Welche Fuzz / MUFF Pedal für schönen Stoner Sound?

von Robots, 05.01.08.

  1. Robots

    Robots Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hallo! Ich habe leider noch nicht so ein Pedal... Schreibe aber Riffs die sehr von QOTSA und KYUSS inspriert sind. Alles was fehlt ist der richtige FUZZ und einige weiter Feinheiten. Es gibt so verdammt viele Pedale... Und die Preise sind auch unterschiedlich wie Tag und Nacht!

    Es sollte sich schon in etwa nach QOTSA/KYUSS anhören vom Grundklangcharakter her. Irgendwelche Empfehlungen? Ich brauch unbedingt so ein Teil...!

    https://www.thomann.de/de/t_rex_mud_honey.htm?partner_id=47692
    https://www.thomann.de/de/electro_harmonix_bigmuff_pi.htm

    Also ohne mich wirklich auszukennen habe ich bisher die im Auge,
    hier auch ein Video von jemanden der ein T Rex spielt...

    http://www.youtube.com/watch?v=w0Sw3gLHgFU

    Der Teil in der Mitte klingt schon ziemlich nach meinem Geschmack! (1:48-2:14 tönt schön nach meinem Geschmack)
    Vorschläge ;) ? Das Teil is etwas teuer...
     
  2. Julian1984

    Julian1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Haltern am See
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    111
    Erstellt: 05.01.08   #2
    Das Mudhoney scheint recht cool zu sein *hmmm
    finde ich besser als das muff ist halt auch wieder geschmacksache;)
     
  3. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Mein Tipp: Gold Fuzz von Orion-FX
    Sehr guter Fuzz Sound, sehr flexibles Pedal. Man braucht aber wirklich ein paar Stunden Einarbeitungszeit, um damit klar zu kommen. Aber es lohnt sich.
    Soundsamples findest Du auch auf der Seite.
     
  4. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 05.01.08   #4
    Also das tönt für mich jetzt gar nicht nach nem gutem Stoner Pedal den Sampels nach zu urteilen
     
  5. eli72

    eli72 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.13
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Riegel a. K.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 05.01.08   #5
    Betonung liegt darauf:

    Mit dem Goldfuzz hast du halt so ziemlich alle möglichen Fuzzsounds in einer Box (Ich hatte zwar nur die FuzzFactory von ZVex, aber das Goldfuzz ist dem wohl ziemlich nah angelehnt) und brauchst einige Zeit um den gewünschten Sound hinzukriegen.

    Hier im Board wurden schon einige Einstellungen für bestimmte Sounds die mit dem Goldfuzz möglich sind gepostet, z.B. die hier:

    Du siehst also, dass damit sowohl absolut abgedrehte als auch vintage- oder stonermäßige Sounds möglich sind, wobei der Amp natürlich eine nicht unwesentliche Rolle spielt.

    Ich persönlich hab seit kurzem das Motorfuzz von Orion-fx und find das ziemlich knorke. Ist weniger flexibel und abgedreht als das Goldfuzz, aber genau das sehe ich als einen Vorteil an und ich bekomme die Sounds raus, die ich haben möchte (Stoner sollte damit auch möglich sein).

    Für mehr Infos zum Goldfuzz oder Motorfuzz die Suchfunktion benutzen.
     
  6. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 05.01.08   #6
    Hört sich ja ziemlich geil an! Ich benutze zwar einen ENGL Savage, spiele aber hauptsächlich den Cruch oder den Clean Kanal!
     
  7. guitardoc

    guitardoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 08.01.08   #7
    Empfehlen kann ich dafür auch das Big Muff Pi von Electro Harmonix. Ich habe noch eins da wenn es jemand braucht - ich stehe in letzter Zeit doch mehr auf Overdrive-Geschichten. Bei Interesse PN schicken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping