Welche Effekte nutzt LimpBizkit ?

von WES-LB, 12.10.05.

  1. WES-LB

    WES-LB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #1
    hallo leutö !
    ich hab mal ne frage .....ich möchte gerne limpbizkit spielen...nur dazu fehlen mir halt die effekte...daher wollte ich fragen welche effekte wes borland hat ?! bitte um antwort!
    und noch ne frage....welches effektgerät kann ich nehmen wenn ich LimpBizkit , rammstein, metallica, stone sour , murderdolls spielen will ?!?!?
    ich hoffe es kann mir einer helfen....
     
  2. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 12.10.05   #2
    also da du auch rammstein erwähnst, hier geht's grad um deren effekte. ansonsten sag ich es gerne wieder, ohne zu wissen was für ne gitarre und was für nen amp du spielst kann man wenig sagen (manche sagen sicher "...'n mt-2 passt immer...", aber ich seh das anders). schau auch mal in der suchfunktion, über verzerrer gab's schon (ca.) zig millionen threads.
    viel glück :great:

    edit: schau auch mal bei guitargeek
     
  3. Fleischsalat

    Fleischsalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 12.10.05   #3
  4. WES-LB

    WES-LB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #4
    ja mh...das bringt mich nicht wirklich weiter....aber welcher zerrer is denn für solchen sound notwendig ?..irgendjemand hier im forum spielt doch vielleicht was von limpbizkit ...oder ?! welches pedal nutzt ihr denn da ?
    also ich hab den --roland cube 30
    und eine --marathon replay series (gitarre ) ich find das ding voll scheiße...und will daher zu weihnachten eine neue gitarre...nur ich weiß nciht welche...könntet ihr mir da vielleicht tipps geben...also ne gitarre zwischen 200 bis 250 €
    und welche pickups sind am besten ? könntet ihr mir dahelfen ? oder worauf kommt es auf eine gute gitarre an ?!?!
    ich hoffe jemand kann helfen...BITTE um hilfe !!!
     
  5. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 12.10.05   #5
  6. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 13.10.05   #6
    ich denke limp bizkit's rollin wird mit einem whamypedal gespielt.
     
  7. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 13.10.05   #7
    mhh kann ich nicht bestätigen,ich spiels immer ohne,der md 2 klingt vll sehr danach wenn er ausgefahren wird
     
  8. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 13.10.05   #8
    kann mir nicht vorstellen, dass der - wenn er 3 mesa-tops hat- nen md-2 benutzt ... vom sound her geht das wohl da hin, aber selber nutzen wird er den wohl kaum
     
  9. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 13.10.05   #9
    ok das wusste ich nicht.aber ernsthaft:klingt hargenauso eins zu eins.den ist das aber verblüffend wenn er die mit den mesas eingespielt hat.aber denke mal das er das mit dne boss eingespielt hat sonst würde das sicherlich nciht 100% im klang übereinstimmen bei mir zu hause.wenns doch sein sollte......kauf ich mir nie n mesa.hab ja n md2^^ ,.....(bitte keine weiteren kommentare zur letzten aussage^^:twisted: )
     
  10. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.10.05   #10
    Ui noch jemand mit der.

    Aber bis auf das sie ausernanderfallt is sie ja nicht so schlecht;)
     
  11. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 13.10.05   #11
    Ich will hörn wie du den 100 mal gedoppelten sound aus nem pedal quetschst.
    sample bitte !
    aber Effekte beutzen limpbizkit viele, bzw. wes borland.
    Also konkret:
    Meinst du Verzerrer oder sachen wie Phaser, flanger, delay, hall?!?!
    weil das ist einiges.
    Wenn du eher die cleanen sachen mit eben selbigen sehr üppig eingesetzen effekten spielen willst, würde ich dir zu einem multieffekt, wie beispielsweise dem Boss Me-50 raten, mit welchem ich die SOunds relativ authentisch hinbekomme.
    einzelne Pedale zu kaufen sprengt ab einer gewissen menge einfach den preisrahmen!
    .greez.
     
  12. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.10.05   #12
    ich fand den MD-2 sowas von grottig... er benutzt zwar viel Boss aber nich den... Guitargeek
     
  13. mistermusik

    mistermusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    86
    Ort:
    nähe Würzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 14.10.05   #13
    Servus,

    soviel ich weis, spielt der für verzerrte Sachen die Mesa Tops, für Clean den Roland. Hat der als Pedale net nur so abgefahrene Effekte? In irgend ner CD ist im Booklet ein Bild vom Proberaum, da sieht ma glaub ich, was da aufm Boden liegt.
    Fakt is, ma wirds nie 100% rausbekommen, welche Zerre der Typ im Studio gespielt hat. Wenn er bei den Stücken bock auf ein Boss Pedal gehabt hat, wird er´s damit gemacht haben. Man bekommt ja den gleichen Sound mit vielen Pedalen hin wie ich mein (Ibanez, Digitech, DOD, Boss, und weis der Herr noch was). Muss man ausprobieren. Hier gilt abba auch, dass des mit nem 15 Watt Brüllwürfel net zu machen is:D.
    Ich persönlich hab früher für so nen sound die Ibanez Smash Box benutzt. Die macht des ganz gut und hat außerdem noch ein Noise Gate eingebaut.

    Gruß
     
  14. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 14.10.05   #14
    und noch ein Tipp:

    Da du Limp Bizkit spielen willst solltest du die typische Badewannen einstellung waehlen.
    D.h. du drehst an deinem Verstaerker (ich hoffe das geht, kenne deinen Amp nicht) die mitten mal ganz raus dafuer aber die Baesse und die Hoehen relativ weit auf wenn du nen Verzerrer drin hast koennte das schon reichen um ungefaehr in die richtung zu kommen.
     
  15. Floemiflow

    Floemiflow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 14.10.05   #15
    Wes Borland macht doch Werbung für die Ibanez ToneLok-Effekte. Ich weiß, das muss nichts heißen, aber vermittelt doch den Eindruck von: "Hey, wenn du so modern wie ich klingen willst, check die neuen Ibanez Effekte..."

    Der Seventh Heaven Verzerrer ist doch für NuMetal und Siebensaiter ausgelegt, der könnte doch nah dran sein.

    Ich habe selber den Chorus/Flanger aus der ToneLok-Serie, und muss sagen dass man da auch durch verschiedene Einstellung moderne und abgefahrene Sounds herausbekommt.
     
  16. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 14.10.05   #16

    ich hab leider nicht die möglichkeit aber ich überlege mir wie ich das trotsdem mit den aufnehmen mache(soundkarte mic und line in funtkionieren komischer weise nicht mehr,hoffe das das nochmal funktioniert und ich mir die nicht durch irgentwas kaputt gemacht habe)

    jedenfalls kommt der sound echt gut rüber wirklich eins zu eins nur nicht ganz so fett.sicher das effeckt gerät was genauso fett klingt wie ein cd aufnahme muss noch erfunden werden...jedoch war ich echt überrascht


    edit:hab doch ne möglichkeit gefunden aufzunehmen.werde was uppen
     
  17. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 15.10.05   #17
    Schön :)
    ich bin gespannt
    :eek: :)
    .greez.
     
  18. petr0se

    petr0se Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    7.09.14
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.10.05   #18
    Also vom Seventh Heaven is abzuraten,
    das is eher ein BuzzFuzz als ein guter Verzerrer. Absoluter Schrott!!
     
  19. WES-LB

    WES-LB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.13
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #19
    hallo leute ! also ich war am freitag bei diesem laden ! und hab die distortion modelle von boss ausprobiert...aba da kam für mich nix positves heraus....die waren irgendwie alle so komisch....so total luschig :-( leider ...mh naja nach langem überlegen hab ich mir den digitech metal master und den digidelay und dazu ein crybaby (das für 79€) !!!
    kann mir jetzt jemand coole einsatellungen zum metal master geben ? also die von den hörprobe auf digitech.com hab ich schon...nur könnt ihr mir noch mehr tipps geben....also ich hab damit nen ähnlichen LB sound hingekriegt.....aba hab vergessen wie es eingestellt war..:-( kann mir jemand sagen der den metal master hat was die einstellungen für LB sind ?? bitte um hilfe
     
  20. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 17.10.05   #20
    für lb würd ich auf jedenfall sehr viel bass rein drehen.höhen ein wenig raus wie du es auch bei den boss effeckt gesehen hast.dann variere die distortion bis sie in deinen ohren nach limp bizket klingt
     
Die Seite wird geladen...

mapping