Welcher Halspickup

von eagleburger, 17.02.05.

  1. eagleburger

    eagleburger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.05   #1
    Hy,ich spiele eine Ibanez-S-Serie.Am Steg möchte ich ein SH-13 Dimebucker,in der Mitte ein AHR-1 Hot Rails.Kann mir jemand einen Hals-PU empfehlen der zu dieser Kombination passt und genug Sustain bringt? Mein Styl Metal-Riffs ala Maiden:great: Accept,Slayer auch Anthrax...Auch Dreckige Bluesrock-solis ala AC/DC (garry moore)....thanks
     
  2. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 17.02.05   #2
    Ähhh... braucht man für Anthrax, Slayer, AC/DC etc. überhaupt einen Hals-Pickup? Gary Moore ist wieder was ganz anderes. Falls Du seine Schnulzen wie Still Got The Blues etc. im Ohr hast, wird es schwer mit der Gitarre. Evtl. einen SH-2? Sag doch lieber, was Dir an Deinen Pickups nicht gefällt und inwiefern die anders klingen sollen.

    Ich weiß nicht wer in die Welt gesetzt hat, daß Pickups Sustain haben... Die übertragen nur das, was die Gitarre liefert.
     
  3. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 17.02.05   #3
    Stimme BF79 zwar zu, aber ich denke ein SH-10 Full Shred würde ganz gut an den Hals passen. Erwarte bei dieser PU-Kombination allerdings keine glasklaren Cleanklänge. :o
     
  4. eagleburger

    eagleburger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #4
    Meine PU`s sind eigentlich io.Will einfach mal was anderes,mehr Brutalität,Shred im Sound. Dim Darrell finde ich absolut geil,also warum nicht sein Humbucker.Von Dave Murray von Maiden bin ich schon seit 18 Jahren überzeugt dann halt Hot Rails in die Mitte. übrigens Wenn ich von Garry Moore spreche denke ich nicht an das eher komerzielle Still Got The Blues,sondern eher an ältere Blues-werke von ihm.Wen ich Blues (die Wurzeln der Rockmusik) spiele dann tönt das nicht nach Garry Moore oder sonst jemandem sondern nach Mir,auch wenn ich einzelne sachen von ihm nachspiele. Thanks euch beiden für die Tipps für den Hals PU.
     
  5. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 18.02.05   #5
    Der SH´59 passt gut, den habe ich auch...
     
Die Seite wird geladen...

mapping