Welche Becken brauche ich ?! /Heavy Metal/Metal

von Xerber, 03.01.05.

  1. Xerber

    Xerber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #1
    Also ich habe gerade die wohl billigsten becken der welt .... °° PAISTE 802 14hi-hat 16 chrash und n 20 Ride

    so jetzt ist die Frage welche Becken sollte ich wohl kaufen Geld spielt keine große Rolle
    ich wollte mir von der AAX Serie von Sabian die 17"Studio und 17"Stage Crash
    mein freund hat die und die sind nicht schlecht ... ^^
    was meint ihr
    und welches Ride und welches Hi Hat soll ich mir kaufen ...
    :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great:
    THX for ur helP!
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 03.01.05   #2
    Keine Sorge, es gibt noch billigere Becken als die 802er. Wobei ich 802 noch nicht mal als billige Einsteigerbecken ansehen würde. :D

    Wenn du mal nach Metal-Becken im Forum suchst, findest du sicher einiges, z.B. diesen Thread. Wie kommt dein Freund gerade auf die beiden 17" Crashes? Geh doch selbst mal antesten und stelle fest, was dir gefällt und was nicht. Mit Sabian kenn ich mich leider nicht so aus, aber vielleicht gefallen dir ja auch andere Marken. Die Becken sollten auf jeden Fall groß sein, also z.B. kein 14"-Crash oder so ;). Auch die Bezeichnungen sind wichtig - keine Paper Thin Becken, sondern dann eher die Heavy-Ausführung
     
  3. joachim-x

    joachim-x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.04.05
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #3
    Wenn ich du wäre ,würde ich mir größere Becken kaufen, 18" sind Pflicht Meinung nach) für Metal. Das Studio Crash ist glaube ich ein bisschen zu leise, von Sabian kann ich dir 18"/19" AAXplosion Cymbals, oder AA Metal-X empfehlen beide Serien sind perfekt für Metal, wobei die AXXplosion auch für andere Musikstile geeigntet sind. Einfach mal in einen Musikladen gehen und testen das ist einfach die beste Methode Becken ,die einem gefallen, zu finden.

    Als Ride würde ich dir das 21" AA Rock Ride empfehlen, ein gutes Ride für Metal.

    Als Hihats kann ich dir die AA Rock Hats empfehlen, eigentlich die typischen Metal Hats
     
  4. S-I-U-Drummer

    S-I-U-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #4
    Als Ride kann ich dir auch das AA Rock Ride empfehlen. Ich habs selbst und spiel auch hauptsächlich Metal damit. Bis jetzt hatte ich noch nichts dran auszusetzen.
     
  5. Rev

    Rev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    15.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #5
    Hab auch nochmal ne kleine Frage:

    Lohnt sich die Sabian XS Serie? Wollte mir jetzt endlich mal ein Chinese zulegen, aber die aus der AA oder AAX Serie find ich einfach zu teuer für nen Schüler.
    Verdien noch ein bisschen Geld, das ich aber für Drumrack erweitern etc. ausgeb :rolleyes:
    Hab bei dem Chinese an das hier gedacht:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/Beckensaetze/Sabian_XS20_Effects_Pack.htm

    Unsere Richtung ist Metalcore mit Hardcore- und Reggaeparts :twisted:

    Bis jetzt hab ich ein 21" Sabian AA Rock Ride, ein 18" Sabian AA Thin Crash, ein 16" Thin Crash und werd mir bald auch noch irgendwie ein weiteres 18" Crash zulegen.

    Jetzt würd ich halt gerne wissen, ob sich dieses XS Chinese lohnt für einen fortgeschrittenen Drummer? Weil überall steht meistens "perfektes Einsteiger Becken..."
     
  6. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 05.01.05   #6
    @Rev:
    An deiner Stelle würde ich mir nen schönes China bei E-Bay kaufen. Für 200Euronen bekommst du was gutes. Wenn Geld noch da ist, kannst du auch noch ein gebrauchtes Splash bekommen.
    Wenns nur China sein soll, dann kannst du auch mal nach Stagg chinas umschauen, allerdings solltest du dir dann erst die Staggbecken-Threads hier im Forum durchlesen.
     
  7. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 05.01.05   #7
    also von den sabian aax stage und dark crashes kann ich nur gutes erzählen. hab selber ein 17" stage und 18" dark. sie sind meiner meinung nach sehr vielseitig einsetzbar, d.h. sie sind laut wenn dus brauchst, aber du kannst auch ruhigere sachen damit spielen. hättest du dich ein bischen früher entschieden dann hättest du noch gebrauch von der boost up aktion machen können, aber die ist jetzt denk ich schon abgelaufen. da hättest du dann bei 2 becken über 15" noch ein drittes bis 15" dazugekriegt.
     
  8. Rev

    Rev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    15.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #8
    Also ich konnte jetzt auf einem Stagg China Lion 18" spielen. Der Sound gefiel mir recht gut, vorallem weil er zu unserem Stil passt. Preis/Leistung find ich in dem Fall top. :)

    Das hier mein ich:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/China/Stagg_China_Lion_18.htm


    Such auch noch nach nem Splash, da das alte nun komplett schrott ist.
    Bin dabei auf das hier gestoßen:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/Splash/Meinl_Classics_Splash_10.htm

    Hat jemand damit schonmal Erfahrung gemacht? Hat immerhin 4 von diesen Sternchen ^^
     
  9. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 06.01.05   #9
    Auf die Sternchen würd ich nix geben - wichtig ist, dass dir der Sound gefällt :great: . Mir persönlich gefällt das Classics-Splash nicht so gut.
     
  10. Rev

    Rev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    15.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #10
    Naja ich dachte nur, dass das Teil dann nicht nach ein paar Mal spielen schrott ist :p

    Brauch jetzt halt nur ein neues Splash, möglichst schnell und auch nicht zu teuer, da ich im Moment nicht viel Geld hab :D
     
  11. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 06.01.05   #11
    ich mag den sound des 10" splash von magic... das is echt ein geheimtip und kostet 15€ :eek:
     
  12. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 07.01.05   #12
    Das Magic gehört mit zu den grausamsten Sachen, die man seinem Set antun kann. :D

    So lebenswichtig ist das mit dem Splash doch nicht, oder? Lieber noch eine Weile sparen und dann ein Splash kaufen, dass dir gut gefällt - daran hast du länger deine Freude als an einem Becken, dass du schnell mal gekauft hast, egal wie der Sound ist.
     
  13. drum-stick

    drum-stick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.05   #13
    Ich spiel viel Metal mit Doublebass etc. und mein Beckenset besteht im Prinzip aus einem Basis-Setup:

    Sabian AAX 20" Stage Ride, AAX 14" Stage hats, 18" AAX Chinese und AAX 10" Splash. Sind sehr solide im Sound und für laute, leise alles geeignet und gute Bühnenpräsenz.
    Als sozusagen Aufbausetup hab ich Sabian Hand Hammered 14" Extra Thin Crash, 2x 16" Dark Crash, 18" Dark Crash
    Sind zwar teuerer, aber wenn Geld keine Rolle Spielt...

    Bin mit denen ihrem Sound total zufrieden, weil tief etc., sind zar manchmal etwas leiser, aber dafür soudets besser, mehr runder und weicher, eifach geil. Musst du aber selber testen, ansonsten kann ich dir alles ab Serie AAX aufwärts, also AA, AA-Metal X, HHX etc. empfehlen, es ist überall was dabei und sabian ist einfach spitze!
    Darunter würd ich nix mehr nehmen. Wenn du kohle hast, würd ich XS20 und sowas lassen, is dann nur geldverschwendung, dann lieber gleich was gescheites.
     
Die Seite wird geladen...

mapping