wechselschlag

von roggerman, 30.12.07.

  1. roggerman

    roggerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.07
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 30.12.07   #1
    also ich hab ma ne klitzekleine frage:
    es wird ja imma gesagt bei einigen läufen da is sturer wechselschlag angesagt.ich weiß - muss so sein un hier kommt jetz meine frage:
    wenn man bspweise 4 noten auf einer saite spielt dann gehts(auf der tiefen E-saite) ab-auf-ab-auf, so dann nächte saite(a-saite)ab-auf-ab-auf usw.
    wenns jetz aber von hoch(hohe e-saite) zu tief (tiefe E-saite) geht macht man da auch ab-auf-ab-auf un stur so weita???ich hab nämich gemerkt wenns in die richtung geht mach ich dann imma auf-ab-auf-ab...is das n problem??????

    bitte um hilfe^^

    mfg
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 30.12.07   #2
    wenn es für dich so angenehmer zu spielen ist, seh ich da kein problem drin.
    und "falsch" ist es erst recht nicht.
     
  3. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 31.12.07   #3
    Ich sehe darin durchaus ein Problem.
    In erster Linie geht dir die Betonung des 1. Tones verloren, macht das ganze nicht klar strukturiert und sauber hörbar. Problem 2 ist dein Wechsel: Wenn du von tief nach hoch und wieder retour spielst, musst du wohl 2 ups oder 2 downs hintereinander spielen, sonst kannst du deine Schlagrichtung nicht ändern.
    Das eigentliche Problem ist allerdings ein klares Wechselschlagproblem: Du hast ein Problem mit Über-die-Saite-fahren-und-dann-anschlagen. Das wird sich wohl nicht nur bei dieser Stelle bemerkbar machen, sondern sicherlich auch bei 3 Tönen pro Saite (down-up-down*saitenwechsel:über die Saite drüber*up-down-up). Hierzu gäbe es die faule und so nicht jahrelang geübte Lösung Economy Picking (down-up-down-down*gesweept*-up-down), vor dem ich an dieser Stelle absolut abrate. Such im Forum nach Economy, gab erst vor kurzem eine Diskussion darüber.

    Grüße
     
  4. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 31.12.07   #4
    Halte den Wechselschlag stur durch. Mir ist aufgefallen, das seit ich akribisch drauf achte schnelle licks sehr viel einfacher geworden sind, weil man durch das stetige auf-ab einfach besser im takt bleibt. Gewöhn dir das an, ich finde das das sehr viel mehr vorteile als nachteile hat.
     
  5. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 31.12.07   #5
    Dieser Rat ist teuer!
    Auch wenn es am Anfang wirklich mühselig ist, auch ermüdend sein kann immer und immer wieder das gleiche zu spielen, aber schon 5-10 Minuten intensives Wechselschlag üben am Tag, macht dich nach relativ kurzer Zeit unglaublich viel sicherer und besser!
    Wirklich, ich hab es am Anfang auch nicht glauben wollen und hab mich immer so durchgemogelt, aber wenn es darum geht Geschwindigkeit aufnehmen zu können, muss noch nicht mal shredden sein, dann ist ein gut sitzender Wechselschlag ein mega großer Vorteil.

    Die Arbeit daran, wird dir viel mehr bringen wie du jetzt vielleicht noch glauben magst!

    Halt dich ran!

    Buddha sagte: Leben ist Leiden

    ungefähr so ist es mit dem Gitarre spielen am Anfang auch :D
     
  6. roggerman

    roggerman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.07
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 31.12.07   #6
    jou danke - jetz werd ich nach den ganzen ratschlägen das so üben - kann nur besser sein
     
Die Seite wird geladen...

mapping