Welcher Tonabnehmer zum Scratchen?

von 667Viper, 02.05.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 667Viper

    667Viper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    6.02.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Südhessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.04   #1
    Hallo zusammen.
    Welcher Tonabnehmer ist am besten zum Scratchen geeignet? Ich brauche das eigentlich nur um in unserer Band ein bisserl "Linkin Park - like" ab und zu mal was reinzuscratchen. Ich habe das Reloop RP4000 M3D S, und bin bisher auch sehr zufrieden damit. Nur fängt mir das mitgelieferte System beim Scratchen etwas zu schnell an zu kratzen, bzw zu springen.

    Im Voraus schonmal Danke an alle :) greetz
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.05.04   #2
    hey viper

    da du neu im board bist, weise ich dich EINMAL darauf hin, dass bitte die suchfunktion zu benutzen ist. es exsistiert in diesem forumsteil schon ein recht umfangreicher thread.
    da du gleich lernen sollst, wie man die suchfunktion benutzt, bekomsmt du keinen link von mir zu diesem thread.
    sorry für die unfreundliche begrüßung im dj-board, aber das sind regeln, an die man sich halten sollte, ok?!
    closed
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping