welchen amp?

von obihoernchen, 16.01.05.

  1. obihoernchen

    obihoernchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.01.05   #1
    sers
    also ich hab das problem ich hab einen 20w mini verstärker und mit dem geh ich natürlich in der band ziemlich unter als bassist
    nun da ich mich nicht auskenne wollt ich von euch wissen was da so am besten geignet ist und was ein gutes preisleistungsverhältnis hat
    der amp sollte halt auch was taugen

    mfg obihörnchen
     
  2. No Idea

    No Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.05   #2
    da hast du dir ja gleich das falsche forum ausgesucht... ich hätte das eher in verstärker/boxen gesetzt...

    aber zu deinem prob: wenn du anfänger bist dann reichts für den anfang erst mal, über die pa zu spielen, falls ihr im proberaum eine habt. wenn nicht, frag doch erst mal, ob du n bassamp von nem anderen bassisten mitbenutzen kannst...
    aber wenn du geld für nen amp hast dann kann ich dir zu harke raten. die sind recht günstig und ham nen guten sound. aber marke=sound, deshalb GESCHMACKSSACHE und deinen geschmack kennst du am besten. also in n großes musikgeschäft fahren und testen was das zeug hält.
    dann gäbs da noch die entscheidung, ob du ne kombination aus topteil und box willst, oder nen großen combo.
     
  3. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 17.01.05   #4
  5. obihoernchen

    obihoernchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.01.05   #5
    1. hab ich scho gelesen ich fand den ashdown 5 fifteen ganz gut
    und 2. ich wollte jetzt nicht mehr als 300€ ausgeben
    und noch ma zu dem mit nem anderen bassisten zusammen einen benutzen also das is nun mal schlecht da es hier eigentlich keine bassisten gibt ^^
    naja mal sehn werd warscheinlich einfach in ein musik geschäft gehn da n bissl rumtesten und mich beraten lassen
     
Die Seite wird geladen...

mapping