Welcher Amp mag denn das wohl sein?

von RalleO, 20.12.04.

  1. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 20.12.04   #1
    Hi,
    bei ebay wird ein Hughes&Kettner-Amp angeboten. Die Photos sind so was von unmöglich, dass ich nicht erkennen kann, um welchen Amp es sich handeln soll. Kann mir jemand von euch sagen, welcher Amp das wohl ist? Angeblich soll er ja nur 10 Stunden gelaufen sein ... Sieht aber aus wie ein älteres Modell.

    Amp-Link

    Gruß
    Ralle
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 20.12.04   #2
    H&K triamp MK I
     
  3. RalleO

    RalleO Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 21.12.04   #3
    Danke für die Info.

    Für ein älteres Modell scheint mir der Preis ziemlich hoch zu sein.
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 21.12.04   #4
    kommt hin.
    1200 wär gerechtfertigt. 1300 wenns im super zustand wär, aber 1500?? das ist ne ecke zu viel ( das top bekommste gebraucht normalerweise so um die 900 öcken, wenn ichs richtig in erinnerung hab )
     
  5. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 21.12.04   #5
    Es geht auch nicht wirklich aus dem Text hervor, ob die Box mit dabei ist. Wegen den 10 Stunden Laufzeit würde ich auch noch mal nachhaken, ausserdem sollte ein fast neuer Amp ja noch Garantie haben usw.
    Der Name deutet auf einen professionellen Verkäufer hin, seltsam daß der so eine miese Auktion aufsetzt...

    Ach so, 900EUR ist wie schon gesagt ein realistischer Preis für einen gebrauchtes Triamp MKI Topteil.
     
  6. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 21.12.04   #6
    Ich hätts auch gewußt :( :(

    Könnte ein gestohlener Amp sein, im Ernst jetzt
     
  7. smaksy

    smaksy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 21.12.04   #7
    Also ich hab für meinen 700 bezahlt und für 900 wieder verkauft, also 1500.- ist sicherlich zu viel! Max. 1000 Euro würd ich sagen.
     
  8. RalleO

    RalleO Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 21.12.04   #8
    Könnte durchaus sein: absichtlich verwaschene Fotos, damit keiner den Amp genau erkennen kann; angeblich für jemand *anderen* ins ebay gesetzt usw. Davon werde ich lieber die Finger lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping