Welche Haltung bevorzugt ihr zum spielen der Gitarre?

von داود, 02.12.05.

  1. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 02.12.05   #1
    In welcher Haltung spielt ihr am liebsten A-, Konzertgitarre?

    Ich bin der Meinung es sollte eher eine persöhnliche Meinung sein, als dass einem aufgezwungen wird wie man zu spielen hat.

    Ich persönlich spiel gerne in der
    Flamencohaltung (rechten Fuß auf das linke Knie legen und die Gitarre aufm rechten Oberschenkel)

    Was für Haltung(en) benutz ihr?
     
  2. angiemerkel

    angiemerkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Freising / Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 02.12.05   #2
    Fußbänkchen mittelhoch unter dem linken Fuß - ultraoldschool. Überschlagenen Beinen schlafen bei mir nach einer Stunde ein und das Kreuz tut mir wegen der Krümmung über die Git auch weh.
     
  3. Sushi69

    Sushi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Daheim!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.223
    Erstellt: 02.12.05   #3
    Ich spiel am liebsten im Stehn!
    Wenn ich den doch mal sitzen sollte, dann die Beine ein wenig gespreizt und den Korpus auf den Oberschenkeln aufliegend. So hab ich immer den geringsten Weg zum Griffbrett!:D
     
  4. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 03.12.05   #4
    Wenn ich nal eine meiner Akustiks im Sitzen spiele dann habe ich sie auf dem rechten Oberschenkel liegen (als Rechtshänder). Das entspricht zwar nicht der klassischen Haltung aber man kann so bei Unplugged-Kneipengigs locker drei Stunden durchhalten ohne das einem irgendwas einschläft.:D
     
  5. Allmightyrandom

    Allmightyrandom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.05   #5
    Oldschool-
    Beine leicht gespreizt, linken Fuß irgendwo drauf, Gitarre auf dem linken Oberschenkel.
     
  6. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 04.12.05   #6
    immer aufm rechten oberschenkel und die beine n bissl spreiten, dass man ned son beschissenes gefühl an die eier bekommt...

    mit der klassischen fußbank-linker-schenkel-haltung komm ich gar nicht zurecht, wobei das imo auch etwas seltsam kommt so auf nem barhocker zu sitzen und rockmusik zu machen...
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.12.05   #7
    Bei mir kommt es darauf an was ich gerade spiele... meistens... wenn ich mich an was klassischem Versuche, nehme ich auch oft die klassische Haltung, bei Folk/Rocksachen dann doch meistens auf dem rechten Bein (ob das auf dem Boden/Barhockerstuetze oder rechten Bein liegt kommt auch ganz darauf an).

    Ab und an nutze ich noch diese dreieckige Stuetze (Gitano)... und auch da liegt die Gitarre mal auf dem linken, mal auf dem rechten Bein.
     
  8. NoNameFace

    NoNameFace Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    29.05.09
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #8
    Rechtes Bein als Rechtshänder. Als ich angefangen habe wollte mein Lehrer immer das ich das linke Bein verwende das kam mir aber immer so fremd vor also hab ichs so gemacht wie mirs am besten gepasst hat :D

    Ich hab zwar solch einen Gurt zum Umhängen kann da aber viel unkontrolierter und unsauberer spielen als im sitzen.
     
  9. Bat

    Bat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 07.12.05   #9
    e-gitarre = stehend
    a-gitarre = sitzend klampfe auf rechtem oberschenkel

    da ich als kind mal gezwungen wurde klassische gitarre zu lernen, hasse ich die fußbänke:er_what:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. [okp]Razor

    [okp]Razor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.484
    Erstellt: 07.12.05   #10
    Unterschreib ich so wie's da steht, is/war bei mir alles ganz genauso :D
     
  11. Foryoumydear

    Foryoumydear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #11
    ich hab da glaub cih eine ganz krepeloge Haltung ^^
    Ich ich spreitze die Beine, knicke dann den linken Fuß auf dem BOden um, stell auf dann auf den umgekinckten linken Fuß meinen Rechten drauf... sodass die rechte Fußsohle auf dem Innenspann der linekn Fußes liegt... dann leg ich die GItarre auf den rechten Oberschenkel... So gehts bei mir am besten / am längsten... :)
     
  12. Kingwassi

    Kingwassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 13.12.05   #12
    Hallo,
    rechtes über linkes Bein, Gitarre dann auf rechten Oberschenkel.
    Ciao
    Kingwassi:cool:
     
  13. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 13.12.05   #13
    :D allerdings, hört sich lustig an!

    ich hab die einbuchtung am korpus beim spielen auf dem rechten oberschenkel und die beine leicht auseinander

    hab letztens erst davon gehört dass man die gitarre üblicherweise auf dem etwas hochgestellten linken oberschenkel tut, damit komm ich nicht klar weil ich mich schon an meine oben genannte haltung gewöhnt habe und mir das griffbrett da zu weit weg ist...
     
  14. VaddaCobain

    VaddaCobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.07
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 15.12.05   #14
    dito! is bei mir genauso ;)
     
  15. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 15.12.05   #15
    mach ich ebenso. bei klassischen liedern hat man in der nicht-oldschool haltung imho extreme nachteile. wenns aber n bisschen akkordgeschrammel is oder n paar einfach licks geht die haltung wohl auch (und is bequemer)
     
  16. Amber

    Amber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.06
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Berlin! die dreckigste und geilste stadt...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.12.05   #16
    Wieso spielen denn soo viele leudde auf dem rechten oberschenkel? :eek: Ich mags lieber auf dem linken...:)

    E =steh'n
    a = sitzen (mir ist kein reim eingefallen...)
     
  17. Turnvater

    Turnvater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    26.02.14
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    166
    Erstellt: 19.12.05   #17
    kommt bei mir ganz auf die gitarre an, aber wie auch bei den meisten:

    bei der e-gitarre wird gestanden
    die western hab ich aufm rechten oberschenkel
    und die konzertgitarre aufm linken

    also darf jeder schenkel mal ran, nicht dass ich noch einseitig werd:)
     
  18. Metalmax83

    Metalmax83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    453
    Erstellt: 20.12.05   #18
    Mit der klassischen Haltung kann ich mich so gar nicht anfreunden, ist sehr unbequem.
    Alles, ob E, A, oder Bass wird auf dem rechten Oberschenkel abgelegt. :)
     
  19. xicles

    xicles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 21.12.05   #19
    So:

    ...

    ...oder einfach auf dem rechten Schenkel. Wenn mir so sein sollte, auch gern mal mit den Knien auf dem Boden und der Gitarre auf/an dem rechten Schenkel oder im Liegen.
     
  20. BlackEyesOfFear

    BlackEyesOfFear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 24.12.05   #20
    wenn ich meine armbrust zur seite lege und mir meinen hölzernen sechsaiter schnappe, dann immer schön gemütlich auf dem rechten oberschenkel die gitarre ausruhen lassen. und dann bricht der vulkan aus. und danach noch einer.:(
     
Die Seite wird geladen...

mapping