Welche PU´s für Les Paul ?

von steel70, 15.05.05.

  1. steel70

    steel70 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #1
    Da die PU´s einer Epi-Paula ja nicht so toll sind,möchte ich sie austauschen.
    In Frage kommen Duncans,Di Marzio oder Gibson 490/498T.
    Sie sollten auf jedenfall für Metal bis härteren Blues geeignet sein.
    Kann mir jemand was bestimmtes empfehlen?:confused:




    Marshall 1965B 4x10
    TSL 100
    Jackson DKFS mit Duncan SH 6
    Jackson DXMG
    AX 1500 G
     
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 15.05.05   #2
    Schau dir doch mal die PUs auf www.rockinger.com an! Ich hab sie zwar noch nie gespielt, aber hab schon von Leuten gehört dass die echt sehr gut sein sollen! Und günstig sind se auch noch :great:
     
  3. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 15.05.05   #3
    also mein Lieblingsset ist SH2 (Neck) und SH4 (Bridge) ......richtig geile Duncans....
     
Die Seite wird geladen...

mapping