Welche Felle Sind gut geeignet??

von klischee, 27.10.05.

  1. klischee

    klischee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Metzingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.05   #1
    hallo leute,

    besitzte ein Taama Rockstar mit ner 14" Tom tom und ner 12" Tom Tom. Ich hab noch die original schlagfelle drauf, und die hören sich nicht so toll an. nun ne frage : Unser Musikstil ist in die richtung Melodic Punk/ Grunge, also Green day und Nirvana. Welche Felle wären da gut für meine Toms geeignet?? Aber bitte nicht so teuer :))

    Gruß Patrick
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 27.10.05   #2
    Du solltest bei dem Geld der Felle auf keinen Fall sparen! 75 Euro für einen Satz Markenfelle wären schon angebracht. Da würde ich dir einfach zu einschichtigen Standardfellen in clear raten. Remo Ambassador oder Evans G1. Eventuell auch noch Remo CS oder Eperor und für die Bassdrum dann Powerstroke 3 bzw. Evans EQ 4. Ansonsten kannst du mal schauen, ob du güntige Angebote für Aquarian oder RMV felle findest.
    Du wirst ansonsten auch nicht drumrum kommen, im Laufe deines Schlagzuegerlebens mal mehrere Felltypen auszuprobieren. Ebenso, wie man ordenlich stimmt! Wichtig ist, dass du dir die Zeit dafür nimmst. Dämpfen kannst du dann die einschichtigen Felle auch noch beliebig, für die Musikrichtung würde ich persönlich aber einen fetten, lang klingenden Sound bevorzugen.
    Und wie gesagt, von Billigfabrikaten, würde ich auf jeden Fall die Finger von lassen. Ebenso Remo UT Felle.
     
  3. poeddekk

    poeddekk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    133
    Erstellt: 27.10.05   #3
    ich un meine band spielen auch u.a. Nirvana und Green Day. Ich hab mir auch vor kurzem neue Schlagfelle gekauft, allerdings besitze ich ein Pearl Export in den Maßen 22" BD, 12" +13" TT, 16" FT.
    Ich hab mir Remo Powerstroke 4 als Schlagfelle für die Toms und ein Remo Emperor weiß coatet mit dot für die Snare gekauft. Ich kann dir die Felle echt empfehlen, auf meinem Set klingen die super.
    Allerdings kann ich dir nicht sagen wie sich ein Tama im Gegensatz dazu anhört, zumal du vielleicht auch noch andere Tomgrößen hast. Ich jedenfalls bin zufrieden mit den Fellen.

    gruß
    poeddekk
     
  4. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 27.10.05   #4
    Also ich habe mir auch vor Felle zu holen ... komplett neuen Satz ohne Reso-Felle.

    Hatte an
    Snare : Ambassador Coated
    Toms : Pin-Stribe
    Bass : Powerstroke 3 gedacht ...

    wollt mal wissen, ob ihr mir nun auch neue Reso-Felle empfiehlt oder ob ich die Remo UT (made in china) Sonor werksfelle drauflassen kann :)

    THX im Voraus
     
  5. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 27.10.05   #5
    Gute Wahl!:great:

    Solange die Resonanzfelle nicht beschädigt sind (Dellen usw.) würde ich sie nicht auswechseln.
    Ansonsten würde ich bei den Tom-Resonanzfellen zu Remo Ambassador greifen.
     
  6. xeon

    xeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.06.10
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 27.10.05   #6
    Ich habe auf meinem Tama Rockstar Pinstripes drauf!

    Also zum Liveabnehmen oder so sicher geil, aber ich finde durch die Felle werden die Tomas fast zu leise, obwohl meine 16er Tom so richtig Wummst.

    Ich würde trotzdem von Pinstripes abraten, einfach zu stark gedämpft!
     
  7. session

    session Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 27.10.05   #7
    HI!

    Was deine Wahl anbelangt:

    Ich würde gedämpfte Felle die auch für starke Beanspruchung geeignet sind nehmen. . Zweilagig gedämpfte oder belastbare Felle wie REMO PinStripe, Performance II oder allgemein alles mit einem "Power Dot" auf dem Fell. Diese Felle erzeugen ein sehr kurzes Attack, verbunden mit einem sehr kurzen Sustain.

    Also Ps3 odere Ps4.

    Da du aber deine eigenen Klangvorstellungen hast, können wir dir da auch nicht weiter helfen.

    Mfg session
     
  8. poeddekk

    poeddekk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    133
    Erstellt: 28.10.05   #8
    Remo Pinstripes sind nicht gedämpft, da verwechselst du die Pinstripes mit den Powerstrokes 3+4.
    Siehe Links:
    Pinstripe

    Powerstroke


    grüße poeddekk
     
  9. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 28.10.05   #9
    Pinstripes sollen nicht gedämpft sein :confused: :screwy:

    Auf dem Bild kann man den eingebauten Dämpfring schon erkennen!

    Powerstroke 3: einlagig + Dämpfring
    Powerstroke 4: doppellagig + Dämpfring
    Pinstripes: doppellagig + Dämpfring
     
  10. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 28.10.05   #10
    noch eine fragen (dachte das passt hier ganz gut rein)
    was haltet ihr von den RMV fellen ?
    worin unterscheiden sich die einzelnen serien ?
    danke schonmal :great:
     
  11. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 28.10.05   #11
    naja also ich kann mich dran erinnern mal Pinstripes mit soner Ölbeschichtung zwischen Fell und Dämpung gespieklt zu haben. Die warn vom klang her eigentlich genau meine Welt. Gut die Toms warn auch top gestimmt, aber naja die ham mir schon gefallen.

    Mir gings ja nun in erster Linie, Reso's drauflassen oder nicht ??

    Sind niegelnagelneu. keine kratzer, keine Delle, kein garnix ...
     
  12. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 28.10.05   #12
    Also zu den Pinstripes nochmal, ich kann mich dran erinnern, dass ich die mal gespielt hab und zwar mit soner Ölbeschichtung zwischen dem Schlagfell und der Dämpfung.
    Die klangen auf jeden Fall recht gut und waren genau meine Welt. Nagut die Toms warn auch perfekt gestimmt aber egal.

    Ging mir ja nun auch in erste Linie, Reso's drauflassen oder ganz neue her.

    Die sind nämlich total unbeschadet. knapp 2Monate alt, ohne Dellen ohne Kratzer, kann man praktisch noch von essen :great:


    EDIT : SRY DOPPELPOST !!! RECHNER ZU LANGSAM !! SORRY :(
     
  13. santa

    santa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.05   #13
    Ich glaube eher du meinst die Hydraulic Felle von Evans.. die haben ne Ölschicht dazwischen.. ansonsten sind mir keine mit sowas derartigem bekannt :D

    naja ich würde sowieso auch mal bei Evans oder Aquarian schaun und nicht immer nur auf das Remo fixiert sein!
     
  14. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 28.10.05   #14
    nee nee evans warns nit .. warn schon von Remo, bin mir sogar einigermaßen sicher, dass es Pinstripes warn :)
     
  15. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 28.10.05   #15
    dann war es keine öl schicht, sondern nur eine spiegelung des lichts.
    ganz sicher !

    achso, zurück zur frage, ich wüde die resos auch austauschen.
    1. sind es "nur" remo made in china, und 2. verstimmen die sich auch so wenn sie einfach nur aufgespannt sind.
    willst du einen wirklich guten klang, hol dir auch gleich neue resos
     
  16. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 28.10.05   #16
    Die Remo Pinstripes sind mit Ölschicht, da bin ich mir ganz sicher, da ich die drauf habe!
    (Weatherking Pinstripe)

    Die Remo Remo Ebony Pinstripes sind gut für Base (richtich schöner "Rums")
     
  17. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 28.10.05   #17
    jawoll, genau die meinte ich ;)
     
  18. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 28.10.05   #18
    Fallig völsch!!
    Alle doppelschichtigen Felle aus dem Hause Remo, wie die erwähnten "Nadelstreifen" und die "Eroberer" sind mit Neffen, bzw. mit Nichten ölbefüllt.
    Das ist leider ein sich hartnäckig haltendes und oft kolportiertes Ammenmärchen!:mad:

    Dieser Regenbogen-Schlieren-Effekt, aus dem die meisten Leute die Vermutung ableiten es wäre Öl im Spiel, ist nichts weiter als ein rein optischer Effekt, hervorgerufen durch die Doppelschichtigkeit dieser Felle.
    Es gibt auch ´nen Fachbegriff dafür, aber der ist mir grad nicht erinnerlich.

    Die einzig mir bekeannten ölverseuchten Felle sind "Evans Hydraulik" .....und nein, die kann man nicht als Wagenheber verwenden!:D
     
  19. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 28.10.05   #19
    ich geh montag zum verkäufer und mecker den an, da er mir mist erzählt hat
    sry, dass ich was falsches erzählt hab
     
  20. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 28.10.05   #20
    Im Ernst? DAS hat dir ein Verkäufer erzählt??:confused::eek::screwy: Oh heilige Einfalt!

    Wo haste denn deine Felle gekauft ?
    Da würde ich auf alle "Felle" nichts mehr kaufen, wer weiss was die einem erst aufschwatzen wenn man mal ein grösseres Budget zu verbraten gedenkt.:(
     
Die Seite wird geladen...

mapping