Welche Beruflichen Möglichkeiten bietet die Musik?

von Glühbirne, 20.06.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 20.06.06   #1
    Hi ich hoff das passt hier.

    Also ich bin Gitarrist und würde auch wenns noch lang dauert gern wissen was man denn als Beruf so alles machen kann im berreich der Musik.

    Mal abgesehn davon das man das unwarscheinliche Glück hat berühmt zu werden und dadurch geld wie heu zu haben.

    Ich red hier von Sachen wie Tontechniker etc(technik interresiert mich).

    Und auch wie man so einen job finden soll etc.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 20.06.06   #2
    Schreib doch erst mal welche schulischen Voraussetzungen du mitbringst.
    Ansonsten: Mach was Naturwissenschaftliches, wenn dich Technik interessiert (z.B. Elektrotechnik). Dann hast du die Grundlagen, einen Beruf der momentan wie kein zweiter gesucht wird und kannst dir aussuchen ob du später Handys entwickelst, Roboter oder eben mit Mischpulten etc. arbeitest.

    bei mir im Studium waren ZWEI dabeim, einer war super Pianist und einer hatte einen Tontechnikverleih. Beide haben aber trotzden lieber ein komplettes Nachrichtentechnikstudium durchgezogen und der eine ist hinterher glaub ich in seine Firma, der andere verkauft Bluetoothchips bei Infineon...
    Beide haben es nicht bereut!
     
  3. Glühbirne

    Glühbirne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 20.06.06   #3
    Also derzeitz bin ich erst in der 7. nur frag ich mich trotzdem was ich denn machen werde.

    Also ich denk ma Matura(aka Abitur) werd ich schon machen.
     
  4. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 21.06.06   #4
    Es gibt momentan nix sichereres als ein Naturwissenschaftliches / Ingenieursstudium. Egal ob Maschinenbau, E-Technik oder Physik, die Leute werden gesucht wie sau und die Studentenzahlen gehen stark zurück. In D fehlen im Moment 18.000 Ingenieure, tendenz stark steigend. Da hast du zwar noch so 10 Jahre hin, aber die Trendwende ist definitiv noch nicht in Sicht. Im Gegenteil, die Leute interessieren sich immer weniger für die Naturwissenschaften...

    Aber das wichtigste: Studier das, was dir Spaß macht und wo du mit Freude dabei bist. Denn nur durch Motivation wirst du gut, und wer gut ist, bekommt fast in jedem Studienfach später einen Job.
     
  5. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 21.06.06   #5
    Es sei denn Du studierst son Stuss wie Philosophie oder sowas... :D
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
  7. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 21.06.06   #7
    Interessant...

    Bei mir stellt sich eine ähnlich Frage

    Welche Berufsrichtungen gibts eigentlich in der Hinsicht (ich hab bald den Ingenieur in Elektrotechnik)?
     
  8. Kaddi

    Kaddi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    394
    Ort:
    ja
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.492
    Erstellt: 22.06.06   #8
    ---> closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.