Welcher Preamp um Gitarrensignal auf Line-Pegel zu bringen?

von grufti, 31.03.06.

  1. grufti

    grufti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #1
    Hi,
    ich möchte gerne meine Gitarren über den PC mit dem Plugin Simulanalog in Echtzeit spielen können.

    Jetzt ist meine Frage, welchen Preamp ich nehmen könnte um die Gitarre auf den richtigen Pegel zu bringen. Da reicht doch ein ganz simples Gerät, was den Pegel anhebt und einen Line-Out hat? Welches ist da gut geeignet und bringt das nötigste mit? Muss ich noch irgendwas beachten?

    Danke, grufti
     
  2. ongaku

    ongaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    7.05.09
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 31.03.06   #2
  3. grufti

    grufti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #3
    Danke schonmal.

    Ich werd aber bevor ich mir was kaufe aber noch andere Meinungen dazu anhören, was ich mir besorgen sollte. Aber muss es denn gleichen ein Röhrenpreamp sein? :) Klingt das auch bei Gitarren besser dann? Hab mal gehört, dass das kaum eine Rolle spielt.
    Und ist eine DI Box notwendig? Das ist doch in Boxensimulationen als Plugin praktisch mit drin?

    Achja, ich hab ne Audigy 2 ZS. Die ist eigentlich ganz ok, nur halt nicht für Recordingzwecke etc. so geeignet :(

    Edit: Hab grad hier im Forum gelesen, dass der Behringer zum Rauschen neigen soll. Gibts nicht was simpleres, was aber nicht rauscht?
     
  4. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 01.04.06   #4
    Die Audigy2 ZS ist ne Rauschgranate. Mit sämtlichen PCs, die ich hier hab, brauch ich übrigens am LineIn keine Preamps, um die Gitarre anzuklemmen, der Pegel der BDSM Humbucker reicht...
     
  5. grufti

    grufti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #5
    Kann man da mit anderen Treibern denn was machen - oder mit welchen hast du das getestet? Mit den Originalen von Creative?

    Naja, Frage ist immer noch aktuell. Welchen simplen Preamp gibts günstig. Features, die gewünscht sind sind ausschließlich die rauschfreie (d.h. nur, dass kein extra Rauschen, das vermieden werden kann, hinzugefügt werden soll) Verstärken auf Line Pegel (Am besten mit Regler die Verstärkung regelbar, falls das Eingangssignal schon zu hoch ist) und ein Line Ausgang. (Stereo oder Mono ist egal - Klinke)
     
  6. Badga

    Badga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Oelde, Westfalen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 02.04.06   #6
    Was du für ein Problem mit der Audigy 2 ZS hast verstehe ich auch nicht.
    Ich benutze die schon seit einiger Zeit mit Guitar-Rig und Cubase und bisher hab ich noch nichts von hohem Eigenrauschen gehört.
    Auch die Asio-Treiber tun das was sie sollen, ich benutze immer den Creative Asio mit 10ms Latenz, und das klappt wunderbar.
    PreAmp benutze ich auch nicht, gehe mit meiner SX LP Copy (also was weiß ich für Humbucker, aber keine Output-Monster) direkt in den LineIn.

    MfG Badga
     
  7. grufti

    grufti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #7
    Wisst ihr denn noch einen günstigen rauscharmen Preamp?
     
  8. grufti

    grufti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.06   #8
    Keiner ne Idee? :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping