Welcher Ausgangsübertrager für Laney LC 15 oder Ähnliche ?

von hunting-ben-hur, 13.03.06.

  1. hunting-ben-hur

    hunting-ben-hur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    24.01.09
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #1
    Hallo,
    möchte mir wieder einen LC 15 zulegen, da ich Endstufenclipping brauche, gibt der kleine Laney normalerweise auf. Hat jemand Erfahrungen mit Austausch des Endstufen/Ausgangsübertragers/Trafo/??? um diese coole Kiste sicher zu machen?
    Welcher? Woher?
    Danke :great:
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 13.03.06   #2
    Schildere doch bitte nochmal ausführlich weshalb du denkst den AÜ tauschen zu müssen.
     
  3. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 13.03.06   #3
    ...und seit wann ein Tube-Amp ins clipping gerät. Das passiert ja nur Transistorendstufen. Du meinst Endstufensättigung, oder?

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping