Welcher Amp

von robix, 19.12.04.

  1. robix

    robix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #1
    Also ich spiel jetzt seit 2,5 Jahren hauptsächlich Akustik Gitarre,
    ödet mich aber schon zimmlich an,
    Jetzt hab ich mir eine Fender Strad Squier um den halben Preis gekauft...


    Jetzt ist die Frage welcher Verstärker??

    Röhrenamp ist zu teurer...

    Überlege zwischen Transistor oder Digital..
    Preisklasse um die 300 Euro..

    Hat schon jemand einen Behringer V-Ampire LX1-112 ausprobiert..
    eure Meinung ??

    Wäre nachdem was ich gelesen hab nicht schlecht, mit sehr vielen Klangmöglichkeiten und auch nicht zu teuer..
     
  2. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 19.12.04   #2
    also ich würde spontan zum vox ad-15 oder ad 30 raten
    sehr gute amps mit ner vorstufenröhre meines wissens nach. hast auch sehr gute effekte und amp modellings dabei
     
  3. Trailblazer

    Trailblazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.12.04   #3
    hmm, ich würde mir den Crate GT65(65 Watt, ~269 €) oder den GT212(120 Watt, ~339€) kaufen(beide Transistor), weil die sind sehr gut(3Kanäle), für so gut wie alle Stilrichtungen geeignet und haben ein paar effekte noch mitdrin. Haben auch von Gitarre und Bass ein gutes Urteil bekommen.
     
  4. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.12.04   #4
    ja ich kann auch nur Vox und Peavey enpfehlen
     
  5. rocknroll2

    rocknroll2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    8.06.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #5
    ...schon mal an nen pod xt gedacht oder den neuen live?
    spiele seit 30 jahren e-gitarre + amps ..aber der pod (line 6!!) bringts wirklich.
    als alter röhrenfan klingt der podxt ganz ordentlich!

    teste doch mal son dingen!

    für deine 300 eus gibt den podxt neu!!
    oder bei ebay ersteigern ~ 180 -250 eus...

    der v amp gefiel mir pers. nicht so dolle wie der podxt von line
    gerade wenn du nen pc mit nem kleinen digi homestudio hast,- ist der pod line 6 erste wahl!! oder der guitar port,- unzählige amtliche sounds!!!

    trau disch!
     
  6. robix

    robix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #6
    Danke erstmal..

    Is keine leichte entscheidung..

    VOX..hat amp-modelings..aber kein Fußpedal dabei 3/5 sterne hat http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Vox_AD30_VT.htm

    Peavey..mehr Power...gute Wertungen...
    CRATE GT212...hab ich auch viel gutes gehörd...

    Ein Amp-Modeler Effektgerät könn ich ja später auch noch kaufen..

    Noch eine Frage..
    Wenn ich jetzt vom Amp-Modeler Effektgerät zu meinen Computerboxen fahre, die nicht schlecht sind... könnte das zum üben Zuhause meinen Verstärker ersetzen??
     
  7. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 21.12.04   #7

    Das Teil hat die Röhre, meine ich, in der Endstufe :D
     
  8. robix

    robix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #8
    Glaub ich kauf mir den Peavey Bandit 112S.....

    Welche ausgänge hat der Peavey...kann man am Pc aufnahmen machen ??
     
  9. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 25.12.04   #9
    kann man mit Vox AD30VT aufnahmen machen?

    Peavey hat nur eine röhrensimulation wenn ich mich nicht irre
    und vox hat 2 Röhren in der Endstufe
     
  10. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.12.04   #10
    Nö, Vox hat eine Röhre

    Ausgänge zum Rekorden würde ich selbst nich nutzen wenn wie da wären ^^

    kauf dir liebre ein Mikro und stells davor... wie genau siehe SuFu
     
  11. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 25.12.04   #11
    http://www.korg-guitar.de/produkte/vox/produkt.php?p_ref=15-1384&s_id=31#

    Und dann auf Valve Reaktor :)

     
  12. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 25.12.04   #12
    Ich spiel den Vox AD30VT selbst, er is wirklich gut und hat nen irren Bassdruck. Besonders interresant sind verschiedenen Amp-Modelle (11 an der Zahl) die sind wirklich gut. Ich würd sogar sagen das der AD30 VT der beste 30 Watt Amp is den es derzeit gibt (Fußpedal kostet ca. 50€) aber ich würde dir empfehlen Bodeneffekte von Boss oder auch Ibanez zu kaufen (du kannst die 11 eingebauten Effekte beim Vox nicht Mischen, du kannst meißt nur einen Effekt nutzen und das reicht oft nich) Trotzdem hat der Vox eindeutig den besten Sound (hab ihn auchmal mit nem Line 6 & nen Roland Cube, beide 30 Watt verglichen)
     
  13. Metallic

    Metallic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
  14. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 25.12.04   #14
    Danke für den link!
    Den Amp habe ich auch seit einem Zeit im Auge.
    Ich zweifle aber zwischen AD30 /300€/ und AD50 /400€/

    ob die 100€ sich lohnen .... :confused: :confused: :confused:
     
  15. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 25.12.04   #15
    wenn du in einer Band spielen willst solltest du es in betracht ziehen den mit 50 watt zu nehmen.Kann zwar sein dass der 30er sich auch noch durchsetzt,könnte aber knapp werden.Mit dem 50er bist du wohl auf der sicheren seite...
     
  16. Titus der 5.

    Titus der 5. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    16
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #16
    also ich hab jetzt den ad-30 und bin sehr zufrieden damit!!
    leise spielt er gut und laut genauso.... :)

    am besten den testbericht von metallic lesen... :great:

    wer fragen hat gleich posten....

    ich weiß net was ich noch dazu schreiben soll.
     
  17. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 25.12.04   #17
    wieviel hast du für deinen ausgegeben`?
     
  18. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #18
    @ zaboy wegen dem 30 / 50 Watt

    Wenn du später in ner Band spielen willst rate ich dir den 30 Watt Vox zu kaufen und die 100€ fürn Topteil + Halfstack zu sparen. Auf ner Bühne kommst du mit nem Combo meist net aus.
     
  19. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 26.12.04   #19
    thx 4 advice dude!

    btw ich habe auch ne SG von epiphone, die G400 cherry :rock:

    und GHS Boomers seit vorgestern!
     
  20. Titus der 5.

    Titus der 5. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    16
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.04   #20
    @zaboy: ich hab bei ebay 295€+10€versand bezahlt. neuware.
    weil hier in hamburg hab ich keinen laden gefunden der ihn noch hatte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping