Waves Version 4 Plugins von Arctic

von chaindog, 25.08.04.

  1. chaindog

    chaindog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #1
    Arbeite mit Steinbergs Cubase SX und habe mir die Waves Plugins zugelegt und komme nicht so gut klar mit Reverb (Hall) sowie Compressor und EQ.
    Handelt sich um Hiphop und die Beats solln schon ein wneig Bassbetont sein! Wie setze ich am besten den Hall und EQ? Und wie finde ich den besten Wert für den Compressor?
    Wie sollte ich den MultibandCompressor setzen beim Mainout?
    Hoffe ihr habt eine Idee!
     
  2. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 25.08.04   #2
    du solltest vielleicht erstmal mit n paar einfacheren plugins erfahrungen sammeln, bevor du mit solchen highend plugins für n paar 1000 EUR (die du sicherlich auch käuflich erworben hast :rolleyes: ) rumspielst ohne zu wissen was du wirklich machst...
     
  3. andiab

    andiab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    7.11.14
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #3
    lieber ein paar bücher wälzen, als alles zu installiern was man gerade so findet!!!
     
  4. chaindog

    chaindog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #4
    Kennt ihr vielleicht eBook dazu?
    Mein Onkel hat son Zeugs alles erworben :)
     
  5. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 26.08.04   #5
    ja klar... :D
    dann wird er dir das zeug sicher besser erklären können...
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 26.08.04   #6
    ...vor allem muss es dann ein eBook sein. "Normale" findet man halt nicht da, wo alles andere vom Laster fällt...

    Nimm dir das hier mal zu Herzen:
    Jens
     
  7. chaindog

    chaindog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.04   #7
    Ich müßte eigentlich nur wissen welche von den zich PlugIns ich verwenden sollte! Also DeEsser für die Groups und eben so Compressfor für die einzelnen Voices. Auf die Groups noch ein Reverb (Hall) und einen EQ.
    Für das Main-Out wollte ich ein MultibandCompressor um Dynamic und Bass-Line einzubauen!
    Welche Plugins würdet ihr mir da von Wave v4 empfehlen?
    Es gibt ja nun Rbass dann Masterbass usw.! Welche Compressoren sollen auf den Main Out wleche auf Voices oder Group? Das ist grade mein Problem genauso mit den Reverbs und EQs!
    Danke im Voraus
     
  8. andiab

    andiab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    7.11.14
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.04   #8
    am Besten ausprobieren!
     
  9. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 28.08.04   #9
    Was willst denn bei Hiphop mit Hall? Und Bässe verhallen würde ich eh möglichst wenig, das wird nur matschig.
     
  10. chaindog

    chaindog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.04   #10
    Ok stimmt Hall kann man sich sparen!
    Aber zum Beispiel EQs worauf soll ich die legfen aufs Main-Out nur? Und wie man die einstellt keine Ahnung gibs nich irgendwo fertig setups für Hiphop und für einzelne Plugins?
    Wie mach ich mein Track Dynmaisch und das da sone Art Druck drin ist wenn mans anmacht? Da mal ne Idee?
    Und welchen Compressor von Waves für was? Da gibts echt ne riesen Auswahl!
    Achso isses besser wenn ich meine Voices als MP3 exportiere und dann im Wavelab als eine Datei bearbeite? Oder besser wenn ich im Cubase die Wav als Voices einzeln bearbeite?
     
  11. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 28.08.04   #11
    Nochmal im Ernst: Bevor du mit zigtausend Euro Software loslegst, mach dich erstmal mit den Grundlagen vertraut. Und: Nein, es gibt keine "HipHop" "Rock" "Metal"-Presets für diesen oder jenen Effekt.
    Auf solche Fragen, wie du sie stellst, gibt es keine Antwort.

    Und bevor du nicht weißt, wie ein Kompressor funktioniert und was danach anders klingt, wirst du NIE herausfinden können, welcher für dich der beste ist.

    Fang (gerade bei HipHop, da ist es noch ziemlich einfach) erstmal mit sowas an wie Fruityloops und vergiss erstmal den ganzen teuren Profi-Recordingkram. Das Ergebnis wird besser sein, denn um die Mehr-Möglichkeiten einer hochwertigen Software vernünftig nutzen zu können, braucht man erstmal einiges an Grundlagenwissen und Erfahrung.

    Abgesehen davon: Fragen zu offensichtlich gecrackter Software werden hier generell nicht beantwortet.

    Jens
     
  12. chaindog

    chaindog Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #12
    Also was ein Compressor bewirkt und wie ich damit arbeite soweit bin ich bereits! Grob gesagt Compressor macht leise stellen lauter und laute leiser um eben die Dynamic zu bearbeiten! Ich weiß nur nicht welchen von den 100 Compressoren von Waves ich nutzen soll.
    p.s. ich weiß schon mit den PlugIns umzugehn nur eben ich weiß nicht welchen zu was genau! Zum Beispiel welcher Compressor aufs Main Out um die gesamte Lautstärke zu Optimieren?
    Mit den normalen Plugins von Cubase kann man einfach zu wenig machen!
    Der letzte Satz ist eine Unterstellung. Aber ich hoffe das bei dir ebenfalls alles gekauft ist was du installiert hast!
     
  13. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 29.08.04   #13
    Ah, ja... Dir ist aber schon klar, dass der "normale" Compressor von Cubase genau das gleiche macht wie der von Waves? Der Unterschied besteht in besseren Algorithmen (die man beim Homerecording nicht wirklich braucht) und in verschiedenen Parametern, mit denen man noch etwas feintunen kann. Wenn du wüsstest, wie man mit diesen zusätzlichen Parametern umgeht, wüsstest du auch, welchen Comp du nehmen musst, das sieht man nämlich dann... (brauchst du z.B. einen Sidechain-EQ? brauchst du einen zusätzlichen Expander?).

    Keine Unterstellung. Du bist ja so schlau gewesen, gleich in der Überschrift anzugeben, dass es um gecrackte Plugins geht ("ArCtiC"). Abgesehen davon wären deine Fragen bei gekaufter Software alle schon beantwortet, weil es da nämlich ein Handbuch gibt.

    Um es klar zu stellen: Mir ist völlig egal, was sich auf deinem Rechner für Software tummelt.
    Aber wer meint, sich das Zeug aus den dunklen Ecken des Netzes zu besorgen, der soll bitte nicht jammern, wenn das Handbuch fehlt. Wenn es nur zum "Spielen" ist, dann hat man auch genug Zeit zum ausprobieren. Dieses Selbstlernen-müssen ist halt der Preis, den man zahlt, wenn der Geld-Preis nicht bezahlt wird.

    Und die Fragen werden hier u.a. deshalb nicht beantwortet, weil dies ein Forum eines Musik-Händlers ist. Denk mal nach, warum das so sein könnte...

    Jens
     
  14. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 29.08.04   #14
    mich wunderts sowieso, warum dieser thread noch offen ist.
    in anderen foren wird mit threads dieser art eigentlich immer kurzer prozess gemacht... :D
    wobei ich es auch nicht schlecht finde, da man dadurch auch mal nachlesen kann warum es quatsch ist zu denken "ich zieh mir mal fix n paar teure plugins und schon klingen meine Aufnahmen wie aus nem fetten studio".
    leider verstehen die meisten nicht, daß da weitaus mehr dazugehört... :rolleyes:
     
  15. KamikazeKlaus

    KamikazeKlaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    19.10.05
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #15
    Da bin ich ganz Deiner Meinung bloody !

    viele denken wahrscheinlich, sie kaufen (?) sich mal eben die Ober-Highend Software und dann klappts schon automatisch. Naja, so ist das halt bei vielen, leider.

    @Chaindog: Am besten versuchst Du mal ehrlich Dir die ganzen Effekt Basics draufzuschaffen und dann klappt auch mit der Software die Du Dir da ganz legal gekauft hast :rolleyes: ( Die Software ist übrigens von der Firma WAVES wie der Name ja schon sagt ). Gut dafür wäre z.B. das Buch (nicht EBook) "Das Effekte Praxisbuch" von Frank Pieper, Carstensen Verlag. Da sind alle möglichen Effekte übersichtlich dargestellt, inkl. Parameter.

    Also befass Dich ein bischen damit, dann klappts auch mit der gecrackten Software. :great:
     
  16. mida

    mida Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    35
    Ort:
    30900 Wedemark
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #16
    Hallo,

    hab richtig 'gelacht' !!!! hatte auch gedacht 'Artic' hast du doch schonmal gelesen ?????? Klar Crack !!!! :great:

    Und hab gerade wieder 149€ an Steinberg überwiesen !!!!!

    Aber, es stimmt schon .... man muß schon mit den Sachen umgehen KÖNNEN!

    Oder probieren geht über Handbuch studieren .....

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping