKlapme benutzen

    oder du verscherbelst sie weiter(obwohl man da wohl schon moral. Bedenken haben muss ) :(


    Naj mein Beileid
     
  14. ManInBlack

    ManInBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.04   #14
    naja so schnell geb ich da nicht auf, da sind ja einige von meinen armen euros reingeflossen.

    zuerstmal versuch ich das ding zurück zu schicken.
    ich habs ja unter der bedingung gekauft, das es keine ihm bekannten offensichtlichen oder verdeckten mängel hat.
    und es hat ja einige mängel

    drückt mir die daumen, das ich da sgeld wieder bekomme!
     
  15. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 20.04.04   #15

    da ist normal.
    für 90er washburns in der preisklasse.
    solids gabs damals ab etwa 1500 DM.

    aber trotzdem ein griff in die kloschüssel. :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping