Welcher Monitor

von Eskrima, 22.07.08.

  1. Eskrima

    Eskrima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.08
    Zuletzt hier:
    24.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #1
    hi ich ma wieder ^^

    bin auf der suche nachn paar guten abhärmonitoren zudem ich mache homerecording in einem ziehmlich kleinem zimmer ich hab keinerlei erfahrungen mit lautsprechern dieser art deswegen wollt ich ma sen was ihr so für boxen benutzt un ob ihr mit denen zufrieden seid wär gut wenns boxen wären die speziel zum abmischen von rap sind

    peace
     
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 22.07.08   #2
    Preisklasse erst einmal egal? :D
     
  3. Eskrima

    Eskrima Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.08
    Zuletzt hier:
    24.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #3
    ja so bis 200
     
  4. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 22.07.08   #4
    Um diesen Preis bekommst du noch nichts wirklich Gutes. Nur Einsteigerboxen.
     
  5. Eskrima

    Eskrima Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.08
    Zuletzt hier:
    24.07.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.08   #5
    also im thomann.de katalog hab ich viele bis 200 gesehn aber weiß ich jetz nich welche das beste preis leistungsverhältnis haben könnt ihr mirn tip geben ?
     
  6. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 23.07.08   #6
    Du suchst Monitorboxen und nicht irgendwelche Lautsprecherboxen!?

    Gerade auch im RAP gibt es doch auch viel mit sehr tiefen Frequenzen und um die einigermaßen beurteilbar wiederzugeben, brauchst Du entweder 2 kleinere Monitorboxen plus Sub-Bass oder halt 2 mit min. 7" Tiefton Lautsprecher, wobei 7" da schon eher die allerunterste Grenze darstellt. Das ganze passt einfach nicht in Dein 200€ Budget.
     
Die Seite wird geladen...

mapping