Welche Gitarre empfehlt ihr mir?!

von Big_Mo, 07.05.07.

  1. Big_Mo

    Big_Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.07   #1
    Tach,
    alsoooo ich trenn mich zur Zeit schweren Herzens von meiner Gibson Les Paul Studio...aus Geldmangel^^

    Jetzt brauch ich natürlich trotzdem wieder ne Gitarre und weis aber nicht welche ich nehmen soll....ich wohn so ziemlich am Arsch der Welt und bis zum nächsten Gitarrenalden wo ich ne Gitarre anspielen könnt fahr ich halt gleich mal mindestens ne Stunde! Deswegen kann ich nicht einfach dort hin fahren und mir eine aussuchen.

    Mein Budget liegt bei ca. 500€ ....sie wird bei mir dann auf nem Marshall Valvestate 8100 gespielt und sollte einen Gibson ähnlichen verzertten Sound haben, aber ein cleanen Sound wie bei einer Fender....bin gerne auch für etwas "unbeaknntere" Marken offen....also was tut ihr mir empfehlen :-)
     
  2. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 07.05.07   #2
    in der Preisklasse würde ich in deinem Fall zu 'ner Hagström Super Swede greifen. Deren Humbucker lassen sich splitten, wodurch du eine vielfältigere Soundauswahl hast. Ich hab sie mal 'ne Woche spielen dürfen, und die war nicht von schlechten Eltern. Preislich je nach Einzugsgebiet um die 500-590 Euronen.

    Hier kannst du dir mal die Swede anhören
    http://www.planetguitar.net/tests/hagstrom/index.html
    Die hat nicht die Splittingfunktion wie die Super Swede, aber dafür eine Filterfunktion, die auch die Vielseitigkeit z.B. gegenüber meiner Epiphone Les Paul Custom erweitert
     
  3. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 07.05.07   #3
    Siehe Review in meiner Signatur, so ziemlich genau das, was du suchst und vor allem richtig günstig gebraucht zu bekommen.
    Ganz dicke Empfehlung!
     
  4. Thorti

    Thorti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 07.05.07   #4
    ich empfehle Dir die Stunde in einen Gitarrenladen zu fahren, alles andere ist Quatsch.
     
  5. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 07.05.07   #5
    da kann ich nur zustimmen!
    ist dir die stunde zu lang um ne neue gitarre zu kaufen??....
    ausprobieren würd ich auf jeden fall mal ne Hagström!
    gruß
     
  6. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 07.05.07   #6
    Hi,

    Sry wenn ich mich da jetzt so frech anschließe, aber ich wollt mal fragen, wie viel größer der Korpus ner Swede im Gegensatz zu ner Epihpone LP Standard is?

    Ich denk nähmlich auch darüber nach mir ne Swede zu kaufen, wenn die aber viel größer ist als ne Epi dann ned.

    Danke für die Antworten.
     
  7. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 07.05.07   #7
    Die Unterschiede sind nur zu sehen wenn du Swede und EPI direkt nebeneinander stellst. Die Super Swede hat dagegen eine etwas andere Korpusform, aber selbst bei der ist kein großer Unterschied zu vermerken.
    Da tut sich nicht viel.

    @Thorti

    in den Shop fahren ist richtig. Das alles andere Quatsch ist, sei jetzt mal dahin gestellt. Man gibt nur Ideenansätze, die man im Shop mal antesten kann. Ich geh aber eh davon aus, dass der TO sich eine bestellen wird, und nicht persönlich im Shop antesten wird (wobei eine Stunde Fahrt m.E. noch sehr gut vertretbar ist)
     
  8. Bit

    Bit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    11.03.09
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    334
    Erstellt: 07.05.07   #8
    Eisern sparen und die Gibson behalten. Soooo viel kann ja am Ende nicht übrigbleiben wenn du wieder 500 Euro für ne neue Gitarre ausgibst ;-)
     
  9. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 07.05.07   #9
  10. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 07.05.07   #10
    Dachte immer die Hagstroms wären kleiner und schlanker, und nicht größer.
     
  11. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.05.07   #11
    Ist bei den alten der Fall.

    Die neuen haben so ungefähr die gleichen Maße.
     
  12. Slade

    Slade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.05.07   #12
    500€???

    Spar dir noch 99€ und kauf dir eine Epiphone LesPaul Custom Ebony.
     
  13. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 07.05.07   #13
    Boahrrrrr... neeee... das Ding hat nen Bart :rolleyes: am besten noch eine Epiphone mit Sumpfesche ("Mahagony") hust, hust...
     
  14. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 07.05.07   #14
    Ernsthaft:

    Für 500 bekommt man doch gebraucht eine Studio - also warum der Stress? Behalt deine!!

    Ansonsten - gebraucht kaufen!!
     
  15. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 07.05.07   #15
    @Big Mo

    nur mal so nebenbei. Du solltest dein Verkaufsangebot hier im Flohmarkt unbedingt mit einem Preis versehen, sonst wird die Anzeige gelöscht.

    @slade

    für Fenderartige Sounds ist die denkbar ungeeignet.

    @unplugged


    dieses immer wieder auftauchende "EPI Mahagony blablabla" hat noch 'nen viel längeren Bart
     
  16. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.07   #16
    wenn gibson zu teuer ist, warum dann nicht epiphone? ist die tochtermarke!
     
  17. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 07.05.07   #17
    klar, und wenn es die Tochtermarke von Gibson ist, muss es ja gut sein! :rolleyes:

    Ich hatte auch 2 Epiphones, gewisse Modelle und Jahrgänge sind absolut brauchbar, viele die ich in den Läden in der Hand hielt, waren weniger gut!
    Ich möchte nicht gegen Epi epilieren, ich find es nur dumm eine Gibson Studio gegen eine NEUE Epiphone zu tauschen, des käme für mich nur mit einer Elitist in Frage, aber die ist dann einfach außerhalb des Preisrahmens.
     
  18. Thorti

    Thorti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    637
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 07.05.07   #18
    um nochmal zu unterstreichen warum ich in einen Shop fahren würde:
    Gitarren muss man einfach in die Finger nehmen, allein wegen der verschiedenen Halsprofile. Ich hab schon oft Gitarren in die Hand genommen die hier sehr gelobt werden und kam überhaupt nicht mit denen zu recht. Außerdem musst du vergleichen was es in der Preisklasse noch gibt. Und was ist eine Stunde Fahrt? Wenn ich Gitarren teste verbringe ich minimum drei Stunden im Gitarrenladen.

    Oder behalte einfach deine jetzige Gitarre, ich kenne mich zwar mit den ganzen Gibsons gar nicht aus, aber wie Unplugged schon sagte eine gute gebrauchte Gitarre gegen eine schlechtere neue zu tauschen ergibt wirklich wenig Sinn.

    Verkauf lieber den Amp, die Valvestates sind für einen guten Cleansound eh nicht zu gebrauchen ;-)
     
  19. Big_Mo

    Big_Mo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.07   #19
    Naja, ihr habt jetzt alle geschrieben, dass da nicht viel übrig bleibt wenn ich meine gibson verkauf und mir ne neue Gitarre für 500€ anschaffen will.....aber ich gehe im Moment davon aus, dass ich mindestens 900€ dafür bekomm....ich hab sie vor zwei Monaten (nach einer Stunde fahrt) in dem Gitarrenladen wertschätzen lassen...die haben gemeint, dass ich bei einem Privatverkauf ca.900-1000€ dafür bekommen kann....selbst der Gitarrenshop würde mir, wenn ich bei denen dann meine neue Gitarre kauf noch 800€ zahlen!
    Zum Valvestate...den behalt ich erst mal...hab ich noch net so lang...und mit ner Fender von nem Kumpel klingt des Teil ganz akzeptabel find ich!?
    Um aber wieder aufs thema Gitarren zurück zu kommen....was für Gitarren könnt ihr mir denn noch so empfehlen?

     
  20. Alex_Praise

    Alex_Praise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 07.05.07   #20
    Fender Mexiko!
     
Die Seite wird geladen...

mapping