Welche Glühbirne in Ampeg SVT 410 HLF

von mondrian, 02.12.07.

  1. mondrian

    mondrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    732
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Sorry, eine banale Frage, aber ich komme einfach nicht mehr weiter. Bei meiner o.a. Bassbox ist die Glühbirne durchgebrannt. Leider kann man auf der Birne selbst keine Voltzahl oder Bezeichnung ablesen und bei Ampeg auf der Website steht auch nichts. Weiss einer, was man da für eine Birne einbaut???

    Vielen Dank
    Mondrian
     
  2. ets-otto-2

    ets-otto-2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.061
    Erstellt: 02.12.07   #2
    Wo gibst bei dieser Box eine Glühbirne?

    Oder meinst du etwa die Speaker oder das Horn?
    Kann es sein dass du da was verwechselst?
     
  3. Duff987

    Duff987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    486
    Erstellt: 02.12.07   #3
    oft wird das Horn doch mit einer Lampe gesichert, die brennt dann durch bevor du das Horn über den Jordan jagst, ich glaube die heißen Stoftiten-Lampen oder so ählichen.
    Leider kann ich aber nichts zu den Werten sagen.
     
  4. mondrian

    mondrian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    732
    Erstellt: 02.12.07   #4
    Danke schon mal für die Antworten. Ich kenne nur Sofittenlampen. Die baut man in Kfz ein und sind für die Armaturenbeleuchtung verantwortlich. Die Lampe sieht aus wie eine gewöhnliche Glühbirne aus meinem VW Käfer. Ich hab eben auch eine solche eingebaut. Funktioniert einwandfrei. Damit mir der Hochtöner aber nicht flöten geht, habe ich an Ampeg USA gemailt, was denn die richtigen Birnchen sind. Vielleicht bekomme ich ja Antwort...
     
  5. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 02.12.07   #5
    Der Ansatz ist genau richtig! Die Dinger sind tatsächlich einfache Soffitten. Als ich vor Stunden mal bei Reichelt nachgesehen habe, musste ich allerdings feststellen, dass die 6 verschiedene Typen führen. Welche für Deine Box jetzt die richtige ist, steht auf einem anderen Blatt. Hättest Du noch eine funktionsfähige Originalbestückung, ließe sich sicher über den ohmschen Widerstand eine halbwegs brauchbare Auswahl treffen (notfalls alle 6 bestellen und durchmessen, bei 57ct pro Stück bringt einen das ja auch nicht gleich um), aber im Moment musst Du die Antwort abwarten! Aber wenn Ampeg die Frage nicht beantworten kann, wer sonst? (Bei JBL wurde eine meiner Fragen zu einer Ersatzteilnummer mit dem Preis ohne Ersatzteilnummer beantwortet, der mehr als doppelt so hoch war, wie der Preis, den ich am nächsten Tag bei Musik-Produktiv gezahlt habe - jetzt kenne ich aber auch die Teilenummer :rolleyes:)
     
  6. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 03.12.07   #6
    Sorry - aber wie willst du denn bei einer durchgebrannten Soffitte den Widerstand messen ?
     
  7. mondrian

    mondrian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    732
    Erstellt: 03.12.07   #7
    Echt eine knifflige Frage. Ich hab jetzt bei sound & drumland in Berlin angerufen, wo ich die Box gekauft habe. Der Techniker hattte auch keine Ahnung. Scheint ja ein großes Geheimnis zu sein. Ich hoffe jetzt, dass sich Ampeg USA bald meldet und "mich erleuchtet". :):):)
     
  8. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 03.12.07   #8
    @bullschmitt: Da musst Du aber genauer lesen!
    Da schwingt doch ein klarer Konjunktiv mit, oder? Messen kann er nur das Originalteil, solange es noch funktioniert (also eben funktionsfähig ist, wie beschrieben). Und da er das nicht hat, muss er wohl warten...

    Aber vielleicht gibt es ja auch jemanden, der die gleiche Box hat und mal nachsehen und nachmessen kann?
     
  9. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 03.12.07   #9
    JA - Das hätte ich besser wirklich mal gemacht :o
     
  10. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.487
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 03.12.07   #10
    Hallöli,

    leider wenig hilfreich ... :o

    Aber ich habe in der Bedienungsanleitung (Online-PDF) auch nichts gefunden.
    Eigentlich gehört sowas (mit Wert und Bestellnummer) in eine Betriebsanleitung! :mad:

    Falls keiner mit der gleichen Box Dir die Werte durch gibt, solltest Du versuchen die Antwort per Mail zu bekommen.

    Falls Du die Box beim Musik-Service gekauft hast, sehe ich keinerlei Probleme. Die dürften doch mehrere Boxen auf Lager haben und Dir die Daten geben können - ggf. Ersatzbirnen verkaufen. Dass die teurer sind als in einem "Elektronik Shop" dürfte klar sein.
    Falls Du die Box nicht dort gekauft hast, deinen Händler fragen (oder den MS nach Ersatz fragen - wobei man wegen Mindestbestellwert noch was dazu kaufen sollte - Saiten braucht man immer) ...

    Viel Glück
    Andreas
     
  11. mondrian

    mondrian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    732
    Erstellt: 04.12.07   #11
    Jetzt will ich euch die Lösung natürlich nicht vorenthalten. Ampeg hat sich heute bei mir gemeldet. Das ging ja Ratzfatz. Die schreiben:

    Hey Frank,

    Is it the older tail light style bulb or is it the solder in style. If
    it's the tail light style, you can replace it with any 1156 tail light
    bulb. You can find them at any auto parts store.

    Best Regards,

    Will in meinem Fall heißen, dass ich jedes passende 1156 Lämpchen einbauen kann. Wie gut, dass ich mal VW Käfer gefahren bin ... :)
     
  12. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 04.12.07   #12
    Interessant - was ist eine 1156? Aus den Zahlen kann ich nichts ablesen.... bezieht sich das auf die Bauform, oder wie?
     
  13. mondrian

    mondrian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    732
    Erstellt: 05.12.07   #13
    Jepp. Genau wie z.B. E27 ist auch 1156 eine ISO-Norm, die die Größe und Art der Fassung der Lampe beschreibt. 1156-Lampen sind im Prinzip die "alten" Autoglühbirnchen.
     
  14. FMC-Bassanlagen

    FMC-Bassanlagen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    538
    Erstellt: 05.12.07   #14
    Hallo,

    ich verbaue in meinen Teilen 24 Volt 18 Watt Soffitten für Lastwagen, das funktioniert prima. Was ich so gesehen habe machen das die anderen Boxenhersteller sofern sie ihre Hörner überhaupt absichern genauso.

    Grüße,

    Hans
     
Die Seite wird geladen...

mapping