Welche Saiten werden angespielt?

von hosti_pb, 24.12.05.

  1. hosti_pb

    hosti_pb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #1
    Hallo, ich versuche gerade selbst etwas ins Gitarren spielen u kommen. Werde aber vermutlich nächstes Jahr auf einen Lehrer zurückgreifen :)

    Wenn ich mir Tabs ansehe ist mir fast klar was zu tun ist.
    Nur, werden immer nur die Seiten angespielt die auch gedrückt werden? Oder alle?
    Was wen nur 2 gedrückt werden aber z.B. auf der e und auf der E Saite??

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine :)
     
  2. cm

    cm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #2
    Normalerweise steht ein "x" für das Nichtspielen einer oder mehrere Saiten. Wenn also kein x da steht, werden alle Saiten gepielt.

    Es gibt bestimmt aber noch andere Schreibweisen, aber das ist die häufigste, glaube ich.
     
  3. niccay

    niccay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #3
    Nehmen wir uns mal ein kleines Beispiel

    Code:
            A     H
    E - - 0 0 - - 1
    B - - 2 2 - - 3
    G - - 2 2 - - 3 
    D - - 2 2 - - 3 
    A - - 0 0 - - 1
    E 0 0 - - 1 1 1
    ( . .     . .     PM)
    
    D.h. die Stellen wo keine Zahlen sind, werden nicht angeschlagen! Wenn ein X in der Tabulatur ist, bedeutet es, dass du die Saite gedämpft(d.h. Finger LEICHT drauflegen) anschlagen musst.:great:
     
  4. hosti_pb

    hosti_pb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #4
    Danke für die antworten
    Code:
    E--3--
    B-----
    G----5-
    D-----
    A-----
    e--2--
    
    Wen ich jetzt z.B. obiges hätte.
    Dann wird jede Saite einzel angespielt?
    also ping,*zurnächsten Saite* ping....

    :) Ich stelle komische Fragen ich weiss
     
  5. niccay

    niccay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #5
    Du machst nur 2x "ping", da du halt die beiden E-Saiten gleichzeitig anschlagen musst. Versuch die dazwischen liegenden Saiten so abzudämpfen, dass man sie nicht hört. Danach spielst du halt noch die G-Saite im 5. Bund
     
  6. Melone

    Melone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 25.12.05   #6
    das sollte man dann aber eher zupfen denk ich. also mit dem daumen tiefe e-saite und mit dem zeigefinger hohe e-saite
     
  7. Dr.Network

    Dr.Network Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 25.12.05   #7
    du spielst e2 und E3 zusammen und danch G5 :great:
     
  8. hosti_pb

    hosti_pb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #8
    hm wie spielt man den e2 und E3 zusammen? zupfen wäre ne möglichkeit.
    Aber anspielen??? Abdämpfen und alle anspielen ist doch extrem schwierig, nicht?
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 25.12.05   #9
    das wär auch total schwachsinnig, dat wird auf jedenfall gezupft
     
Die Seite wird geladen...

mapping