Welche Saite für meine Ibanez???

von Chaosschlumpf, 25.05.06.

  1. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 25.05.06   #1
    Hey hoe, ich wollt mal neue Saiten auf meine Ibanez GRG 170 aufziehen.

    Normalerweiße hab ich D'addario 009er drauf, möcht aber gerne einen etwas Basslastigeren Sound, bissl druckvoller einfach haben, und wollte dazu die passenden Saiten aufziehen, nur ich blick in dem wirrwar von verschiedenen Typen nicht durch, was würdet ihr mir denn empfehlen????
     
  2. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 26.05.06   #2
    Dàddario 10er für D-tuning, ansonsten 0095-044 (so`n zwischensatz). Dáddario sind schon nicht verkehrt. Ich persönlich mag keine ghs, fender, gibson-saiten. elixier halten lange, klingen aber etwas dumpf. ernie ball sind auch noch gut, klingen schön brilliant. aber deine Frage war ja: Druck. Da würde ich einfach mal sagen: Dickere Saiten! (spielt sich aber auch etwas schwerer...)
    so long
     
  3. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 26.05.06   #3
    hmm also da ich die D'addario sehr mag werd ich mir denk ich nen 10er und nen 11er Satz kaufen und mal ausprobieren, welcher mit besser gefällt... vielen dank
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.05.06   #4
    Oder einen 10-52 Satz z.B. von GHS.

    Mfg Röhre
     
  5. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 26.05.06   #5
  6. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 26.05.06   #6
    ich habe auch ne ibanez und spiele 12er satz
    is schon sehr extrem
    musste auch den tremolo mit noch enr feder versehen, weils das ding kompklett ausm steg gehoben hat ^^
    klingt aber sehr fett und hält auch n bisschen was aus :)
     
  7. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 27.05.06   #7
    Was heißt mischsatz? Die "Bass-Saiten" sind dicker im vergleich zu den G, B und e Saiten als es bei andren Sätzen der Fall ist oder wie???
     
  8. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.05.06   #8
    das heißt, die 3 Hohen Saiten entsprechen der Stärke eines 9er Satzes und die 3 Basssaiten eines 10er Satzes

    zumindest bei den Saiten die dir jetz empfohlen wurden (Ernie Ball), gibts noch in anderen Stärken wie zb:
    den ;)
    das wär auch meine Empfehlung :D
     
  9. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 28.05.06   #9
    Und warum genau die? (sind das diese Zakk Wylde Signature Boomers? Die werden bei Thomann angezeigt wenn man das eingibt...)
     
  10. booooobby05

    booooobby05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 28.05.06   #10
    vergiss aba net eventuell die tremolofedern anzuziehen oda ne zusätzliche reinzumachen;)

    MFG booooobby05
     
  11. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 28.05.06   #11
    nee die Boomers haben ne stärke von 10/60 bzw 11/70

    warum genau die? naja
    die hohen Saiten sind schön fest, nicht zu fest und lassen sich gut bespielen
    die Basssaiten sind dicker als bei einem normalen 10er Satz, dann is der Sound auch bissl bassiger und fetter ;)

    und GHS Saiten halten bei mir ewig
     
  12. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 30.05.06   #12
    Hmm ok, ich glaub die werd ich mal testen

    Kannst du mir mal nen Link zu denen Posten? Ich kann die einfach net finden...
     
  13. It's fun to lose

    It's fun to lose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 30.05.06   #13
    Die armen Gitarrenhälse :D.
     
  14. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 31.05.06   #14
    https://www.thomann.de/de/ghs_guitar_boomers_tnt.htm
    wobei ich die hier noch nen Tick geiler fand vom Klang her:
    https://www.thomann.de/de/ernie_ball_eb2215_egitarrensaiten.htm

    also soo schlimm is das auch nich :D
     
  15. Shizmo

    Shizmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #15
  16. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 31.05.06   #16
    also zu fette würd ich net drauf machen, weils dir dann den hals verzeihen könnt............und das trem musste dann halt einstellen mit ner zusätzlichen feder, wie schon vorher genannt........aber die gitarre is ja sowieso net die teuerste, da machts dann auch nix, wenn der hals mal n bisschen verzogen is, dann kaufst dir halt mal ne bessere, weil so schnell verzieht er sich au net und ich glaub net dass du auf dem teil noch 3 jahre weiterzocken willst;)*schämfürmeinefrechheit*
     
  17. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 31.05.06   #17
    Sind D'addario nicht aus genau dem gleichen Werk wie Ernie Ball und werden nur unter anderem Namen mit tollen farbigen Ball-Ends verkauft? Meine ich mal gehört zu haben.

    Zu GHS: Naja, ich mag sie nicht. Sie halten wohl länger als Ernie Ball, so war auch mein empfinden.. aber der Klang war mir entschieden zu dumpf und was noch entscheidender für mich war, ist die Tatsache, dass die dickeren GHS (spiele eine 7-Saiter) sich ekelhaft kratzig anfühlen. Ich denke, es sagt nicht wenig aus, wenn man auf die Verpackungsrückseite der Ernies schaut und sich durchliest, welche Bands damit spielen.
     
  18. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 31.05.06   #18
    @Shizmo
    ja... GHS halten bei mir auch ewig, klingen aber bissl dumpf... aber das merkt eh keine Sau bei höheren Lautstärken

    @VitoCalzone
    stimmt schon ;)
    meine Bronze Warlock hat die Saitenstärke aber ausgehalten... musste net ma was nachstellen, mitm Trem isses aber wat anderes... das is schon kakke, ja
     
  19. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 31.05.06   #19
    Definitiv nicht, aber es wird wieder ne Ibanez werden, soviel is sicher :D

    Also ich werd jetz trotz allem mal die Boomers aufziehn, vlt kauf ich mir morgen gleich welche... evlt. schreib ich hier dann nochmal nen Kurzen "Anspielbericht" rein oder so :rolleyes:

    Bis denne
     
  20. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 01.06.06   #20
    jaaaaaaaaaaa, ibanez is kuhl!:D..............kauf dir auf jeden wieder irgendeine rg;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping