Weihnachtsmedley

von Kelika, 11.12.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Kelika

    Kelika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.16
    Zuletzt hier:
    12.03.18
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.12.16   #1
    Hallo ihr lieben, ich möchte ein Medley aus Weihnachtslieder zusammenstellen.
    Wie geht man vor, wenn man die Übergänge zwischen den einzelnen Liedern erstellen möchte?
     
  2. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    17.01.19
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    1.042
    Kekse:
    11.212
    Erstellt: 11.12.16   #2
    Mir scheint, Du erwartest bzw. erhoffst Dir eine Art Patentlösung oder Bauplan für so etwas.
    Das kann es aber nicht geben, weil da so viele Aspekte mit hineinspielen, die die ganze Aufgabe - um es hochtrabend zu formulieren - hoch komplex machen.

    Vereinfachend gesprochen geht es darum:
    - Du hast Lied 1 und Lied 2
    - Du nimmst den Anfang von Lied 2, und scannst Lied 1 ab, auf der Suche nach dem geeigneten Zeitpunkt für den Ausstieg daraus.
    - Dabei spielen folgende Themen eine Rolle:

    .) Rhythmus (will heißen, die Verschiedenartigkeit der Rhythmen von Lied 1 und Lied 2)
    .) Die (auch harmonischen) "Grundstimmungen" der beiden Lieder
    .) Die harmonischen Rhythmen der beiden Lieder
    .) Nicht zuletzt auch die Tonarten der beiden Lieder

    In aller Regel werden da erhebliche Brüche zwischen Lied 1 und Lied 2 zu finden sein, entweder in einem, oder in mehreren der genannten Aspekte. Dafür gilt es dann halt, sinnvolle Übergänge zu basteln, was eine Tätigkeit ist, deren Beschreibung ganz sicher unseren Rahmen hier sprengt.

    LG
    Thomas
     
  3. Claus

    Claus Brass/Keys Trompete Moderator HCA

    Im Board seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    10.931
    Zustimmungen:
    3.962
    Kekse:
    48.179
    Erstellt: 11.12.16   #3
Die Seite wird geladen...