Welche PA | was könnt ihr empfehlen???

von vesti, 03.04.06.

  1. vesti

    vesti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 03.04.06   #1
    Hallo

    Also wir (meine band) sind schon länger im gespräch, das wir uns eine Pa anschaffen wollen. Wichtig ist mir vorallen, das der stuff gute qualität hat, und nicht so schnell hin wird. also lieber 200-300 piepen mehr, und dafür passts! Nur weis ich nicht was? Die Pa soll (ich sag jetzt einfach mal so) ca. für 500 personen reichen. Leider weis ich nicht die vor-& nachteile eines Aktiven bzw. Passiven systems...
    Für mich ist schon mal eins klar. ich will kein beh..... oder ähnliches. Hab so an 2 x 18" subs und 2 x 15" tops gedacht. monitore bräuchte ich auch noch.
    Preislich will ich natürlich nicht so ne hammer 15000 euro anlage. Die Pa sollte sich schon im "erschwinglichen" rahmen befinden!!!
    Bitte gebt mir eure meinung (natürlich mit beispielen) ab, damit ich einen einigermaßen überblick habe, was ich ausgeben muss. Ich rede von einer anlage, auf der in größter linie Live gespielt wird / indoor.
    Bitte lasst mich doch wissen, was ihr für empfehlenswert haltet.....

    bis dann und danke im vorraus.

    Vesti....sibirische eisenbahn....
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 03.04.06   #2
    Also wenn ich mir jetzt so deine Ansprüche durchlese, wäre was im bereich von 15.000 € schon das richtige für dich!

    Aber am besten kann man dir helfen, wenn du uns ein konkretes Budget nennst!

    Kommt auch gebraucht in frage???
     
  3. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 03.04.06   #3
    hi
    also gebraucht is glaub ich auch ok.....(solangs in schuss ist)
    budget mäßig kann ich jetzt nix genaues sagen, da wir uns ja das erst anschaffen, und ich mich erst mal erkundige, wie viel ich ca. ausgeben muss......
    ich würde mal sagen zwischen 2000 - 3000 hämmer....je nach dem ( muss die pa ja nicht morgen kaufen....)

    bis dann...

    Vesti...sibtra
     
  4. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 03.04.06   #4
    Mit dem Budget kannst du dir ne Anlage für 150 Leute kaufen....mehr nicht
     
  5. mab

    mab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #5
    Schau dir mal die Yorkville Excursion sowie die Peavey QW Serie an (speziell die Bi-Amped Q3 Tops). Hab zwar beide Anlage noch nicht selbst, dafür aber von anderen Leuten bisher nur gute Dinge über sie gehört.
     
  6. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 04.04.06   #6
    Um 500 Leute mit lauter Rockmusik zu beschallen, würde ich bei ca. 5000 Euro ansetzen.

    2x Audio Zenit CD212
    4x Audio Zenit PW18

    Das macht schonmal 3794 Euro, plus Endstufen, Mischpult, Monitore... (?) Ist denn schon irgendwas vorhanden? Ansonsten wird das doch nichts mit den 5000 Euro...
     
  7. Tallica0815

    Tallica0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 04.04.06   #7
    puuh... für 500 Leute wirds aber auch damit knapp. Natürlich wird das gehen, aber man wird die Anlage schon ziemlich im Grenzbereich betreiben müssen, wenn auch die letzten Reihen noch was mitbekommen sollen.

    500 Pax ist schon einiges, normalerweise setze ich dabei schon auf 2 geliehe Nexo alpha Stacks. Die kosten hier bei uns in der Gegend mit entsprechendem Amping und Rabat gerade mal 200€/Tag. Und bevor sich dann ne eigene Anlage in der Größenordnung lohnt, setze ich lieber darauf. Und mit Wartung und Defekten habe ich so auch nichts zu tun.
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 04.04.06   #8
    ich denke mal die audio zenit macht die 500 locker mit... schätze auf 6-700PAX liverock
     
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 04.04.06   #9
    Mir scheint du hast so eine Zusammenstellung noch nie gehört, ansonsten würdes du sowas nicht schreiben ! :confused:

    Wenn du eine zuvor intakte Miet- PA defekt zurück bringst, zahlst du auch die Reperaturkosten, das ist doch wohl selbstverständlich oder !?
     
  10. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 04.04.06   #10
    Hi leute....

    Also mischpult brauch ich keins....
    Ich rede rein von:

    Boxen
    Endstufen
    Monitore

    Was haltet ihr von Phonic? ich weis, ne Firma aus asien, aber ich glaub die sind garnicht soooooooo übel.... schon jemand damit erfahrung gemacht?
    Fame (music store) find ich auch nicht übel. Die mics sind auf alle fälle voll zu gebrauchen...

    bis dann...

    Vesti...sibtra
     
  11. Tallica0815

    Tallica0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 05.04.06   #11
    Nee, ich hab die Zusammenstellung noch nicht gehört, nur meiner Meinung nach sollten 500 Leute angemessen beschallt werden und das bedeutet, dass die Anlage nicht an der äußersten Grenze läuft, sondern da, wo sie gut klingt. Mag sein, dass das Audio Zenit System besonders gut gelungen ist, dann Respekt! Die vorgeschlagenen 700Pax dürften aber auf jeden Fall zu hoch gegriffen sein oder wir haben einfach andere Ansprüche, denn dafür greife ich schon bereits auf 2 Nexo Alpha Stacks zurück.

    Klar kann ich auch mit ner db Tech Fourty Line 152 700 Leute fahren, wenn ich das unbedingt will. Ich kenn sogar Leute, die das mit ner HK Actor machen, aber erzähl mal ner ordentlichen Band auf der Bühne, dass Ihr Sound leider scheiße ist, weil die Anlage es nicht besser kann. Nee sorry, die Bands, die ich mische kosten den Veranstalter ab 500€ aufwärts pro Abend...im Durchschnitt eher 1000-2000€ (keine Coverbands), dann soll er da gefälligst auch ordentliches Material hinstellen. Ausserdem muss ich meine Gage ja auch irgendwie rechtfertigen und das fällt besonders schwer, wenn mir die Anlage jeden guten Sound zu nichte macht.

    Aber wie gesagt, ich habe das System noch nicht gehört. Mag sein, dass es für 500Pax noch gut ausreicht.

    Zu dem anderen Punkt:
    Klar, kann ich nicht einfach eine einwandfreie PA schreddern und dann kaputt zurückbringen, aber da ich ordentlich damit umgehe passiert das auch nicht. Wenn mir die PA kaputt gehen würde, dann war da auch schon vorher was dran. Da die Firma, bei der ich leihe aber ordentlich wartet, ist das bisher nie der Fall gewesen. Was ich eigentlich eher meinte war Verschleiss etc. Meißt bin ich aber eh nicht Veranstalter und habe somit garnichts damit am Hut.
     
  12. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 05.04.06   #12
    Jetztmal egal ob Phonic, Fame der sonstwer... Hattest Du gelesen dass 2...3000 € für eine Anlage für 500 Zuhörer nicht ausreichen? Weil die ganze Grübelei bringt nichts wenn es bei dem Budget bleibt. Dann lieber mieten.
     
  13. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 05.04.06   #13
    @ Tallica 0815: So sehe ich die Sache auch...! lieber eine Anlage die die geforderte Leistung gut bring und nicht eine die aus dem letzten Loch pfeift-...
     
  14. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 05.04.06   #14
    die Audio zenit pfeifft aber bei 500 pax noch lange nicht aus dem letzten loch...
     
  15. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 05.04.06   #15
    8ight da hast du ich jetzt falsch verstanden :)

    Der Kommentar war nicht auf die Audio Zenit gemeint...sondern nur im Allgemeinen
    Obwohl ich die Dinger noch nicht gehört habe...jedoch werden sie hier am laufenden Band von kompetenten Kollegen empfohlen...!;):great:
     
  16. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 05.04.06   #16
    war jetzt auch eher auf tallica bezogen...

    Aber ja, ich bin auch der meinung, dass man auf jedenfall ausreichend headroom haben sollte...
     
  17. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 05.04.06   #17
    Hallo zusammen...

    Wie ich sehe, gibt es reichlich gesprächsstoff, und viele experten, die wissen von was sie reden. Also mitlerweile seh ich ein, das das budget nicht für ne anständige pa (500people) ausreicht.
    Nun hab ich mir überlegt, wenn ich mit was kleinem anfange, und nach bedarf aufstocken kann, wär das sicher auch nicht schlecht. Also neue frage: Welches equipment reicht mir für den anfang und kann ich nach bedarf erweitern. Was gehöhrt zur "grundausstattung"?
    Mit was fang ich am besten an?

    bis dann, und danke für die vielen antworten......

    Vesti

    ps: ich Favorisiere einzelne boxen, die gut zu transportieren sind.....
     
  18. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 05.04.06   #18
    Also...Experten sind hier nicht alle...! Aber ich denke hier auf den Thread bezogen kann, Benni, sniper, ich und vor allem 8ight gut weiterhelfen....!

    Wie du schon gesagt hast willst oder brauchst du kein Pult, sondern "nur" Boxen (Tops und Subs) und Monitore...

    Der Vorschlag mit 2 Tops und 4 Subs war schon recht gut und darauf will ich auch aufbauen:great:

    Da ich die Audio Zenit noch nicht gehört habe will ich Sie auch nicht aktiv empfehlen da ich nur das empfehle was ich schon selber gehört und in den Händen gehabt habe!:rolleyes:

    Ich will jetzt mal die Runde weiterführen und dir ein paar Beispiele geben...

    Tops

    2x Acoustic Line A6

    Subs

    4x Acoustic Line A8

    Ich sag mal 2-3 Monitore reichen gut aus...da werden die guten alten KME (Standartempfehlung) auch Ihren Dienst machen...

    Sorry die direkten Links klappen nicht weil der Server down ist...

    (ist weit über dem Budget aber ich präsentiere hier nicht für 1000€ einen Lösungsvorschlag um 500 Pax Vollgas zu beschallen...im Hard Rock Style)

    Was Amping betrifft gibt es zig Möglichkeiten...

    Was meint du mit Grundaustattung? Für den Proberaum oder wie?
     
  19. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 05.04.06   #19
    hi
    Also soll für proberaum ausreichen ( tuts ja dann eh, muss man warscheinlich nicht mal ganz aufbauen) und natürlich die volle leistung bringen, wenns drauf ankommt.

    Also wenn ich mit 2 tops und 2 subs anfange, dürfte das wohl für den anfang reichen oder?
    sind eher 15" subs oder 18" subs zu empfehlen?

    bis dann...

    VEsti
     
  20. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 05.04.06   #20
    mit 18er hast du natürlich mehr leistung..! auch in kombination mit 12 Zollern passen die...
     
Die Seite wird geladen...

mapping