Welche Box? Bitte um Rat

von spenic, 03.08.07.

  1. spenic

    spenic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 03.08.07   #1
    Hey ihr :)

    ich hatte die ganze Zeit einen Peavey Transtube Combo hier rumstehen und war egtl recht zufrieden damit. Nun ist mir das Ding aber kaputt gegangen und ich habe mich entshclossen, mir einen richtigen Vollröhren Amp + Box zuzulegen.

    Als Topteil hab ich mittlerweile den Peavey Valve King Head.

    Nun ist es aber so, dass ich gerade im Umzugsstress bin und mir eine Marshall-Box, die mir für meinen Musikstil (Creed, 3 Doors Down) empfohlen wurde, etwas teuer ist mit 750 EUR.

    Gibt es vergleichbare Modelle, die den o.g. Stil recht gut vertreten und sich im Rahmen um 400 EUR abspielen?

    Danke für eure Hilfe...
    bis denne, N.
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 03.08.07   #2
    *hust* selber anspielen *hust*
     
  3. guitar-hero-1985

    guitar-hero-1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.07   #3
    Hol dir ruhig nen Marshall, aber gebraucht. Die bekommste schon für 400€. Die dinger gehn doch eh nicht kaputt, normalerweise.
     
  4. spenic

    spenic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 04.08.07   #4
    @breed
    das werd ich schon machen, aber es gibt ja bspw Boxen, die einfach nicht für DIESEN Stil geeignet sind und wenn mein Musikhändler vor Ort nur die Marshall für 700 EUR da hat, dann brauch ich die auch gar nicht erst anspielen, da ich mir sie grad nicht leisten kann :)
    Aber Amp ohne Box macht auch nicht zwingend Sinn ;)

    @guitar-hero
    danke.
     
  5. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 04.08.07   #5
    Ich hoffe du weißt, dass du einen Amp mit Röhrenendstufe nicht ohne Box betreiben darfst?
    Das schickt den Ausgangsübertrager in den Himmel:(
     
  6. spenic

    spenic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.04
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    65
    Erstellt: 04.08.07   #6
    @t?del?
    Das war die Ironie in meinem Satz :)
     
  7. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 04.08.07   #7
    Na, dann is ja gut:D
    @ topic: Hab dir ja sogar ein Angebot per PN unterbreitet.
    Aber den langfristig stabilsten Gegenwert bekommst du wahrscheinlich wirklich mit einer gebrauchten Marshall 1960. Sind für 400,- immer wieder zu haben. Und die werden oft genug angeboten, dass da auch mal was in deiner Nähe dabei sein wird.
    Und das Geld sind sie locker wert, auch bei einem eventuellen Wiederverkauf in ein paar Jahren.
     
  8. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 05.08.07   #8
    Lies dir doch mal den "Nur teure Boxen gut?" Thread durch, den fand ich soweit interessant zu verfolgen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping