welche speaker für peavy box?

von drunk in public, 09.03.06.

  1. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 09.03.06   #1
    Hallo!
    spiele seit einem jahr nen jcm 900 2500 slx 50 watt über ne peavey js412.
    ich plane 2 standard speaker (jensen soweit ich weiß) durch zwei verschiedene celestion zu ersetzen.
    frage 1: ist das ohne probleme möglich?
    frage 2: meint ihr das ganze hat den gewünschten effekt? (oder doch neue box??)
    frage 3. welche kombinationen würdet ihr empfehlen?

    sound: hauptsächlich punkrock, (heisst aber nich dass es trashy klingen soll:))
    also nich das utraderbe brett, clean spielt aber sogut wie keine rolle.
    sollten gut druck machen ohne die mitten zu vernachlässigen, sind für meinen
    sound wichtiger als monstermäßige bässe. transparenz ist wichtig, gerade bei
    verzerrten sounds.

    wäre nett meinungen und tipps zu bekommen!

    mfg dip
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 09.03.06   #2
    Frage 1: Ist möglich, du solltest nur darauf achten, dass die neuen Speaker die gleiche Impedanz wie die Alten haben.
    Frage 3: Gegenfrage: Wie hoch ist dein Budget?

    Ups, schon mein hundertster Post btw, wie ging denn das so schnell;-)?
     
  3. drunk in public

    drunk in public Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 10.03.06   #3
    naja... narürlich gilt sogut wie möglich für so billig wie möglich..:)
    maximale obergrenze wären so ca 160 euronen.
    mit der impedanz is klar, sind 8 ohm speaker, somit wär ich dann auf ebensolche festgelegt.
    die speaker sollten sich irgendwie ergänzen (z.b. für recordingzwecke)
    einer davon soll der "live-speaker" werden. wird ja sowieso immer nur einer abgenommen, von daher hoffe ich doch dass das sinn macht also ne deutliche veränderung zu hören sein wird. mich interessiert außerdem inwiefern das gehäuse sich auf den speaker auswirkt und ob die position in der box eine rolle spielt. die box ist zwar schräg, jedoch nur die aussenwand, die speaker sin wie in einer geraden box also ohne schräge verbaut.

    edit: müssen nicht unbedingt celestions sein. klang zählt, nicht namen..
     
  4. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 10.03.06   #4
    ich rate absolute gegen neue speaker. es ist bekannt das die dicken boxen weitaus besser klingen. dann könnte ich ja auch hingehen und mir für 180€ ne behringer kaufen und gebrauchte also celestions kaufen und wäre dann also gleich gut bedient wie mit ner mesa oder marshall.

    ich würde mir "einmal" ne vernünftige holen und dann haste ausgesorgt. die marshall 1960er sind mega langlebig und überzeugen zu 100%

    da lohnt sich bei einer peavey auf keinen fall ein speaker wechsel.
     
  5. drunk in public

    drunk in public Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 10.03.06   #5
    ja nee is klar, dass die box nicht nach ner original marshall, mesa engl oder sontwas klingen wird. die marshall ist mir aber einfach zu teuer. die mesa sowieso. und ich dachte mir durch nen kleinen umbau das teil verbessern zu können.
    in g&b gabs mal nen grossen 4*12er test, da kam die peavey gar nich so schlecht weg, abgesehen von einem verarbeitungsfehler in der testbox.

    hätte trotzdem noch gern andere oder mehr gleiche meinungen:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping