Welche Boxen für Peavey 5150 MK I?

von Gobard, 04.12.05.

  1. Gobard

    Gobard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 04.12.05   #1
    Ich will mir jetzt das Top zulegen nachdem ich die Combo nicht ersteigert hab - welche Box passt gut dazu ?

    Die Peavey 6505 Box kostet ja 775,- , gibts billigeres das der 5150er gerecht wird ?

    Also nach welchen gebrauchten soll ich mich umsehen ?

    Wie stehts mit Marshall 1960 JCM 800 ? von denen gibts paar bei ebay..

    mfg Gobard
     
  2. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 06.12.05   #2
    Momentan läuft meine Entscheidung zwischen gebrauchten 1960 JCM 800 und einer neuen Kustom Box, kann irgendwer seine Meinung dazu abgeben ?:rolleyes:
     
  3. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 06.12.05   #3
    Ich würde keine 1960er Box für nen 5150 nehmen! Die 1960 klingt ziemlich topfig/röhrig. Für den 5150 würde ich Boxen wie Mesa, Peavey oder Framus nehmen!
     
  4. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 06.12.05   #4
    Also, ich habe zu meinem PEAVEY 6505+ die Triple XXX Straight Box gekauft (mehr ist sich einfach unmöglich ausgegangen) und die Kombination klingt schon richtig gut :great:

    Zur JCM800 kann ich nur sagen, dass ich mal eine hatte (von 1982) und mir der Sound der Box weder mit meinem damaligen Dual Rectifier noch mit dem PEAVEY gefallen hat. Der Sound war irgendwie dumpf und leblos...

    Die Kustom Boxen kenn ich nicht.


    greetz
    jazzz
     
  5. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 06.12.05   #5
    Ok, vielen Dank

    Peavey 6505 = 5150 MK I oder ?

    Kennt irgendwer die Kostum Box ??
     
  6. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 06.12.05   #6
    hm eine XXL Box wär ein wenig billiger..
     
  7. Jotun

    Jotun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    503
    Erstellt: 06.12.05   #7
    Ich war letztens auf einem Konzert von Tankard (+ Guerrilla). Beide Bands haben 5150
    Mk I & II gespielt und das ganze über eine schräge Marshall Box laufen lassen. Welches Modell das jetzt genau war, kann ich nicht sagen.
    Der Sound war auf jeden Fall der beste, den ich in der Location je gehört habe.

    Wenn's dir möglich ist, fahre einfach mal in einen Musikladen und probiere den Amp an verschiedenen Boxen aus!
     
  8. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 06.12.05   #8
    Wollte ich gerade sagen, das ist alles subjektiv, die beste Lösung (zum 1000. Mal):

    Gehe antesten fahren!

    Cheers
     
  9. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 06.12.05   #9
    Ich hab mich jetzt bissl über die Speaker schlau gmacht und die Celestion Super 65 vom Kustom sin eher nit so für metal geeignet. Aber zum beispiel die Box vom H&K Warp T hat 2x Vintage 30 und 2x GT Hot 100.

    Spricht eigentlich irgendwas dagegen wemma die Top/Box von verschiedenen Firmen is ?
     
  10. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 06.12.05   #10
    nein.
    Kurz und prägnant ;)
    Was du dir vll auch überlegen könntest: Mesa rectifier 212 Box (ich hab eie und bin begeistert)
    MFG
     
  11. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 06.12.05   #11
    kurz und prägnant:
    777 euro

    :)
    Ich finds komisch dass die ganzen Musikgeschäfte schreiben "box xxxxx passendend zum topteil xxxxx". Da bekommt man den Eindruck dass die Boxen wirklich grad zu einem Top passen. Im "Suche" Forum hab ich jetzt 2 Threads erstellt - einen wo ich 4x12 Box mit Celestion V30 Speakern such und einen wo ich ein gebrauchtes Vollröhrentop such - schauts mal rein wenn ihr sowas abzugeben habt.
     
  12. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 06.12.05   #12
    die Boxen sin halt dadrauf speziell ausgerichtet (das prob ist, die machen das halt auch subjekti, wenn dir was anderes gefällt, gefällt dir was anderes :) )
    und ich hab meine Mesa box für 500 bekommen schau halt mal bie ebay oder so :)
    ach so es gibt doch noch ne framus 212 dragon Box mit 2 V30s drin kost rund 300 euro (falls es die noch gibt)
    MFG
     
  13. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 06.12.05   #13
    War auch bei dem Konzert und fand dass die einstellung von der ersten band eine ganz andere Welt war als die von Tankard.Die erste band hatte einen viel härteren Sound und Tankard dagegen war mir schon fast zu dünn.
     
  14. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.12.05   #14
    versuchs mal mit der original 6505 box, dürfte ebenfalls baugleich mit der 5150 box sein. meines erachtens klingt das top über diese box hammermäßig. ich hatte meinen auch zeitweise über ne marshall laufen, glaube es war ne 800er, klang in meinen ohren recht bescheiden, da hat einfach was gefehlt. spiel auf alle fälle ma die dazugehörige peavey box an. musst halt gucken ob du sie gebraucht kriegst...
     
  15. Gobard

    Gobard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 07.12.05   #15
    jo, hab aber keine gebrauchte gesehen und neu is sie mir zu tuer(770 euro)
     
  16. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 07.12.05   #16
    was vll auch ganz ok wäre: Leergehäuse kaufen und nach belieben Speaker einfügen.
    MFG
    Ach so hier im Flohmark verkauft einer ne gerade Framus Cobra Box, die rockt auch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping