Watt "raufschrauben"?

von DEATHCRAWL666, 27.05.06.

  1. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 27.05.06   #1
    Ist es möglich einen transen amp mehr leistung zu geben, das heisst mehr watt. Das heisst zb. 15 transen watt auf ungf. 50 watt? Also ich meine jetzt von der lautstärke her. wenn ja wer macht sowas und wie viel kostet sowas?
    MFG
    Simon
     
  2. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 28.05.06   #2
    Kannst doch einfach nen EQ im Bodentreterformat nehmen und die Lautstärke damit auch unabhängig von den einzelnen Frequenzen boosten(ein zusätzlicher Regler ist bei den meisten graphischen EQ's vorhanden). Wäre mein Tipp und wohl auch die einfachste Lösung.

    z.B. -> www.thomann.de/de/boss_ge7_equalizer.htm
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.05.06   #3
    Du kannst grundsätzlich die Leistungstransistoren der Endstufe gegen kräftigere tauschen, aber da du wie es mir scheint keine Ahnung von E-Technik hast, lässt du es lieber bleiben.
    Das lohnt sich auch idR net wirklich da kannste direkt nen neuen Amp machen.

    Was hast denn du konkret vor?


    Zu dem Boost-Vorschlag; das hilft bis zu einer gewissen Grenze dann clippen die Transistoren und das iss dann gar nimmer nett.
     
  4. Andi "7" Sewen

    Andi "7" Sewen Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Osnabrück, da wo die Sonne noch aus Ärschen schein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 28.05.06   #4

    Man bezeichnet es als Fuzz und es gibt Leute die da viel Geld für ausgeben :rolleyes:
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.05.06   #5
    Ja nee nö.
    Wenn so´n MosFET clippt dann klingt das fies, wenn du was fuzziges mit nem GE-Transistor machst, dann iss das schon was anderes.
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.05.06   #6
    Ich würd auch eher sagen das lohnt sich nicht, du musst jha dann nicht nur die Widerstände und Transistoren wechseln sondern auch den Lautsprecher und im Zweifelsfall nen neues Gehäuse bauen, weil der Speaker zu7 groß für das alte ist...ich denke auch einfach nen neuen zu kaufen wäre da einfacher;)
    mfg
     
  7. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 30.05.06   #7
    Wenn er nen FX-Loop hat, kann man ja auch das Send-Signal an eine stärkere Endstufe schicken. :great: Man hat dann zwar eher indirekt den Amp lauter gemacht. Aber man hat im Endeffekt mehr Watt.
     
  8. guitar.freak

    guitar.freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    9.10.09
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 31.05.06   #8
    Ich schätz mal, das kostet dann genausoviel wie n neuer Amp
     
  9. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 31.05.06   #9
    Es geht. PA-Endstufen gibts doch schon für 140 EUR mit eigentlich schon zu viel Watt. ;) (DAP-Endstufe für 140 eur mit 2x200W)
     
  10. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 31.05.06   #10
    wie wäre es mit einer Tech21 Powerengine 60?
    (kann da jemand was zu sagen - interessiert mich auch...)
     
  11. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 31.05.06   #11
    Bevor du hier noch auf Gedanken kommst:

    In der Form wie du dir das vorstellst ist dass innerhalb eines angemessenen Preisrahmens nicht machbar.
    Kauf dir einen stärkeren Amp wenn du mit der Lautstärke deines jetzigen nicht zufrieden bist bzw. gegen Bandkollegen nicht ankommst.
     
  12. Joshua

    Joshua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #12
    Türöicj:Anne Pa anschließen ^^
     
  13. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 08.06.06   #13
    Tja lauter.... Solangs dir deine Box nicht zerwirft...
     
  14. heavysteve

    heavysteve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #14
    Hi there,
    15W sind nun mal 15W. Da kann man nix dran machen.
    Alles andere geht zur Abnahme in die PA Ecke. Mit 15 W kann mal leider nicht viel bewegen egal welcher Pre-Amp...

    Greetz heavysteve
     
  15. AndytheRandy

    AndytheRandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    16.08.10
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    96
    Erstellt: 08.06.06   #15
    Die ganze Schaltung des Amps ist ja mehr oder minder daran orientiert - einfach irgendwas tauschen und à la Pimp my amp 35W mehr rausholen is nich!
    Überleg Dir lieber einen Neukauf.
     
  16. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 08.06.06   #16
    Das hat er schon oft genug:D ...Ich würde das aber auch für die beste Lösung halten, er setzt es halt nie in die Tat um.
     
  17. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 09.06.06   #17
    Pass auf sonst rennt er wieder zum Mod ^^

    Naja, also abgesehen von der technischen Möglichkeit, würd sich das überhaupt lohnen? Ich denk bei 15Watt un transistor immer an Übungsamp un naja, da gibts nich viele die gut klingen
     
  18. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 10.06.06   #18
    @ deathcrawl spar doch einfach und kauf dir einen lauten,gut klingenden amp?? whats the deal??
     
  19. Gerhard_Gorefest

    Gerhard_Gorefest Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    772
    Ort:
    In the swirl.
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    433
    Erstellt: 10.06.06   #19
    bei solchen threads frag ich mich wie du 228 karmapunkte erlangen konntest ;)
    schau einfach dass du die lautstärke mit nem eq anhebst, oder kauf dir nen treter und booste deinen amp, is sicher n sound dabei der dir gefällt und lauter wirds auch
     
  20. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 10.06.06   #20
    vlt für sehr gute reviews:D á la krank amps ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping