Welche Seite wird gespielt?

von Acidburned, 28.11.07.

  1. Acidburned

    Acidburned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #1
    Hallo!
    Seit heute habe ich eine Akustik Gitarre und versuche mir grade zusammenzureimen, wie ich diese Lied spielen soll:
    http://mitglied.lycos.de/thomas_ruehle/gitarre/giflied/welt.html
    Also erstmal drücke ich den A-Akkord, die Noten sagen mir dann, welche Seite ich Anschlagen muss?
    Also: E,E,c,E,E,c,A,E...
    Das sind die Noten, die ich da rauslese, aber eine c Seite habe ich doch gar nicht?!
    Oder verstehe ich das falsch? Sorry für die Frage, würde mich dennoch auf Antworten freuen, danke!
    Gruß Acid
     
  2. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 28.11.07   #2
    Also wenn es sich um ein Lied für Akusik-Gitarre handelt, dann werden es vermutlich Akkorde sein ;)

    Ich würde sagen dass ein Großbuchstabe für einen Dur-Akkord steht und ein kleiner Buchstabe für einen Moll-Akkord ;) zumindest handhaben das manche Musiker so ;)

    Bedeutet hier: du spielst 2x den E-Dur Akkord, 1x den C-Moll Akkord, wieder 2x der E-Dur Akkord, 1x C-Moll, 1x den A-Dur Akkord und wieder E-Dur...

    Wie der Rhythmus in diesem Lied ist weiß ich jetzt nicht ... da ist raushören das beste, weil das auch gleich noch ungemein trainiert ;)

    greets :)

    €: moment ich sehe garade, dass es dann wohl doch klassische Gitarre mit notenzupfen ist ;) das "C" kannst du dann natürlich nicht auf einer offenen Saite spielen ;) dafür gibt es ja die Bundstäbchen ;) Bedeutet: du spiels die A-Saite im 3. Bund und hast ein C (3 halbtonschritte über A ;) ) .... da das aber Grundwissen ist, solltest du dich neben dem Üben auch mit der Theorie der Gitarre befassen ;) es ist ja auch wichtig, dass du verstehst was du spielst ;)
     
  3. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 28.11.07   #3
    btw, es heißt Saite
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.11.07   #4
    Meistens wird die Seite mit den Saiten gespielt, nur wenn man Perkussion macht, dann vielleicht auchmal eine der anderen Seiten.
     
  5. Indy_aner

    Indy_aner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.11.07   #6
    Du hast im Lied selbst 2 Notationen, die Akkorde zu Begleitung obendrueber, und dann die Melodiestimme darunter. Es ist auch uebrigens kein C, sondern ein C# (das ganze Lied ist in der Tonart A-Dur notiert).

    Mit der Gitarre spielst du nun entweder die Begleitung (also die Akkorde, die als Buchstaben ueber dem Notensystem notiert sind), oder eben nur die Melodiestimme.
     
  7. Acidburned

    Acidburned Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    18.04.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #7
    Hallo zusammen!
    Vielen Dank für die Antworten und eure Hilfe!
    Gruß ONeill
     
Die Seite wird geladen...

mapping