welchen röhren anpuster?

von Vogel, 10.12.04.

?

Welchen von diesen würdet ihr nehmen?

  1. maxon od 808

    6 Stimme(n)
    66,7%
  2. t-rex mudhoney

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. voodo lab sparkle drive

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. roger mayer voodo boost

    3 Stimme(n)
    33,3%
  1. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.12.04   #1
    na, welches als booster für soli vor röhren amp?
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.12.04   #2
    @Vogel:

    1. Poste bitte nicht innerhalb von 3 Minuten dasselbe.
    2. Wenn die Geräte niemand kennt, kann auch keiner abstimmen.
    3. Und mach bitte Deine Brüll-Signatur deutlich kleiner.
     
  3. Vogel

    Vogel Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.12.04   #3
    was wilsst du mir mit 2. sagen? natürlich kann es dann keiner.. ich hoffe aber doch, mir meinungen einholen zu können, dazu ist das board doch da.. natürlich weiß ich net ob des wer kennt, aber muss man das? :screwy:
     
  4. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 13.12.04   #4
    Viele hier nehmen den TS. Ich nehm den Jackhammer in dezentem Overdrivemode.
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 13.12.04   #5
    Killswitch Engage haben auf ihrem neuen album den Maxon verwendet, um ihre amps (Framus Cobra und Peavey 5150) noch mehr anzupusten. Allerdings spielen die keine solos :screwy:
    vielleicht hilfts dir ja :D
     
  6. Jolly Roger

    Jolly Roger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    22.05.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #6
    Boss Sd-1
     
  7. Thomas Türling

    Thomas Türling Produktspezialist Hagström

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.507
    Erstellt: 14.12.04   #7
    Das könnte auch noch eine Alternative sein:
    Brian May Special

    [​IMG]
    Ist der Original Brian May Treble Booster integriert, der über den Booster Out mit jedem Vollröhrenamp gut harmoniert.
     
  8. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 14.12.04   #8
    Das ist ja die "Vorlage" der der TS "nachempfunden" wurde.
     
Die Seite wird geladen...

mapping