Welcher meiner Effekte verbraucht am wenigsten Strom?

von Gary Moore, 30.07.07.

  1. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 30.07.07   #1
    Hi,
    ich bekomm bald (wahrscheinlich morgen) meinen MXR DynaComp. Dieser ist dann mein 6ter Effekt, der mit Strom arbeitet. Leider hat mein Effektboard (Rockcase *****) nur 5 9V-Anschlüsse. Da ich noch kein Geld für nen Boss TU-2 hab muss ich einen meiner Effkte so lange mit einer Baterrie betreiben. Welcher folgender Effekt verbrauch am wenigsten Strom?

    Boss DS-1
    Boss GE-7
    Boss PH-2
    Boss BF-2
    MXR DynaComp
    Dunlop GCB-95 Crybaby
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 30.07.07   #2
    Dein Cry Baby verbraucht knapp 1 mA - das dürfte schwer zu unterbieten sein, schon die LEDs deiner anderen Geräte fressen mehr.
     
  3. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 31.07.07   #3
    daisy chain und alles geht über den board strom ;)
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    1.308
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 31.07.07   #4
    Hier gibt es genaue Angaben über den Stomverbrauch aller dieser Geräte.
     
  5. Gary Moore

    Gary Moore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 31.07.07   #5
    Hi,
    vielen dank. Das Crybabyvebrauht laut der Homepage gerade mal 0,43mA, da wirs wohl das eeine Batterie bekommen.
     
  6. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 31.07.07   #6
  7. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    1.308
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 31.07.07   #7
    Tut mir echt leid, daß ich einen sinnlosen Post erzeugt habe, weil ich
    1. immer versuche, die Frage des Threadstellers zu beantworten
    2. ich an die begrezte Leistung von Netzteilen glaube und deshalb keine Lösung in beliebig vielen Steckern sehe
     
  8. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 31.07.07   #8
    Du kannst den Stromverbrauch mit einem 9 Volt Block und einem Multimeter ausmessen, geht ganz einfach, steht auch auf der Seite erklärt, allerdings in Englisch. Du steckst die Batterie an den Minus Pol und schließt den offenen Kreislauf mit dem Multimeter. Das rote Kabel kommt an die Batterie, das Schwarze ans FX-Gerät. Das Multimeter muß auf 100-200 Miliamper eingestellt sein.
    Ich gehe mal davon aus, daß Dein Board mindestens 300 mA liefert. Der Kompressor, die Zerre und der EQ werden jeweils um die 10 mA verbrauchen. Der Phaser und der Flanger ein bißchen mehr, aber zusammen auch nicht über 100 mA. Das heißt alle Geräte zusammen verbrauchen maximal 150 mA. Das sollte mit einer Daisy Chain an Deinem Board machbar sein.
     
  9. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 31.07.07   #9
    Ich hab noch mal schnell auf der Seite nachgeguckt, der Phaser und der Flanger scheinen sogar analog zu sein und verbrauchen auch beide um die 10 mA. Sollte also überhaupt kein Problem sein, daß alles an Dein Board zu klemmen. Wieviel mA liefert Dein Board denn?
     
  10. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 31.07.07   #10
    Sorry, so wars doch net gemeint. Wollte nur den Vorschlag mit der Daisychain unterstützen:(
     
Die Seite wird geladen...

mapping