Welche von diesen Gitarren.

von SirHattel, 21.03.06.

  1. SirHattel

    SirHattel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #1
    Hi hab folgende Angebote bekomme. Möchte mir als Anfänger eine E-Gitarre kaufen
    Welche von diesen soll ich nehmen?

    1. Marathon Replay Strat, 1HB 2SC, Sunburst, Topzustand, 180.-

    2. Marathon Replay Strat, 3sc, tremolo, sonderlack, topzustand, 180.-

    3. marathon telecaster, 1 single coil 1 lipstick, guter zustand. 180.-

    4. Probe telecaster, 1sc 1 lipstick, neu von der messe, 170.-

    5. Career Axis, 2Hb, Floyd Rose, guter Zustand. 200.- euro

    6. Hohner professionel sr devil, 2HB, schwarz, guter zustand. für 170.-

    7. challenge vp, 2hb, eingeleimter hals, gespielt. 200.-

    als amp würde ich eine peavey rage 158 (Vorführgerät) für 70.- dazu bekommen.

    Welche soll ich nehmen und sind diese Angebote gut?

    danke
    Max
     
  2. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
  3. SirHattel

    SirHattel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #3
    Dort ist keine von den oberen Gitarren aufgelistet.
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.03.06   #4
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.03.06   #5
    Warum wohl ? :D
     
  6. SirHattel

    SirHattel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #6
    Ok danke, ihr habt mich vor einen großen Fehler bewahrt.
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.03.06   #7
    Marathon hatten mehrere User hier und so ziemlich alle waren nach lurzem unzufrieden mit dem Instrument. Von Probe und Challenge habe ich noch nie was gehört, Hohner kenn ich nur aus dem A-Gitarrenbereich und die sind ganz nett, Career ist ansich auch eher im unteren Preisbereich angesiedelt. Und wie geschrieben, 70 Euro für ein Vorführgerät find ich ein wenig happig. Das sind 7 Euro die man spart, die machen den Kohl auch nicht fett.

    Wegen Gitarren kannst du dich am besten bei etablierteren Herstellern umsehen, ich denke da bei dem Budget besonders an Yamaha, Ibanez, LTD und eventuell Jackson.
     
  8. SirHattel

    SirHattel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #8
    Werde auf die Yamaha sparen, da die wirklich jeder empfiehlt.
    Nur eins noch, die Gitarre gibts mit versch endungen: 112, 112X, 122:MX
    Wo liegt da der unterschied?
     
  9. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 21.03.06   #9
    Das sind meines wissens nur die Kürzel für die verschiedenen Farben...

    L für Lefthand/ M für Mapleneck / und so weiter
     
  10. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 22.03.06   #10
    Lefthand ist ne Farbe?!:D

    Okay, ich gebe zu, ich verstehe was Du meinst, aber konnte mir den billigen Witz auf Deine Kosten nicht verkneifen...;)

    farben sind übrigens CL, CR, CB, CT. Siehe:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-PAC-112-prx395360970de.aspx
    Da steht dann auch drinne, dass M, MX, und X sich aufs Griffbrett beziehen. Das gibts in Palisander und Ahorn, oder so... M für Mapleneck stimmt also!
     
  11. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 22.03.06   #11
    Ich bin jetzt sehr gekränkt;).Um mich aufzumuntern darfst du mein Karma aufwerten:p.ne im Ernst....bin selber Lefty..deshalb ist es mir als erstes eingefallen...wir sind wenigstens was besonders, so dass man extra eine Modellbezeichnung für uns einführt:D

    S steht übrigens für Schwabenmodell;) (scnr:D ) Das gibts dann 1€ billiger;)
     
  12. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 25.03.06   #12

    auch wenn sie hier drin die meisten empfehlen würde ich von den yamahas die finger lassen. könntest es bereuen...

    je nachdem was du für musik machen willst solltest du dir auch mal die ibanez modelle ansehen, RG 321 (zwar etwas teurer aber dafür wirklich sehr gut), GAX-30 mittlerweile schon um 165 neu... oder GSZ-120 für 199

    DAS sind gitarren mit denen du auch noch in ein paar jahren spass haben wirst...
    bei dem (teilweise) billigschrott von yamaha leg ich dafür nicht die hand ins feuer...:great:
     
  13. Brother-Jay

    Brother-Jay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.06   #13
    Tach zusammen,

    ich besitze eine Challenge VP Strat-Kopie. Und die ist fantastisch! Ich bin auf dieses Forum aufmerksam geworden, weil ich im Netz nach Infos über die Firma suche...ist aber ziemlich schwierig. Ich weiss nicht, ob es die noch gibt.
    Zugegeben, ich hab die Gitze aufgemotzt. Mit einem Fender Custom Shop Steg Pick Up und zwei Custom Pick Ups, die ich mir ersteigert habe.
    Ausserdem hab ich einen neuen Schalter eingebaut. Der Korpus ist zwar ne Spanplatte, aber der Hals schwingt und klingt super und spielt sich wie Butter!
    Der Gitarrenbauer meines Vertrauens kuckte auch ziemlich ungläubig, als er die in die Hand nahm und sagte, dass der Hals richtig gut wäre.
    Wenn mir jemand weiterhelfen kann, wäre ich sehr dankbar. ich denke sogar darüber nach, mir evtl. noch eine zu kaufen.
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.04.06   #14
    sorry, aber nur weil du mal schlechte erfahrungen mit yamaha gemacht hast, solltest du nicht gleich pauschalisieren - ich habe nämlich auch schon genügend schlechte ibanez in der hand gehabt.... :rolleyes: :rolleyes:
     
  15. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 07.04.06   #15

    naja

    wenn von 100 gelieferten instrumenten 60 gitarren nicht brauchbar waren
    würde ich nicht von "MAL" schlechte erfahrungen gemacht reden
    das ist ne quote die schon mehr als repräsentativ ist

    ich rede auch nicht von den GRG´s
    hatte auch mit GIO´s von Ibanez schon schlechte erfahrungen

    wenn schon Ibanez GIO, dann die Modelle ohne tremolosystem hinsichtlich der besseren stimmstabilität

    auf jeden fall ist das preis-leistungsverhältnis bei ibanez deutlich besser als bei yamaha
     
  16. juan

    juan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 07.04.06   #16
    das kann ich so auch nicht unterschreiben... ich spiele ne gsa60... die hat ein tremolo und ich finde sie sehr stimmstabil... wegen der gitarre hab ich mir richtig das regelmässige nachstimmen abgewöhnt, weil es einfach so selten nötig war
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.04.06   #17
    aha, du lässt dir also einhundert yamaha gitarren nach hause liefern? :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping