Welcher Peavey ist besser?

von MetpleK, 31.05.05.

  1. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 31.05.05   #1
    Hi Leute,
    Ich spiele nun schon etwas länger in einer Band und will mir einen neuen Verstärker kaufen.ich habe mich nun schon etwas umgesehn und mir gefallen die beiden Peavey Röhrenverstärker Classic 50 und Triple XXX (40 watt).Wir spielen in der Band trash/death Metal.könnt ihr mir sagen welcher von denn beiden besser ist für Metal?
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 31.05.05   #2
    Rein aus Klischeegründen würde ich ja sagen der XXX
    Aber warum kaufst du nicht einfach den der dir besser gefällt ? :rolleyes:
     
  3. 4lyn

    4lyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.05   #3
    ich würde an deiner stelle den triple xxx antesten, der zerrt mehr.
     
  4. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 31.05.05   #4
    wahrscheinlich eher der xxx ;)
    der classic ist afaik eher auf blues bis rock ausgelegt, der tripple xxx doch schon recht deutlich auf metal.

    MfG
     
  5. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 31.05.05   #5
    Von der Zerre her hat der XXXsuper40 mehr reserven und ist daher sicher besser für trash/death Metal geeignet. Der Sound sagt mir aber absolut nicht zu; da find ich den Cassic um einiges besser.
     
  6. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 31.05.05   #6
    Hau mal den Forum User King Lui an, vielleicht ist er so nett und spielt dir mal was metälliges mit dem Classic 50 ein, denn entgegen der Meinung vieler User hier kann man mit dem Classic 50 sehr wohl Metal machen... So, ich geh wieder in meine Ecke und warte auf die Leute die schreien "Nur mit Engl kann man Metäll machen!" :rolleyes:
     
  7. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Mit entsprechendem Pedal kann man mit jedem Amp Metal machen, aber grundsätzlich ist der Classic eher für Blues, Classic Rock evtl. ein wenig Hard Rock gedacht. Ähnlich wie ein Hod Rod.
     
  8. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 31.05.05   #8
    Ich würd ja sowieso zu nem 5150/6505 raten :D

    Aber mal ehrlich, PEavey classic 50 und ne death/trash band??? :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping