Welche Hz Zahl bei E-gitarren stimmen?

von MacNilo, 02.07.04.

  1. MacNilo

    MacNilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    20.05.12
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.04   #1
    Servus
    Hab mal ne kleine Frage in Sachen Stimmen. Mit welcher Herzzahl wird eine E-Gitarre gestimmt?
    Mit 400Hz
    440Hz
    443Hz
    ???

    Gruß
    MacNilo
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 02.07.04   #2
    Der Kammerton 'A' liegt bei 440 Hz (das entspricht AFAIR dem 2. Bund auf der G-Saite).

    Insofern deine Mitmusiker nicht in einem anderen Bereich stimmen gilt das (ich habe z.B. einen Schueler der spielt Gitarre in einem Blasorchestor, und der muss auf 442 Hz stimmen).
     
  3. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 02.07.04   #3
    hallo,

    die normalstimmung geht von kammerton (=normalton) a1 aus und dieser hat heutzutage 440hz. wenn du also das stimmgerät (denke mal das meinst du) auf 440hz einstellst hast du dann die genormte standardstimmung. wenn du tiefer stimmen willst kannst du das nach halbtonschritten oder eben nach herz, z.b. a1=430hz.
    dß a1=440hz ist war nicht immer so (glaube erst seit anfang der 30er jahre). ältere kirchenorglen z.b. sind oft noch nach einem standardton a1 mit anderer frequenz gestimmt. auch in anderen ländern ist manchmal auch eine andere stimmung gebräuchlich.

    gruß,
    lupus
     
Die Seite wird geladen...

mapping