Welchen Input?! Direct oder Buffered?!?

von Tack, 20.09.05.

  1. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 20.09.05   #1
    Einen wunderschönen, guten Tag!

    Ich habe da eine Frage. Und zwar benutze ich um zwischen meinen 2 Amps umzuschalten einen Headswitch und zwar den Radial Tonebone Headbone VT. (http://www.tonebone.com)
    Dieses Gerät hat 2 Inputs. Einen "Input Direct" und einen "Input Buffered". Siehe Bild:

    [​IMG]

    Außerdem benutze ich AB UND ZU die H&K Cream Machine, die ja eigentlich ne Vorstufe ist. Und zwar gehe ich aus meiner Effektkette in die Cream Machine und dann in den Amp. Allerdings benutze ich sie (wie gesagt) nur selten.
    Ich gehe jetzt aus der Cream Machine in den Headswitch. Jetzt meine Frage: Welchen Input muss ich da nehmen?!? Ich meine, wenn ich sie aktiviere müsste ich in den Direct Input, wenn sie ausgeschaltet ist, in den Buffered Input........ Und jetzt?! :confused:

    Bitte helft mir! :(

    Gruß,

    Der Tack

    P.S.: Bin mir nicht sicher, ob das hier richtig ist. Falls nicht, ruhig verschieben! ;)
     
  2. Zven Bernstein

    Zven Bernstein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    39
    Ort:
    New York
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 20.09.05   #2
    Wenn du die Cream Maschine nutzt nimm den Buffered Out, denn die Cream Maschine liefert auch ausgeschaltet den richtigen Pegel, währe ja auch schlecht wenn jeder Preamp je nach Channel der gewählt ist, den Pegel ändert
     
Die Seite wird geladen...

mapping