Welcher bass(set) für anfänger?

von Zakk Wylde 369, 06.10.05.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 06.10.05   #1
    Hallo,
    Ich schreib hir mal was fürn freund rein!
    Also mein freund will demnächst mit bass spieln anfangen!
    Da ich und er keine ahnung von bässen haben brauch ich eure hilfe!
    Er sucht einen bass oder auch ein basset bis höchstens 300€!
    Was könnt ihr empfehlen?
    ISt der epiphone embassy walnut ein gutes instrument?

    mfg
    zakk
     
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
  3. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 06.10.05   #3
    Hab´mal mit dem Set von Ibanez angefangen.

    Zum üben für daheim reicht der Verstärker allemal.

    Der Bass ist sogar besser als "Beginnerqualität".
     
  4. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 06.10.05   #4
    Jo ich denk mal dem werd ich ihm auch empfehlen!
    Du meinst doch das ibanez jump set für ca.250€ oder?
     
  5. benjorito

    benjorito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.05
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.05   #5
  6. Deep_Impact

    Deep_Impact Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 07.10.05   #6
    Der Dean Playmate ist auch ganz ordentlich für nen Anfänger ! Aber ich würde mich lieber im Gebrauchtbereich umschaun !

    Um welche Musikart geht es denn ?
     
  7. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 07.10.05   #7
    JUPP!!!
     
  8. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 07.10.05   #8
    Also erstmal hard rock(ozzy,guns roses) und natürlich auch metal,deathmetal,thrashmetal!
     
  9. Crocodog

    Crocodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    13.07.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Bochum, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.10.05   #9
    Das Ibanez Jump-Pack Dingens kann ich wirklich nur empfehlen, wenn es echt nicht über 300 € gehen darf. Der Amp ist nicht großartig, aber zum Daheimspielen allemal tauglich. Und der Bass gefällt mir sehr gut, ist angenehm zu spielen, nur würde ich auf die Dauer empfehlen, ein paar Euro in Security-Locks und einen vernünftigen Gurt zu investieren, da das mitgelieferte Ibanez-Teil meinen Bass schon das eine oder andere Mal zu Boden krachen und ihn dort einen grauenhaften Tod erleiden lassen wollte. =(
     
  10. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 08.10.05   #10
    Alos das ibanez set ist so gut wie bestellt!^^
    thx für eure hilfe!
     
  11. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 10.10.05   #11
    Yamaha macht richtig gute bässer in der einsteiger klasse!!!
    mein tip!:great: :great: :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping