Welcher SG Bass?

von LP/SG-David, 13.11.05.

  1. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #1
    Hi!
    Möchte mir einen Bass in SG Form kaufen, da ich den Humbucker sound so liebe:D und mir die SG Form auch gut gefällt.
    Wichtig ist mir ein voller, breiter und warmer Sound und eine gute Bespielbarkeit.
    Welches der folgenden Modelle ist das Beste?
    ESP LTD Viper 254
    ESP LTD Viper 104
    Epiphone EB-3 (kein Elitist!!)

    Rein optisch gefällt mir der Epiphone deutlich am besten.
     
  2. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 13.11.05   #2
    Der EB3 ist klangtechnisch auch der wärmste und breiteste. Aber mehr kann er soweit ich weiss nicht. Deswegen der übliche Tipp: Einfach mal irgendwo anspielen. ;)
     
  3. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #3
    Tja, den normalen EB 3 gibts leider nur in der schweiz und ich kenne auch keinen Händler der ESP's hat.:(
    Aber wenn der Epiphone am breitesten klingt und mir auch ma besten gefällt wirds wahrscheinlich der.
     
  4. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 13.11.05   #4
    Im basscenter in Zürich gibt es einen SG bass von Hoyer für 600 Chf, den solltestb Du mal antesten. In rot. Hoyer ist eine Klasse Marke (war).
     
  5. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #5
    Also aus dem Osten Österreichs nach Zürich für einen Bass:screwy:.
    Ist ein bisschen weit. Der Epihpone wird schon nicht so schlecht sein.:konfus:
    Und er hat nur ein Pickup ist also ein EB0
     
  6. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 13.11.05   #6
    Ich bin für Bässe schon nach F, E, und die USA sowie Polen gefahren. Was soll der smiley???
     
  7. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #7
    Wow, ich hab leider nicht so viel Zeit.:(:mad:
    Aber in den USA haben sie echt super Preise.
    Naja wahscheinlich bestell ich mir dann den EB aus der Schweiz.
     
  8. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 13.11.05   #8
    Also, ich habe gedacht, Dir sind die KM in die Schweiz zuviel, zwecks testen und nun willst Du Dir den Epi ''bestellen''???? Wo ist da die Logik?
     
  9. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #9
    Also:
    Ich möchte mir die Epiphone im Online shop bestellen.
    Und falls sie schlecht sein sollte, kann ich sie ja zurückschicken.
    Was ist daran nicht logisch?:D
     
  10. 08/15

    08/15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 13.11.05   #10
    Möchtest du nun den EB0 oder den EB3? Vom EB0 hört man nicht sooo viel gutes...
     
  11. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 13.11.05   #11
    EB3.
    Der EB0 hat ja nur ein Pickup
     
  12. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 14.11.05   #12
    nebenbei hat der eb 3 (schweiz) auch long scale 34" mensur und trrapez inlays
     
  13. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 14.11.05   #13
    Jo.
    Trapez gefallen mir eh am besten und als Shortscale hab ich eh schon meinen Viola.
    Longscales haben auf der E-Saite einfach mehr bass
     
  14. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 14.11.05   #14
    hab den viper und bin super zu frieden damit =)
     
  15. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 15.11.05   #15
    Was für 'n PU ist das in dem Hoyer?

    Die EMG-HZ in den ESPs fände ich nicht so ideal, können ggf. harsch werden.

    Am EB-3 sind die beiden PUs ja gerade das gute (und mit 34" klingt er doch differenzierter als mit 30½").

    Wie sieht 's mit der Verfügbarkeit von Gibsons eigentlich auf 'm Gebrauchtmarkt aus?

    Sonst würde ich lieber deren PU-Nachbauten (DiMarzio, Schecter, Schaller, ggf. andere nach Custom Orders fragen) in einen anderen Bass nach Wahl bauen lassen.

    Oder wie wär's mit Les Paul Bässen? Hat mehr Fleisch am Knochen...
     
  16. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 15.11.05   #16
    Das mit dem Les Paul Bass hab ich mir auch schon überlegt.
    Aber andererseits hab ich den semi-sound schon mit meinem Viola Bass. Dann wirds wahrscheinlich wirklich der EB-3 und evtl. bau ich mir Originale Gibsons rein
     
  17. melmi

    melmi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 15.11.05   #17
    Hallo wo kommt man günstig an LP bässe???
    und wie groß ist der soundunterschied zu Beatles Bässen???


    grüße JO
     
  18. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 16.11.05   #18
    LP Bässe kannst du auch in D kaufen.
    Aber langsam überlege ich mir, mir nicht gleich doch den Gibson SG Reissue Bass zu kaufen
     
  19. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 18.11.05   #19
    FYI: In der aktuellen Ausgabe der Gitarre&Bass (12/05) ist ein Testbericht über den SG Reissue nachzulesen.
     
  20. LP/SG-David

    LP/SG-David Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 19.11.05   #20
    Hi!
    Hab soeben folgenden Bass bei ebay ersteigert:
    Diamond SG Bass
    Bin mal gespannt wie der sein wird.
    Kennt irgendjemand nen guten Mini-Humbucker zur reperatur des Bridge HB's?
     
Die Seite wird geladen...

mapping