Welche Saiten für A# Tuning auf 4-Saiter?

von maPPel, 22.08.07.

  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 22.08.07   #1
    Moin,

    Kumpel will/muss seinen Bass (Yamaha RBX-374) auf A# runterstimmen. Jetz fragte er mich, welche Saiten dafür in Frage kommen könnten.
    Jo, hab ich selbst keinen Plan von, aber ihr bestimmt. :D
    Bevor ich ihm zu dünne empfehle und die nachher nur schlabbern oder zu dicke (wobei ich mir das bei dem Tuning nicht vorstellen kann) und die den Hals zu Bruch bringen, frag ich lieber hier nach.

    Gruß
    mappel
     
  2. Jay-P

    Jay-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    7.03.11
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 22.08.07   #2
    Hm, da müsste er wohl die vier unteren Saiten eines 5-Saiter-Satzes nehmen. Am besten einen 0.130 Satz. Von welcher Marke weiß wahrscheinlich dein Bassist besser, aber recht stramme Saiten sind zB GHS Boomers oder Warwick Black Label.
    Wegen dem Hals brauchst du dir keine Gedanken machen, allerdings wegen des Sattels, da der wohl ausgetauscht bzw modifiziert werden muss.

    Jay-P
     
  3. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 22.08.07   #3
    wobei ich da schon zum 135. Satz tendieren würde. A# ist ja "nur" n halbton tiefer als ein normaler 5 Saiter. 135. 105, 085, 065...wär mein Vorschlag...hab ich auch auf meinem 4 Saiter und es ist wunderbar
     
Die Seite wird geladen...

mapping